Volltextsuche über das Angebot:

15 ° / 11 ° Sprühregen

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Grüne verlangen Genehmigungs-Stopp für Vattenfall-Tagebaue in Sachsen

Grüne verlangen Genehmigungs-Stopp für Vattenfall-Tagebaue in Sachsen

Angesichts der ungewissen Zukunft des Energiekonzerns Vattenfall in der Lausitz wollen Sachsens Grüne einen Stopp der Genehmigungsverfahren für neue Braunkohletagebaue.

Voriger Artikel
Kabinett kappt Strompreisrabatt für Industrie: Für die Verbraucher wird es nicht billiger
Nächster Artikel
Stubbes letzter Fall endet Daheeme in Dresden - Wolfgang Stumph zum letzten Mal in der Rolle des Kommissars

Braunkohleabbau in Mitteldeutschland (Archivbild)

Quelle: dpa

Dresden. „Wenn sich Vattenfall aus Deutschland zurückzieht, braucht der schwedische Staatskonzern auch keine zusätzlichen Tagebaue in der Lausitz“, erklärte der Landtagsabgeordnete Johannes Lichdi am Mittwoch.

So lange unklar sein, was mit den Kraftwerken des Konzerns werde, müsse es ein Moratorium für die Genehmigung neuer Tagebaue geben. Die bereits genehmigten Tagebaue reichten bis nach 2040, erklärte der klima- und energiepolitische Sprecher der Grünen-Fraktion. Aktuell würde ein solches Moratorium die umstrittene Erweiterung des Tagebaus Nochten betreffen. Ministerpräsident Stanislaw Tillich (CDU) solle tätig werden, verlangten die Grünen.

Der Konzern hatte am Montag seinen Verbleib in der Lausitz weiter offengelassen. „Zu einem Verkauf oder der Beteiligung von Partnern liegen noch keine Konzern-Entscheidungen vor“, hatte der Vorstandschef der Tochtergesellschaft Vattenfall Europe Mining, Hartmuth Zeiß, in Potsdam erklärt.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus News
  • Leipzig Wiederentdeckt
    Leipzig Wiederentdeckt

    Die 13 Filme schildern eine einzigartige Zeitreise durchs 20. Jahrhundert der Stadt Leipzig – von den Anfängen des Films bis zur Wendezeit. Mit bis... mehr

  • Leipzig-Album
    Leipzig-Album

    Welche Ereignisse sind den Bürgern der Messestadt besonders in Erinnerung geblieben, welche Orte oder Gebäude sind verschwunden oder haben sich gew... mehr

  • E-Paper
    E-Paper

    Mit unserem E-Paper-Abo können Sie die LVZ in digitaler Form täglich im Original-Layout im Web oder auf Ihrem Tablet lesen. mehr

  • Magicpaper
    Magicpaper

    Wenn Sie an Beiträgen in der gedruckten LVZ das Handy-Symbol entdecken, stehen ab sofort mithilfe der Magicpaper App zusätzliche digitale Inhalte f... mehr

  • Digital Abo

    "LVZ Digital Abo" heißt das Online-Premiumangebot der Leipziger Volkszeitung, das Sie überall auf der Welt und rund um die Uhr nutzen kön... mehr

  • Touristik & Caravaning
    Themen, Tickets, Öffnungszeiten: Die wichtigsten Infos zur Messe Touristik & Caravaning (TC) 2017 im Special auf LVZ.de

    Urlaubsstimmung im Novembergrau: Alle Infos und News zur Reisemesse Touristik & Caravaning (TC) 2017 in unserem Special. mehr

  • Lachmesse Leipzig 2017

    Vom 15. bis 20. Oktober 2017 werden in Leipzig wieder massiv die Lachmuskeln gereizt. Über 180 Künstler kommen zur Lachmesse. mehr

  • Lichtfest Leipzig 2017

    Alljährlich am 9. Oktober erinnert das Lichtfest Leipzig auf dem Augustusplatz an die Ereignisse im Herbst 1989. Hier gibt es alle Infos. mehr

  • Schau! Das Leipziger Museumsportal
    Schau! Das Leipziger Museumsportal

    Alle Informationen zu den Museen in Leipzig, ihren Ausstellungen und Events auf einen Blick im Special der LVZ. mehr