Volltextsuche über das Angebot:

27 ° / 11 ° heiter
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Haseloff: Braunkohle-Garantie bis 2050 als tragende Säule der Energie-Grundversorgung

Haseloff: Braunkohle-Garantie bis 2050 als tragende Säule der Energie-Grundversorgung

Zur Aufrechterhaltung der Grundversorgung mit Energie ist die heimische Braunkohle mindestens bis Mitte dieses Jahrhunderts unverzichtbar. Sachsen-Anhalts Ministerpräsident Reiner Haseloff (CDU) verband diese Botschaft, in einem zugleich mit heftiger Kritik an der Verunsicherungspolitik gegenüber den Bürgern in Sachen Energiewende.

Voriger Artikel
Hintergrund: Rohstoffe und Rohstoffwirtschaft in Sachsen
Nächster Artikel
Sachsens Polizei an umstrittener Ausbildungshilfe für Weißrussland beteiligt

Sachsen-Anhalts Ministerpräsident Reiner Haseloff

Quelle: dpa

Leipzig. „So wie die Energiemärkte sich heute entwickeln, ist es nicht seriös, eine Strompreissteigerung um 30 Prozent bis zum Jahr 2020 zu prognostizieren.“ Von den Erzeugungskosten sei der Strompreis heute nicht viel höher als vor zehn Jahren.

Allerdings werde „dieses Gefühl der Preisüberforderung politisch instrumentalisiert“, beklagte Haseloff. Die Energiewende sei machbar, es müsse nur wieder  Ruhe in die Debatte  gebracht werden. „Es sind  leider  manche am Werk, die mit Horrormeldungen offenbar bezwecken, das Ganze wieder zurückzudrehen. Das muss aufhören.“ Und es müssten die Großen aus der Branche einsteigen, nicht immer wieder nur bei ein paar symbolischen Aktivitäten stehen bleiben.

Die Solarbranche als erneuerbare Energie werde dabei langfristig nur dann eine Chance haben, wenn die klimapolitischen Anstrengungen weltweit beschleunigt würden. „Die aussichtsreichen Märkte liegen nicht dort, wo jetzt vorzugsweise in Europa produziert wird“, sagte der CDU-Politiker. Die klimapolitische Allianz müsse sehr viel stärker als bisher „auf Jahr für Jahr steigende Anteile der erneuerbaren Energien setzen“, verlangte Haseloff, sonst gebe es für die Solarwirtschaft keine wirkliche Chance..

Dieter Wonka

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus News
  • Leipzig Wiederentdeckt
    Leipzig Wiederentdeckt

    Die 13 Filme schildern eine einzigartige Zeitreise durchs 20. Jahrhundert der Stadt Leipzig – von den Anfängen des Films bis zur Wendezeit. Mit bis... mehr

  • Leipzig-Album
    Leipzig-Album

    Welche Ereignisse sind den Bürgern der Messestadt besonders in Erinnerung geblieben, welche Orte oder Gebäude sind verschwunden oder haben sich gew... mehr

  • E-Paper
    E-Paper

    Mit unserem E-Paper-Abo können Sie die LVZ in digitaler Form täglich im Original-Layout im Web oder auf Ihrem Tablet lesen. mehr

  • Magicpaper
    Magicpaper

    Wenn Sie an Beiträgen in der gedruckten LVZ das Handy-Symbol entdecken, stehen ab sofort mithilfe der Magicpaper App zusätzliche digitale Inhalte f... mehr

  • Onlineabo

    "LVZ-Online Extra" heißt das Online-Premiumangebot der Leipziger Volkszeitung, das Sie überall auf der Welt und rund um die Uhr nutzen kö... mehr

  • Auf dem Lutherweg

    Spannende Entdeckungsreise mit Martin Luther: Die LVZ pilgert zum Jubiläumsjahr der Reformation 2017 auf dem Lutherweg. mehr

  • Zoo Leipzig
    Zoo Leipzig

    Infos und Events aus dem Zoo Leipzig sowie zahlreiche Bilder aller Vierbeiner und der geflügelten Zoobewohner. mehr

  • Schau! Das Leipziger Museumsportal
    Schau! Das Leipziger Museumsportal

    Alle Informationen zu den Museen in Leipzig, ihren Ausstellungen und Events auf einen Blick im Special der LVZ. mehr

  • Asisi - Welt der Panoramen
    Panometer Leipzig: Alle Infos zum "Titanic" und den weiteren Panoramaprojekten von Yadegar Asisi

    Erfahren Sie im Special von LVZ.de alles zum Titanic-Panorama im Panometer Leipzig und den asisi-Panoramen in Dresden. mehr