Volltextsuche über das Angebot:

21 ° / 11 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Herbst startet mit Badewetter: Auch nächste Woche Schwitzen bei 30 Grad

Wettermann Dominik Jung prophezeit weiter Hochsommer Herbst startet mit Badewetter: Auch nächste Woche Schwitzen bei 30 Grad

Dieser Sommer ist eindeutig ein Spätstarter: Erst dümpelt er zur besten Ferienzeit kühl und regnerisch dahin. Doch jetzt, pünktlich zum Start in den Herbst, läuft er zur Höchstform auf. Nächste Woche sagen Meteorologen wieder Schwitzen und Badewetter bei 30 Grad voraus.

Endlich stabiles Badewetter! Schüler genießen in diesen Tagen Hitzefrei und den frühen Ausflug ins Freibad.

Quelle: dpa-Zentralbild

Leipzig. Schüler haben hitzefrei, in den Freibädern sind die Liegewiesen voll, auf den Fahrbahnen der Autobahnen bilden sich die ersten Hitzeblasen: Der Sommer 2016 will es kurz vorm Herbstanfang noch einmal wissen. Dabei hatten Meteorologen den August schon als unterkühlten Totalausfall abgeschrieben. Jetzt kommen sie beim Blick auf die wolkenlosen Wetterkarten aus dem Staunen nicht mehr heraus. „Erst wollten sich Sonne und Wärme in diesem Sommer gar nicht einstellen und nun scheint sich der Hochsommer sogar bis in den September hinein ausdehnen zu wollen“, wundert sich Dominik Jung vom Portal wetter.net.

Herbstanfang bei sommerlicher Hitze

Aktuelle Prognosen deuten darauf hin, dass es nach einer kurzen Abkühlung am Montag und Dienstag, zum Mittwoch, Donnerstag und Freitag nächster Woche wieder Spitzenwerte von 30 bis 33 Grad geben könnte. „Dabei startet am nächsten Donnerstag bereits der September und damit der meteorologische Herbst“, so Jung. Selbst eine Verlängerung bis in die erste richtige Septemberwoche scheint bei sommerlichen Werten um und über 25 Grad derzeit möglich.

Am Wochenende gefühlte 40 Grad

Zunächst aber heißt es schon an diesem Wochenende: Pack die Badehose ein! Die Sahara-Hitze hat auch Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen voll im Griff, heiße Luftmassen aus Afrika lassen uns am Sonnabend und Sonntag bei 35 Grad und mehr schwitzen. „Gefühlt können die Werte sogar im Westen bei rund 40 Grad liegen“, sagt Wettermann Jung. „Da kommen jetzt quasi die tollen Hochsommertage auf uns zu, die wir so lange vermisst haben.“ Nachteil für Wetterfühlige: „Nachts kann man oft nur noch schlecht schlafen, die Werte sinken stellenweise nicht unter die 20-Grad-Marke. Das wird sicherlich wieder unangenehm werden.“

Selbst in London extrem heiß

Kleiner Trost: Unsere Nachbarn in Frankreich schwitzen noch mehr. Hier wurden gestern bis zu 39 Grad im Schatten gemessen, in Paris waren es 36 Grad. Und selbst in England wurden gestern 34 Grad im Schatten gemessen. „Das ist dort für die aktuelle Jahreszeit wirklich schon sehr extrem. Die britische Hauptstadt London musste bei satten 33 Grad schwitzen“, so Dominik Jung.

Von Olaf Majer

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus News
  • Leipzig Wiederentdeckt
    Leipzig Wiederentdeckt

    Die 13 Filme schildern eine einzigartige Zeitreise durchs 20. Jahrhundert der Stadt Leipzig – von den Anfängen des Films bis zur Wendezeit. Mit bis... mehr

  • So war das damals...
    So war das damals...

    Dies ist ein Geschichtenbuch der besonderen Art: Leserinnen und Leser der Leipziger Volkszeitung erzählen Erlebnisse aus ihrer Kindheit und Jugend,... mehr

  • E-Paper
    E-Paper

    Mit unserem E-Paper-Abo können Sie die LVZ in digitaler Form täglich im Original-Layout im Web oder auf Ihrem Tablet lesen. mehr

  • Magicpaper
    Magicpaper

    Wenn Sie an Beiträgen in der gedruckten LVZ das Handy-Symbol entdecken, stehen ab sofort mithilfe der Magicpaper App zusätzliche digitale Inhalte f... mehr

  • Onlineabo

    "LVZ-Online Extra" heißt das Online-Premiumangebot der Leipziger Volkszeitung, das Sie überall auf der Welt und rund um die Uhr nutzen kö... mehr

  • Schau! Das Leipziger Museumsportal
    Schau! Das Leipziger Museumsportal

    Alle Informationen zu den Museen in Leipzig, ihren Ausstellungen und Events auf einen Blick im Special der LVZ. mehr

  • Schlösserland Sachsen - Schlösserausflug
    Schlösserland Sachsen

    Schlösser, Burgen & Gärten - Besuchen Sie das Schlösserland Sachsen und erleben Sie die Sächsische Geschichte in ihrer schönsten Form. Erfahren... mehr

  • Asisi - Welt der Panoramen
    Panometer Leipzig: Alle Infos zum "Great Barrier Reef" und den weiteren Panoramaprojekten von Yadegar Asisi

    Erfahren Sie im Special von LVZ.de alles zum Great Barrier Reef im Panometer Leipzig und weitere asisi-Projekte in Dresden, Berlin und anderen Städ... mehr

  • Wave-Gotik-Treffen
    Wave Gotik Treffen

    Das Wave-Gotik-Treffen Leipzig feierte 2016 sein 25-jähriges Bestehen. Einen Rückblick mit vielen Fotos gibt es in unserem Special. mehr