Volltextsuche über das Angebot:

12 ° / 8 ° Regen

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Heuersdorf ist Geschichte - alle Häuser wurden abgerissen

Heuersdorf ist Geschichte - alle Häuser wurden abgerissen

Heuersdorf ist Geschichte. Sämtliche Wohnhäuser des Dorfes im Landkreis Leipzig, das dem Braunkohle- Tagebau weichen musste, seien inzwischen abgerissen worden, sagte eine Sprecherin der Mitteldeutschen Braunkohle AG (Mibrag) am Montag auf Anfrage.

Voriger Artikel
Defekter Fernseher verursachte Brand in Seniorenheim in Wittenberg
Nächster Artikel
Kachelmann wehrt sich - Haftrichter entscheidet

Der Ort Heuersdorf musste dem Braunkohle-Tagebau weichen. 330 Einwohner wurden umgesiedelt.

Quelle: dpa

Heuersdorf/Leipzig. Nur die längst entwidmete Taborkirche stehe noch. Dort seien noch Archäologen mit Untersuchungen beschäftigt. Wenn sie fertig sind, kommt auch die Kirche weg. Das wird irgendwann in den nächsten Monaten passieren. Einen konkreten Zeitplan gebe es nicht.

Die Heuersdorfer hatten sich heftig gegen den Braunkohle-Tagebau gewehrt. Sie waren bis vor das Bundesverwaltungsgericht gezogen. Am Ende war die Umsiedlung der einst 330 Einwohner aber beschlossene Sache. Der letzte Heuersdorfer gab im Juni vorigen Jahres sein Haus auf.

php7f13749a9b201003221321.jpg

Heuersdorf/Leipzig. Heuersdorf ist Geschichte. Sämtliche Wohnhäuser des Dorfes im Landkreis Leipzig, das dem Braunkohle- Tagebau weichen musste, seien inzwischen abgerissen worden, sagte eine Sprecherin der Mitteldeutschen Braunkohle AG (Mibrag) am Montag auf Anfrage. Nur die längst entwidmete Taborkirche stehe noch.

Zur Bildergalerie

Für Aufsehen hatte die Umsetzung der Emmauskirche gesorgt. Sie war 2007 auf einem Spezialtransporter in die zwölf Kilometer entfernte Kreisstadt Borna gebracht worden. Heuersdorf wurde für die Erweiterung des Tagebaus Vereinigtes Schleenhain abgerissen. Von dort wird das Kraftwerk Lippendorf mit Braunkohle versorgt.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus News
  • Leipzig Wiederentdeckt
    Leipzig Wiederentdeckt

    Die 13 Filme schildern eine einzigartige Zeitreise durchs 20. Jahrhundert der Stadt Leipzig – von den Anfängen des Films bis zur Wendezeit. Mit bis... mehr

  • Leipzig-Album
    Leipzig-Album

    Welche Ereignisse sind den Bürgern der Messestadt besonders in Erinnerung geblieben, welche Orte oder Gebäude sind verschwunden oder haben sich gew... mehr

  • E-Paper
    E-Paper

    Mit unserem E-Paper-Abo können Sie die LVZ in digitaler Form täglich im Original-Layout im Web oder auf Ihrem Tablet lesen. mehr

  • Magicpaper
    Magicpaper

    Wenn Sie an Beiträgen in der gedruckten LVZ das Handy-Symbol entdecken, stehen ab sofort mithilfe der Magicpaper App zusätzliche digitale Inhalte f... mehr

  • Digital Abo

    "LVZ Digital Abo" heißt das Online-Premiumangebot der Leipziger Volkszeitung, das Sie überall auf der Welt und rund um die Uhr nutzen kön... mehr

  • Lachmesse Leipzig 2017

    Vom 15. bis 20. Oktober 2017 werden in Leipzig wieder massiv die Lachmuskeln gereizt. Über 180 Künstler kommen zur Lachmesse. mehr

  • Touristik & Caravaning
    Themen, Tickets, Öffnungszeiten: Die wichtigsten Infos zur Messe Touristik & Caravaning (TC) 2017 im Special auf LVZ.de

    Urlaubsstimmung im Novembergrau: Alle Infos und News zur Reisemesse Touristik & Caravaning (TC) 2017 in unserem Special. mehr

  • Lichtfest Leipzig 2017

    Alljährlich am 9. Oktober erinnert das Lichtfest Leipzig auf dem Augustusplatz an die Ereignisse im Herbst 1989. Hier gibt es alle Infos. mehr

  • Schau! Das Leipziger Museumsportal
    Schau! Das Leipziger Museumsportal

    Alle Informationen zu den Museen in Leipzig, ihren Ausstellungen und Events auf einen Blick im Special der LVZ. mehr