Volltextsuche über das Angebot:

12 ° / 8 ° Regen

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Hitzerekorde in Mitteldeutschland geknackt – Leipzig schwitzt bei über 31 Grad

Hohe Temperaturen Hitzerekorde in Mitteldeutschland geknackt – Leipzig schwitzt bei über 31 Grad

Mitteldeutschland schwitzt bei Sommerhitze im Spätfrühling. Vielerorts wurden gleich zwei Hitzerekorde geknackt: für den heißesten Tag des Jahres und den wärmsten 29. Mai seit Beginn der Wetteraufzeichnungen.

Das warme Wetter bringt Hitzerekorde für Mitteldeutschland. Daurch steigt die Waldbrandgefahr. (Archivbild)

Quelle: dpa

Leipzig. Das anhaltend warme Wetter hat die bisherigen Temperaturrekorde in Mitteldeutschland dahinschmelzen lassen. In vielen Orten in Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen wurden gleich zwei Rekorde gebrochen: So war es in Leipzig am Montag ganze 31,1 Grad heiß, wie Sebastian Manns vom Deutschen Wetterdienst (DWD) gegenüber LVZ.de sagte. Die bisherige Spitzenmarke für den 29. Mai wurde damit locker überboten – 1998 zeigte das Thermometer „nur 29,5“ Grad an. Der Tag war damit gleichzeitig der heißeste des laufenden Jahres, so Manns.

Spitze war die Messestadt sachsenweit aber nicht: In Dresden-Strehlen kletterte das Quecksilber sogar auf 32 Grad, ebenso wie in Klitzschen bei Torgau. „Oschatz brachte es immerhin noch auf 31,2 Grad“, so Manns.

Kaum Niederschlag in Sicht

Noch weiter nach oben stiegen die Temperaturen sogar im thüringischen Jena: An der dortigen Sternenwarte wurde mit 32,5 Grad der Höchstwert in Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen erreicht. In Sachsen-Anhalt war Köthen mit immerhin noch 32 Grad der wärmste Ort.

Etwas mildere Temperaturen von rund 25 Grad sind frühestens für Mittwoch in Sicht. „Am Dienstag können an vielen Orten nochmal 32 Grad erreicht werden“, so der DWD-Experte. Zwar sind teilweise Unwetter mit Starkregen angekündigt, „aber die werden lokal beschränkt bleiben, wenn sie denn überhaupt kommen“, kündigt Manns an. Lang anhaltender Niederschlag ist weiter nicht in Sicht. „Dadurch wird aber auch die Waldbrandgefahr weiter ansteigen, besonders in Mittel- und Nordsachsen“, zeigt sich Manns beunruhigt. Denn: bisher seien nur rund fünf bis zehn Prozent der für Mai normalen Niederschlagsmenge niedergegangen. In Sachsen musste die Feuerwehr bereits mehrmals ausrücken.

Noch wärmer wurde es im Westen Deutschlands: In Koblenz wurde der bundesweite Hitzerekord dieses Jahres nach nur einem Tag gebrochen - dort meldete der DWD 34,6 Grad.

luc

Leipzig 51.339695 12.373075
Leipzig
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus News
  • Leipzig Wiederentdeckt
    Leipzig Wiederentdeckt

    Die 13 Filme schildern eine einzigartige Zeitreise durchs 20. Jahrhundert der Stadt Leipzig – von den Anfängen des Films bis zur Wendezeit. Mit bis... mehr

  • Leipzig-Album
    Leipzig-Album

    Welche Ereignisse sind den Bürgern der Messestadt besonders in Erinnerung geblieben, welche Orte oder Gebäude sind verschwunden oder haben sich gew... mehr

  • E-Paper
    E-Paper

    Mit unserem E-Paper-Abo können Sie die LVZ in digitaler Form täglich im Original-Layout im Web oder auf Ihrem Tablet lesen. mehr

  • Magicpaper
    Magicpaper

    Wenn Sie an Beiträgen in der gedruckten LVZ das Handy-Symbol entdecken, stehen ab sofort mithilfe der Magicpaper App zusätzliche digitale Inhalte f... mehr

  • Digital Abo

    "LVZ Digital Abo" heißt das Online-Premiumangebot der Leipziger Volkszeitung, das Sie überall auf der Welt und rund um die Uhr nutzen kön... mehr

  • Lachmesse Leipzig 2017

    Vom 15. bis 20. Oktober 2017 werden in Leipzig wieder massiv die Lachmuskeln gereizt. Über 180 Künstler kommen zur Lachmesse. mehr

  • Touristik & Caravaning
    Themen, Tickets, Öffnungszeiten: Die wichtigsten Infos zur Messe Touristik & Caravaning (TC) 2017 im Special auf LVZ.de

    Urlaubsstimmung im Novembergrau: Alle Infos und News zur Reisemesse Touristik & Caravaning (TC) 2017 in unserem Special. mehr

  • Lichtfest Leipzig 2017

    Alljährlich am 9. Oktober erinnert das Lichtfest Leipzig auf dem Augustusplatz an die Ereignisse im Herbst 1989. Hier gibt es alle Infos. mehr

  • Schau! Das Leipziger Museumsportal
    Schau! Das Leipziger Museumsportal

    Alle Informationen zu den Museen in Leipzig, ihren Ausstellungen und Events auf einen Blick im Special der LVZ. mehr