Volltextsuche über das Angebot:

14 ° / 10 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Hitzewelle in Mitteldeutschland ebbt nur langsam ab

Leipzig genießt den Spätsommer Hitzewelle in Mitteldeutschland ebbt nur langsam ab

Späte Hitzewelle mit Temperaturen jenseits der 30-Grad-Marke: Auch am Dienstag bestanden für Leipzig, sein Umland sowie Teile von Sachsen-Anhalt eine Hitzewarnung. Weil viele Freibäder schon geschlossen sind, wichen die Menschen auf die Badeseen aus.

Badende am Cospudener See (Archivbild)

Quelle: dpa

Die späte Hitzewelle in Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen hält noch etwas an. Am Dienstag wurden vielerorts noch einmal Höchsttemperaturen jenseits der 30-Grad-Marke gemessen. Verantwortlich dafür ist das Hoch „Karl“, das trockenes Sommerwetter im September bringt. Für das die Region Leipzig sowie Teile Sachsen-Anhalts bestand auch am Dienstag eine Hitzewarnung.

Bernburg in Sachsen-Anhalt war mit 33,8 Grad am Nachmittag erneut der Spitzenreiter im Südosten, wie der Deutsche Wetterdienst (DWD) mitteilte. Allerdings wurde der Septemberrekord von 34,4 Grad, der am Montag erreicht wurde, nicht übertroffen. Vorläufiger Spitzenreiter in Sachsen war mit 31,8 Grad Klitzschen bei Torgau. Und in Thüringen lag Jena mit 32,6 Grad vorn.

Bis zum Donnerstag bleibe es hochsommerlich, sagte DWD-Meteorologe Jens Oehmichen in Leipzig. „Allerdings gehen die Temperaturen jeden Tag ein kleines Stück zurück.“ Schon am Mittwoch würden die 30 Grad wohl nicht mehr erreicht.

Freitag sei dann schließlich der Tag, an dem das Wetter kippe. Von Westen her zieht eine Front auf, die Gewitter und eine deutliche Abkühlung bringen soll.

LVZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus News
  • Leipzig Wiederentdeckt
    Leipzig Wiederentdeckt

    Die 13 Filme schildern eine einzigartige Zeitreise durchs 20. Jahrhundert der Stadt Leipzig – von den Anfängen des Films bis zur Wendezeit. Mit bis... mehr

  • Leipzig-Album
    Leipzig-Album

    Welche Ereignisse sind den Bürgern der Messestadt besonders in Erinnerung geblieben, welche Orte oder Gebäude sind verschwunden oder haben sich gew... mehr

  • E-Paper
    E-Paper

    Mit unserem E-Paper-Abo können Sie die LVZ in digitaler Form täglich im Original-Layout im Web oder auf Ihrem Tablet lesen. mehr

  • Magicpaper
    Magicpaper

    Wenn Sie an Beiträgen in der gedruckten LVZ das Handy-Symbol entdecken, stehen ab sofort mithilfe der Magicpaper App zusätzliche digitale Inhalte f... mehr

  • Digital Abo

    "LVZ Digital Abo" heißt das Online-Premiumangebot der Leipziger Volkszeitung, das Sie überall auf der Welt und rund um die Uhr nutzen kön... mehr

  • Lachmesse Leipzig 2017

    Vom 15. bis 20. Oktober 2017 werden in Leipzig wieder massiv die Lachmuskeln gereizt. Über 180 Künstler kommen zur Lachmesse. mehr

  • Touristik & Caravaning
    Themen, Tickets, Öffnungszeiten: Die wichtigsten Infos zur Messe Touristik & Caravaning (TC) 2017 im Special auf LVZ.de

    Urlaubsstimmung im Novembergrau: Alle Infos und News zur Reisemesse Touristik & Caravaning (TC) 2017 in unserem Special. mehr

  • Lichtfest Leipzig 2017

    Alljährlich am 9. Oktober erinnert das Lichtfest Leipzig auf dem Augustusplatz an die Ereignisse im Herbst 1989. Hier gibt es alle Infos. mehr

  • Schau! Das Leipziger Museumsportal
    Schau! Das Leipziger Museumsportal

    Alle Informationen zu den Museen in Leipzig, ihren Ausstellungen und Events auf einen Blick im Special der LVZ. mehr