Volltextsuche über das Angebot:

20 ° / 10 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
IHK: Zahl großer Einkaufsmärkte nimmt in Ostthüringen ab

IHK: Zahl großer Einkaufsmärkte nimmt in Ostthüringen ab

Nach der massiven Expansion vor allem in den 1990er-Jahren ist die Zahl großer Einkaufsmärkte in Ostthüringen zuletzt gesunken. Von 2007 bis 2011 verringerte sie sich in der Region um 24 auf 329. Zugleich schrumpfte die Verkaufsfläche insgesamt um drei Prozent auf unter 927 000 Quadratmeter, wie die Industrie- und Handelskammer Ostthüringen (IHK) am Freitag in Gera mitteilte.

Voriger Artikel
Umweltzone in Erfurt geplant - Händler und Unternehmen wehren sich
Nächster Artikel
Sachsen-Stiftungen beim Förderpreis für Demokratie nicht mehr dabei

Die Zahl großer Einkaufsmärkte ist in Ostthüringen zurückgegangen.

Quelle: dpa

Gera. Grundlage ist ihr neuer Einzelhandelsatlas.

Die Fachleute beobachten dabei eine zunehmende Kluft zwischen ländlichen Regionen und größeren Städten. So nähmen vor allem auf dem Land die Einkaufsmöglichkeiten ab. Dies liege nicht nur an der niedrigen Bevölkerungsdichte, sondern auch daran, dass die Berufspendler meist gleich in den Städten einkauften. Durch den Bevölkerungsrückgang insgesamt wachse der Druck auf die Händler.

„Leerstände gehören bereits heute zum Bild in vielen Städten und Gemeinden Ostthüringens und erfordern ein Dagegenhalten“, erklärte IHK-Expertin Almut Weinert. Ein Beispiel, dem entgegenzusteuern, sei die Gründerinitiative „Eigener Chef in Geras Zentrum“. Vor allem für kleinere Fachgeschäfte seien zudem neue Service-Konzepte und ein auf die Zielgruppe abgestimmtes Warensortiment erfolgversprechend.

Als „großflächig“ gilt den Angaben zufolge ein Geschäft, wenn es mindestens 700 Quadratmeter Verkaufsfläche vorweisen kann. Das sind der Studie zufolge in Ostthüringen vor allem Discounter mit einem Anteil von 44 Prozent an allen großen Märkten. Andere Supermärkte, Möbelmärkte sowie Baumärkte/Gartencenter bringen es auf je zwölf Prozent; einen Anteil von je fünf Prozent haben Verbrauchermärkte und SB-Warenhäuser.

Die größte Einzelhandelsfläche sowohl kleiner als auch großer Geschäfte hat Gera mit fast 271 000 Quadratmetern vorzuweisen, gefolgt von Jena (gut 208 000) und dem Kreis Saalfeld-Rudolstadt (knapp 184 000). Gemessen an der Einwohnerzahl führt Gera (2,71 Quadratmeter pro Einwohner) vor Jena (1,99) und dem Altenburger Land (1,77). Die geringste Verkaufsfläche hat der Saale-Orla-Kreis mit etwas mehr als 115 000 Quadratmetern insgesamt und 1,30 Quadratmetern pro Einwohner. Die Kaufkraft je Einwohner ist in Jena am höchsten (17 209 Euro) und im Altenburger Land am geringsten (15 189 Euro).

Der wachsende Druck in der Branche spiegelt sich auch in der Zahl der Ostthüringer Handelsunternehmen wider, die seit 2000 von gut 13 000 auf knapp 11 900 gesunken ist. Auch die Zahl der Neugründungen sei im Handel rückläufig, hieß es. Diese Zahlen umfassen außer dem Groß- und Einzelhandel auch Autohandel und Handelsvermittlung.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus News
  • Leipzig Wiederentdeckt
    Leipzig Wiederentdeckt

    Die 13 Filme schildern eine einzigartige Zeitreise durchs 20. Jahrhundert der Stadt Leipzig – von den Anfängen des Films bis zur Wendezeit. Mit bis... mehr

  • Leipzig-Album
    Leipzig-Album

    Welche Ereignisse sind den Bürgern der Messestadt besonders in Erinnerung geblieben, welche Orte oder Gebäude sind verschwunden oder haben sich gew... mehr

  • E-Paper
    E-Paper

    Mit unserem E-Paper-Abo können Sie die LVZ in digitaler Form täglich im Original-Layout im Web oder auf Ihrem Tablet lesen. mehr

  • Magicpaper
    Magicpaper

    Wenn Sie an Beiträgen in der gedruckten LVZ das Handy-Symbol entdecken, stehen ab sofort mithilfe der Magicpaper App zusätzliche digitale Inhalte f... mehr

  • Digital Abo

    "LVZ Digital Abo" heißt das Online-Premiumangebot der Leipziger Volkszeitung, das Sie überall auf der Welt und rund um die Uhr nutzen kön... mehr

  • Lichtfest Leipzig 2017

    Alljährlich am 9. Oktober erinnert das Lichtfest Leipzig auf dem Augustusplatz an die Ereignisse im Herbst 1989. Hier gibt es alle Infos. mehr

  • Lachmesse Leipzig 2017

    Vom 15. bis 20. Oktober 2017 werden in Leipzig wieder massiv die Lachmuskeln gereizt. Über 180 Künstler kommen zur Lachmesse. mehr

  • Touristik & Caravaning
    Themen, Tickets, Öffnungszeiten: Die wichtigsten Infos zur Messe Touristik & Caravaning (TC) 2017 im Special auf LVZ.de

    Urlaubsstimmung im Novembergrau: Alle Infos und News zur Reisemesse Touristik & Caravaning (TC) 2017 in unserem Special. mehr

  • Schau! Das Leipziger Museumsportal
    Schau! Das Leipziger Museumsportal

    Alle Informationen zu den Museen in Leipzig, ihren Ausstellungen und Events auf einen Blick im Special der LVZ. mehr