Volltextsuche über das Angebot:

12 ° / 8 ° Regenschauer

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Immer weniger Haushaltsmüll in Sachsen - 75 Prozent der Abfälle weiterverwertet

Immer weniger Haushaltsmüll in Sachsen - 75 Prozent der Abfälle weiterverwertet

In Sachsens Haushalten fällt immer weniger Müll an. In den vergangenen Jahren gab es pro Kopf gerechnet einen Rückgang um 27 Prozent, wie das Umweltministerium am Donnerstag in Dresden mitteilte.

Voriger Artikel
Strafanzeige wegen Ermittlungen gegen Jenaer Pfarrer König
Nächster Artikel
NPD-Abgeordneter Wilfried Petzold ist tot - Löffler soll nachrücken

Dresden. Für 2010 stehen pro Einwohner 323 Kilogramm zu Buche, 5 weniger als im Jahr zuvor. Umweltminister Frank Kupfer (CDU) appellierte: „Auch in den kommenden Jahren sollten die Sachsen versuchen, noch mehr Abfall zu vermeiden. Dabei sind private Haushalte ebenso gefordert wie die Wirtschaft und die öffentliche Hand.“

Nach der seit Donnerstag vorliegenden Statistik kamen pro Einwohner durchschnittlich 128 Kilo Restabfall, 24 Kilo sperriger Abfall, 51 Kilo Bio- und Grünabfall, 119 Kilo Wertstoffe und etwa 1 Kilo Problemstoffe zusammen. Etwa 75 Prozent aller Haushaltsabfälle wurden weiterverwertet. Damit gehört Sachsen zu den Bundesländern mit den höchsten Verwertungsquoten, hieß es.

Kupfer zufolge muss in der Zukunft mit Blick auf knappe Rohstoffe mehr auf die getrennte Erfassung von Abfall aus Kunststoff und Metall geachtet werden. Auch bei Bioabfällen sieht der Minister noch Reserven.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus News
  • Leipzig Wiederentdeckt
    Leipzig Wiederentdeckt

    Die 13 Filme schildern eine einzigartige Zeitreise durchs 20. Jahrhundert der Stadt Leipzig – von den Anfängen des Films bis zur Wendezeit. Mit bis... mehr

  • Leipzig-Album
    Leipzig-Album

    Welche Ereignisse sind den Bürgern der Messestadt besonders in Erinnerung geblieben, welche Orte oder Gebäude sind verschwunden oder haben sich gew... mehr

  • E-Paper
    E-Paper

    Mit unserem E-Paper-Abo können Sie die LVZ in digitaler Form täglich im Original-Layout im Web oder auf Ihrem Tablet lesen. mehr

  • Magicpaper
    Magicpaper

    Wenn Sie an Beiträgen in der gedruckten LVZ das Handy-Symbol entdecken, stehen ab sofort mithilfe der Magicpaper App zusätzliche digitale Inhalte f... mehr

  • Digital Abo

    "LVZ Digital Abo" heißt das Online-Premiumangebot der Leipziger Volkszeitung, das Sie überall auf der Welt und rund um die Uhr nutzen kön... mehr

  • Lachmesse Leipzig 2017

    Vom 15. bis 20. Oktober 2017 werden in Leipzig wieder massiv die Lachmuskeln gereizt. Über 180 Künstler kommen zur Lachmesse. mehr

  • Touristik & Caravaning
    Themen, Tickets, Öffnungszeiten: Die wichtigsten Infos zur Messe Touristik & Caravaning (TC) 2017 im Special auf LVZ.de

    Urlaubsstimmung im Novembergrau: Alle Infos und News zur Reisemesse Touristik & Caravaning (TC) 2017 in unserem Special. mehr

  • Lichtfest Leipzig 2017

    Alljährlich am 9. Oktober erinnert das Lichtfest Leipzig auf dem Augustusplatz an die Ereignisse im Herbst 1989. Hier gibt es alle Infos. mehr

  • Schau! Das Leipziger Museumsportal
    Schau! Das Leipziger Museumsportal

    Alle Informationen zu den Museen in Leipzig, ihren Ausstellungen und Events auf einen Blick im Special der LVZ. mehr