Volltextsuche über das Angebot:

15 ° / 9 ° Sprühregen

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Innenministerium: Sorbische Kommunalpolitiker dürfen Sorbisch reden

Innenministerium: Sorbische Kommunalpolitiker dürfen Sorbisch reden

Sorbische Kommunalpolitiker in Sachsen haben es jetzt schwarz auf weiß: Sie dürfen in Gemeinderatssitzungen genau wie ihre Bürgermeister Sorbisch sprechen und müssen nicht auf das Deutsche ausweichen.

Dresden. Die Linken im Landtag begrüßten am Freitag eine entsprechende Klarstellung des Innenministeriums. Zuletzt war eine Fusion der sorbischen Gemeinden Crostwitz und Panschwitz-Kuckau - Wohnort von Ministerpräsident Stanislaw Tillich (CDU) - am Streit um die „Amtssprache“ gescheitert. Die Crostwitzer wollten auch nach dem Zusammengehen mit den Panschwitzern wie bisher nur auf Sorbisch Politik machen. Die hielten es dagegen für besser, bei Anwesenheit von Nicht-Sorben lieber Deutsch zu reden.

In einem solchen Fall soll nun übersetzt werden - nach Ansicht des Innenministeriums auf Kosten der Gemeinde. Die Linken halten das für falsch und sehen dagegen das Land in der Pflicht. „Sachsen trägt die Verantwortung dafür, dass die Europatauglichkeit des Freistaates keinen Schaden nimmt“, erklärte Linken-Parlamentarier Heiko Kosel.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus News
  • Leipzig Wiederentdeckt
    Leipzig Wiederentdeckt

    Die 13 Filme schildern eine einzigartige Zeitreise durchs 20. Jahrhundert der Stadt Leipzig – von den Anfängen des Films bis zur Wendezeit. Mit bis... mehr

  • Leipzig-Album
    Leipzig-Album

    Welche Ereignisse sind den Bürgern der Messestadt besonders in Erinnerung geblieben, welche Orte oder Gebäude sind verschwunden oder haben sich gew... mehr

  • E-Paper
    E-Paper

    Mit unserem E-Paper-Abo können Sie die LVZ in digitaler Form täglich im Original-Layout im Web oder auf Ihrem Tablet lesen. mehr

  • Magicpaper
    Magicpaper

    Wenn Sie an Beiträgen in der gedruckten LVZ das Handy-Symbol entdecken, stehen ab sofort mithilfe der Magicpaper App zusätzliche digitale Inhalte f... mehr

  • Digital Abo

    "LVZ Digital Abo" heißt das Online-Premiumangebot der Leipziger Volkszeitung, das Sie überall auf der Welt und rund um die Uhr nutzen kön... mehr

  • Lachmesse Leipzig 2017

    Vom 15. bis 20. Oktober 2017 werden in Leipzig wieder massiv die Lachmuskeln gereizt. Über 180 Künstler kommen zur Lachmesse. mehr

  • Touristik & Caravaning
    Themen, Tickets, Öffnungszeiten: Die wichtigsten Infos zur Messe Touristik & Caravaning (TC) 2017 im Special auf LVZ.de

    Urlaubsstimmung im Novembergrau: Alle Infos und News zur Reisemesse Touristik & Caravaning (TC) 2017 in unserem Special. mehr

  • Lichtfest Leipzig 2017

    Alljährlich am 9. Oktober erinnert das Lichtfest Leipzig auf dem Augustusplatz an die Ereignisse im Herbst 1989. Hier gibt es alle Infos. mehr

  • Schau! Das Leipziger Museumsportal
    Schau! Das Leipziger Museumsportal

    Alle Informationen zu den Museen in Leipzig, ihren Ausstellungen und Events auf einen Blick im Special der LVZ. mehr