Volltextsuche über das Angebot:

26 ° / 18 ° Regenschauer

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Insolvenz für Mittelsächsischen Tiefkühlspezialisten Frenzel eröffnet

Insolvenz für Mittelsächsischen Tiefkühlspezialisten Frenzel eröffnet

Für den Tiefkühlkost-Hersteller Frenzel aus Mochau (Mittelsachsen) hat das Amtsgericht Chemnitz das Insolvenzverfahren eröffnet. Betroffen sind alle drei Firmen der Frenzel-Gruppe, wie die Insolvenzverwalter am Mittwoch mitteilten.

Voriger Artikel
Gericht erlaubt Nazi-Aufmarsch in Chemnitz
Nächster Artikel
Kreistag ebnet Weg für möglichen Flugplatz-Investor in Altenburg

Symbolbild

Quelle: dpa

Mochau/Chemnitz. Trotz Eröffnung des Insolvenzverfahren werde an zwei der drei Standorte der Geschäftsbetrieb fortgeführt.

Das Unternehmen mit insgesamt 350 Beschäftigten war zahlungsunfähig geworden. Als Grund gilt ein gescheitertes Investment in Österreich.   

Bislang wurde bei der Kyffhäuser-Tiefkühlkost GmbH in Ringleben (Thüringen) und der Oderland-Tiefkühlkost GmbH in Manschnow (Brandenburg) produziert. Der Geschäftsbetrieb in Manschnow ruht nun. Die Zentrale in Mochau vermarktet die Erzeugnisse, die nach Firmenangaben in 17 Ländern zu haben sind.

Frenzel hatte 2005 ein Unternehmen in Österreich übernommen. Das Projekt scheiterte jedoch. Die Austria Frost GmbH sei inzwischen zwar wieder verkauft, die Verluste aus dem Geschäft hätten nun aber trotzdem zur Zahlungsunfähigkeit geführt, hieß es. Das Amtsgericht bestellte drei Anwälte als Insolvenzverwalter

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus News
  • Leipzig Wiederentdeckt
    Leipzig Wiederentdeckt

    Die 13 Filme schildern eine einzigartige Zeitreise durchs 20. Jahrhundert der Stadt Leipzig – von den Anfängen des Films bis zur Wendezeit. Mit bis... mehr

  • Leipzig-Album
    Leipzig-Album

    Welche Ereignisse sind den Bürgern der Messestadt besonders in Erinnerung geblieben, welche Orte oder Gebäude sind verschwunden oder haben sich gew... mehr

  • E-Paper
    E-Paper

    Mit unserem E-Paper-Abo können Sie die LVZ in digitaler Form täglich im Original-Layout im Web oder auf Ihrem Tablet lesen. mehr

  • Magicpaper
    Magicpaper

    Wenn Sie an Beiträgen in der gedruckten LVZ das Handy-Symbol entdecken, stehen ab sofort mithilfe der Magicpaper App zusätzliche digitale Inhalte f... mehr

  • Digital Abo

    "LVZ Digital Abo" heißt das Online-Premiumangebot der Leipziger Volkszeitung, das Sie überall auf der Welt und rund um die Uhr nutzen kön... mehr

  • Farbspiele
    Die Sparkasse Leipzig sucht für Ihren Kalender 2018 farbenfrohe Fotos

    Beim Fotowettbewerb der Sparkasse Leipzig kann nun über die zwölf Kalendermotive abgestimmt werden. Das Voting endet am 31. August 2017. mehr

  • Schau! Das Leipziger Museumsportal
    Schau! Das Leipziger Museumsportal

    Alle Informationen zu den Museen in Leipzig, ihren Ausstellungen und Events auf einen Blick im Special der LVZ. mehr

  • Gutes von hier

    Das regionale Schaufenster mit Produkten und Dienstleistungen aus dem Leipziger Raum - von traditionell bis innovativ. Gutes von hier eben! mehr

  • Zoo Leipzig
    Zoo Leipzig

    Infos und Events aus dem Zoo Leipzig sowie zahlreiche Bilder aller Vierbeiner und der geflügelten Zoobewohner. mehr