Volltextsuche über das Angebot:

11 ° / 7 ° Regen

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Jenaer Stadtwerke verzichten künftig auf Atomstrom

Jenaer Stadtwerke verzichten künftig auf Atomstrom

Die Stadtwerke Jena-Pößneck verbannen zum 1. April Atomstrom aus ihrem Angebot. Damit zieht das Unternehmen die Konsequenz aus der aktuellen Atomkraft-Debatte in Deutschland.

Voriger Artikel
Kostenloser Eintritt in Sachsens Museen mit gemischter Bilanz
Nächster Artikel
Länder wollen rasche Altschuldenregel für Ost-Wohnungsfirmen

Zehntausende Atomkraftgegner haben mit einer Menschenkette von Stuttgart nach Neckarwestheim für den sofortigen Ausstieg aus der Atomenergie demonstriert.

Quelle: dpa

Jena. Bisher liege der Anteil des Atomstroms am Strommix des Unternehmens bei elf Prozent, teilte Geschäftsführer Martin Fürböck am Freitag mit. Dies werde nun vollständig durch Strom aus Wasserkraft und Windenergie ersetzt. Die höheren Kosten will das Unternehmen in diesem und dem kommenden Jahr selbst tragen. Die Stadtwerke beziehen ihren Strom nach eigenen Angaben direkt von den Strom-Konzernen, Großhändlern und der Strombörse. Das Unternehmen hat rund 70 000 Kunden.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus News
  • Leipzig Wiederentdeckt
    Leipzig Wiederentdeckt

    Die 13 Filme schildern eine einzigartige Zeitreise durchs 20. Jahrhundert der Stadt Leipzig – von den Anfängen des Films bis zur Wendezeit. Mit bis... mehr

  • Leipzig-Album
    Leipzig-Album

    Welche Ereignisse sind den Bürgern der Messestadt besonders in Erinnerung geblieben, welche Orte oder Gebäude sind verschwunden oder haben sich gew... mehr

  • E-Paper
    E-Paper

    Mit unserem E-Paper-Abo können Sie die LVZ in digitaler Form täglich im Original-Layout im Web oder auf Ihrem Tablet lesen. mehr

  • Magicpaper
    Magicpaper

    Wenn Sie an Beiträgen in der gedruckten LVZ das Handy-Symbol entdecken, stehen ab sofort mithilfe der Magicpaper App zusätzliche digitale Inhalte f... mehr

  • Digital Abo

    "LVZ Digital Abo" heißt das Online-Premiumangebot der Leipziger Volkszeitung, das Sie überall auf der Welt und rund um die Uhr nutzen kön... mehr

  • Lachmesse Leipzig 2017

    Vom 15. bis 20. Oktober 2017 werden in Leipzig wieder massiv die Lachmuskeln gereizt. Über 180 Künstler kommen zur Lachmesse. mehr

  • Touristik & Caravaning
    Themen, Tickets, Öffnungszeiten: Die wichtigsten Infos zur Messe Touristik & Caravaning (TC) 2017 im Special auf LVZ.de

    Urlaubsstimmung im Novembergrau: Alle Infos und News zur Reisemesse Touristik & Caravaning (TC) 2017 in unserem Special. mehr

  • Lichtfest Leipzig 2017

    Alljährlich am 9. Oktober erinnert das Lichtfest Leipzig auf dem Augustusplatz an die Ereignisse im Herbst 1989. Hier gibt es alle Infos. mehr

  • Schau! Das Leipziger Museumsportal
    Schau! Das Leipziger Museumsportal

    Alle Informationen zu den Museen in Leipzig, ihren Ausstellungen und Events auf einen Blick im Special der LVZ. mehr