Volltextsuche über das Angebot:

21 ° / 10 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Kann denn Mode Sünde sein? Von welchen Verirrungen man definitiv die Finger lassen solltet

Kann denn Mode Sünde sein? Von welchen Verirrungen man definitiv die Finger lassen solltet

Ob Socken in Sandalen, hautenge Jeans trotz Hüftspeck, Comic-Krawatten, Gesundheitslatschen oder Pelz - modische Fehltritte gibt es viele. Eine aktuelle Umfrage hat in ganz Deutschland nachgehakt, welche die Modesünden schlechthin sind.

Dresden. Unter die Top 5 haben es geschafft: Presswurst-Kleidung, also Kleidung, die zu eng sitzt, Pelz, Socken in Sandalen, Comic-Krawatten und Motiv-Socken und weiße Tennissocken (Quelle: Studie zum Modeverhalten der Deutschen von Shoppingportal ciao.de).

In Sachsen sind zudem breite Schulterpolster und Bundfaltenhosen im Stile der 80er Jahre besonders unbeliebt. Carina Reinhardt hat sich bei Stylist Samuel Sohebi kundig gemacht, wie man modische Fauxpas umgehen kann. Er ist einer von denen, die es wissen müssen, sorgt Samuel Sohebi doch dafür, dass Stars wie Eva Green, Monica Cruz und Paris Hilton perfekt gestylt sind.

Als Stylist sorgst du dafür, dass Stars und Models perfekt gekleidet über den roten Teppich schreiten. Leider kann sich nicht jeder einen persönlichen Stilberater leisten, modische Fehltritte sind die Folge. Welche Modesünde könntest du nicht verzeihen?

phpb1b7637d8e201007230956.jpg

Ob Socken in Sandalen, hautenge Jeans trotz Hüftspeck, Comic-Krawatten, Gesundheitslatschen oder Pelz - modische Fehltritte gibt es viele. Eine aktuelle Umfrage hat in ganz Deutschland nachgehakt, welche die Modesünden schlechthin sind. Unter die Top 5 haben es geschafft: Presswurst-Kleidung, also Kleidung, die zu eng sitzt, Pelz, Socken in Sandalen, Comic-Krawatten und Motiv-Socken und weiße Tennissocken.

Zur Bildergalerie

Samuel Sohebi: Wenn ich mir die Umfrageergebnisse anschaue, kann ich der Top 5 schon zustimmen. Die für mich größte Modesünde überhaupt fehlt jedoch: Leute, die meinen, sich von oben bis unten in teure Labels hüllen zu müssen, finde ich schrecklich. Nach dem Motto ,Hauptsache Label' - das durch große Schriftzüge auch auf keinen Fall zu übersehen ist - ,Hauptsache teuer'. Da ist der Schritt vom Modeliebhaber zum Modeopfer schnell gemacht.

Mit welcher Grundausstattung kann man (und frau) nichts falsch machen?

In jeden Kleiderschrank gehört eine gut sitzende Jeans. Frauen sollten in diesem Sommer ein langes Sommerkleid tragen - das sorgt im tristen Alltag für Urlaubsfeeling. High Heels dürfen natürlich auch nicht fehlen. Männer kombinieren T-Shirts mit Sakko. Das sieht edel und lässig zugleich aus.

G erade ging in Berlin die ,Fashion Week' zu Ende, in Paris standen die "Haute Couture"-Schauen auf dem Programm. Die Designer geben vor, was in der nächsten Saison en vogue ist. Muss man jeden Trend mitmachen?

Nein, ein richtiger Modeliebhaber findet seinen ganz eigenen Stil. Hauptsache ist, die Kleider passen zum Typ. Und es müssen auch nicht von Kopf bis Fuß Designerklamotten sein. Viel schöner ist es doch, solche Glanzstücke mit günstigeren Teilen zu kombinieren.

Welche Stars sind deiner Meinung nach zuverlässige Stilvorbilder?

Victoria Beckham - auch wenn sie in puncto Mode ein Extremfall ist - ist für mich die Stilikone. Sie ist immer perfekt gekleidet. Auch die Accessoires passen perfekt. Fan bin ich ebenso von Schauspielerin Diane Krüger. Ihr Stil ist leichter und romantischer. Ein Mix aus den beiden halte ich für die ideale Mischung.

 

Carina Reinhardt

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus News
  • Leipzig Wiederentdeckt
    Leipzig Wiederentdeckt

    Die 13 Filme schildern eine einzigartige Zeitreise durchs 20. Jahrhundert der Stadt Leipzig – von den Anfängen des Films bis zur Wendezeit. Mit bis... mehr

  • Leipzig-Album
    Leipzig-Album

    Welche Ereignisse sind den Bürgern der Messestadt besonders in Erinnerung geblieben, welche Orte oder Gebäude sind verschwunden oder haben sich gew... mehr

  • E-Paper
    E-Paper

    Mit unserem E-Paper-Abo können Sie die LVZ in digitaler Form täglich im Original-Layout im Web oder auf Ihrem Tablet lesen. mehr

  • Magicpaper
    Magicpaper

    Wenn Sie an Beiträgen in der gedruckten LVZ das Handy-Symbol entdecken, stehen ab sofort mithilfe der Magicpaper App zusätzliche digitale Inhalte f... mehr

  • Digital Abo

    "LVZ Digital Abo" heißt das Online-Premiumangebot der Leipziger Volkszeitung, das Sie überall auf der Welt und rund um die Uhr nutzen kön... mehr

  • Farbspiele
    Die Sparkasse Leipzig sucht für Ihren Kalender 2018 farbenfrohe Fotos

    Beim Fotowettbewerb der Sparkasse Leipzig kann nun über die zwölf Kalendermotive abgestimmt werden. Das Voting endet am 31. August 2017. mehr

  • Schau! Das Leipziger Museumsportal
    Schau! Das Leipziger Museumsportal

    Alle Informationen zu den Museen in Leipzig, ihren Ausstellungen und Events auf einen Blick im Special der LVZ. mehr

  • Gutes von hier

    Das regionale Schaufenster mit Produkten und Dienstleistungen aus dem Leipziger Raum - von traditionell bis innovativ. Gutes von hier eben! mehr

  • Zoo Leipzig
    Zoo Leipzig

    Infos und Events aus dem Zoo Leipzig sowie zahlreiche Bilder aller Vierbeiner und der geflügelten Zoobewohner. mehr