Volltextsuche über das Angebot:

8 ° / 2 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Kanzlerin kommt: Strecke Erfurt-Leipzig wird im Dezember eröffnet

Verkehrsprojekt Kanzlerin kommt: Strecke Erfurt-Leipzig wird im Dezember eröffnet

Die Deutsche Bahn will die Neubaustrecke Erfurt-Leipzig/Halle am 9. Dezember 2015 eröffnen. Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) werde zu dem Termin erwartet.

Quelle: dpa

Magdeburg. Die Deutsche Bahn will die Neubaustrecke Erfurt-Leipzig/Halle am 9. Dezember 2015 eröffnen. Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) werde zu dem Termin erwartet, kündigte Bahnchef Rüdiger Grube am Dienstag nach einem Treffen mit Sachsen-Anhalts Ministerpräsident Reiner Haseloff (CDU) in Magdeburg an. Die Strecke ist Teil des Verkehrsprojekts Deutsche Einheit Nr. 8 von Nürnberg über Erfurt, Leipzig/Halle nach Berlin.

Wenn es 2017 fertig ist, sollen Fahrgäste die Strecke München-Berlin in weniger als vier Stunden zurückgelegen können statt in bislang sechs. Im Gespräch zwischen Grube und Haseloff spielte zudem die Verbesserung der Fernverkehrsanbindung der Landeshauptstadt eine Rolle. Haseloff wünsche sich, dass noch vor dem angepeilten Termin 2022 Verbesserungen greifen. Grube sagte dazu: „Der Wille ist das und den Weg suchen wir jetzt.“ Konkrete Zusagen wollte er aber nicht machen.

Grube betonte, dass die Bahn überdurchschnittlich stark in Sachsen-Anhalt investiere. Zwischen 2015 und 2019 flössen 1,7 Milliarden Euro in die Infrastruktur, sagte Grube. In Halle etwa würden 700 Millionen Euro investiert, in Magdeburg 500 Millionen. Sachsen-Anhalt habe im Güterverkehr eine besondere Bedeutung. Laut Bahnvorstand Ronald Pofalla hat die Bahn in Sachsen-Anhalt 7200 Beschäftigte und sei einer der größten Arbeitgeber. Im Nahverkehr würden jährlich rund 21 Millionen, im Fernverkehr rund 2 Millionen Menschen befördert.

Im Zuge des Projekts wird die Stadt Jena nicht mehr durch ICE-Züge angefahren, obwohl der Bahnhof Jena-Paradies erst vor wenigen jahren aufwändig saniert wurde. Stattdessen soll es in Zukunft einen Ausbau der Intercity-Verbindungen geben.

dpa/joka

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus News
  • Leipzig Wiederentdeckt
    Leipzig Wiederentdeckt

    Die 13 Filme schildern eine einzigartige Zeitreise durchs 20. Jahrhundert der Stadt Leipzig – von den Anfängen des Films bis zur Wendezeit. Mit bis... mehr

  • So war das damals...
    So war das damals...

    Dies ist ein Geschichtenbuch der besonderen Art: Leserinnen und Leser der Leipziger Volkszeitung erzählen Erlebnisse aus ihrer Kindheit und Jugend,... mehr

  • E-Paper
    E-Paper

    Mit unserem E-Paper-Abo können Sie die LVZ in digitaler Form täglich im Original-Layout im Web oder auf Ihrem Tablet lesen. mehr

  • Magicpaper
    Magicpaper

    Wenn Sie an Beiträgen in der gedruckten LVZ das Handy-Symbol entdecken, stehen ab sofort mithilfe der Magicpaper App zusätzliche digitale Inhalte f... mehr

  • Onlineabo

    "LVZ-Online Extra" heißt das Online-Premiumangebot der Leipziger Volkszeitung, das Sie überall auf der Welt und rund um die Uhr nutzen kö... mehr

  • 24 Stunden in der Region

    Firmen und Unternehmen in der Region Leipzig stellen sich vor. mehr

  • TAW - Technische Akademie Wuppertal
    TAW  - Technische Akademie Wuppertal

    Ein Werbespecial der LVZ für die Technische Akademie Wuppertal mit Infos zum breitgefächerten Angebot. mehr

  • Zoo Leipzig
    Zoo Leipzig

    Infos und Events aus dem Zoo Leipzig sowie zahlreiche Bilder aller Vierbeiner und der geflügelten Zoobewohner. mehr

  • Asisi - Welt der Panoramen
    Panometer Leipzig: Alle Infos zum "Great Barrier Reef" und den weiteren Panoramaprojekten von Yadegar Asisi

    Erfahren Sie im Special von LVZ.de alles zum Great Barrier Reef im Panometer Leipzig und den asisi-Panoramen in Dresden. mehr