Volltextsuche über das Angebot:

12 ° / 8 ° Regenschauer

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Kaum Grippefälle in Sachsen - Meldungen weit unter Vorjahresniveau

Kaum Grippefälle in Sachsen - Meldungen weit unter Vorjahresniveau

Sachsen bleibt bisher von der üblichen Grippewelle verschont. Seit November 2013 wurden im Freistaat nach Angaben des Gesundheitsministeriums nur 41 Influenza-Infektionen registriert - ein Bruchteil vergangener Jahre.

Voriger Artikel
Ohne staatliche Anerkennung: Schulrebellen in Seifhennersdorf erhalten Zeugnisse
Nächster Artikel
Immer weniger Azubis in Sachsen - Zahl seit 2006 nahezu halbiert

(Symbolfoto)

Quelle: dpa

Dresden. „Im Vorjahr lag der Stand um diese Zeit schon bei 2300“, sagte die Präsidentin der Landesuntersuchungsanstalt Sachsen, Gerlinde Schneider.

Sie sprach von einem „sehr moderaten Verlauf“. Alle bisher Betroffenen waren nicht geimpft. Eine mögliche Ursache der Entwicklung sieht Gerhard Ehninger vom Dresdner Universitätsklinikum im Ausbleiben des „richtigen Winters“, auch wenn es in der vergangenen Woche einen leichten Anstieg der gemeldeten Fälle gab. „Wenn das milde Wetter anhält, könnten wir von einer starken Welle verschont bleiben.“

Influenzaviren breiten sich durch Tröpfcheninfektionen aus und können sogar weltweite Epidemien verursachen. Im Freistaat werden gewöhnlich zwischen 500 und 2000 Fälle pro Jahr gemeldet. Da aber nicht jeder Erkrankte zum Arzt geht und nicht jeder Verdachtsfall gemeldet wird, gehen die Behörden stets auch von einer Dunkelziffer aus.

Von Oktober 2012 bis April 2013 waren mehr als 10 000 Menschen an Influenza erkrankt und 22 der Infektionen tödlich verlaufen. Bis auf zwei waren alle Opfer ungeimpft. Mediziner und Behörden raten stets im Herbst zur Immunisierung. Das sei auch in einer Saison wie dieser nötig, mahnte Ehninger. „Wichtig bleibt, eine hohe Impfrate zu erreichen, damit es uns nicht bei der nächsten Epidemie richtig erwischt.“

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus News
  • Leipzig Wiederentdeckt
    Leipzig Wiederentdeckt

    Die 13 Filme schildern eine einzigartige Zeitreise durchs 20. Jahrhundert der Stadt Leipzig – von den Anfängen des Films bis zur Wendezeit. Mit bis... mehr

  • Leipzig-Album
    Leipzig-Album

    Welche Ereignisse sind den Bürgern der Messestadt besonders in Erinnerung geblieben, welche Orte oder Gebäude sind verschwunden oder haben sich gew... mehr

  • E-Paper
    E-Paper

    Mit unserem E-Paper-Abo können Sie die LVZ in digitaler Form täglich im Original-Layout im Web oder auf Ihrem Tablet lesen. mehr

  • Magicpaper
    Magicpaper

    Wenn Sie an Beiträgen in der gedruckten LVZ das Handy-Symbol entdecken, stehen ab sofort mithilfe der Magicpaper App zusätzliche digitale Inhalte f... mehr

  • Digital Abo

    "LVZ Digital Abo" heißt das Online-Premiumangebot der Leipziger Volkszeitung, das Sie überall auf der Welt und rund um die Uhr nutzen kön... mehr

  • Lachmesse Leipzig 2017

    Vom 15. bis 20. Oktober 2017 werden in Leipzig wieder massiv die Lachmuskeln gereizt. Über 180 Künstler kommen zur Lachmesse. mehr

  • Touristik & Caravaning
    Themen, Tickets, Öffnungszeiten: Die wichtigsten Infos zur Messe Touristik & Caravaning (TC) 2017 im Special auf LVZ.de

    Urlaubsstimmung im Novembergrau: Alle Infos und News zur Reisemesse Touristik & Caravaning (TC) 2017 in unserem Special. mehr

  • Lichtfest Leipzig 2017

    Alljährlich am 9. Oktober erinnert das Lichtfest Leipzig auf dem Augustusplatz an die Ereignisse im Herbst 1989. Hier gibt es alle Infos. mehr

  • Schau! Das Leipziger Museumsportal
    Schau! Das Leipziger Museumsportal

    Alle Informationen zu den Museen in Leipzig, ihren Ausstellungen und Events auf einen Blick im Special der LVZ. mehr