Volltextsuche über das Angebot:

13 ° / 10 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Kindesentführung: Hinweise aus Bevölkerung - aber keine Spur vom mutmaßlichen Täter

Kindesentführung: Hinweise aus Bevölkerung - aber keine Spur vom mutmaßlichen Täter

Trotz bundesweiter Fahndung nach Jens-Peter Jankowski aus Mulda (Landkreis Freiberg) wegen Kindesentziehung fehlte von dem Mann am Mittwoch zunächst weiter jede Spur.

Voriger Artikel
Bundeswehr befördert auf dem Dresdner Theaterplatz 470 junge Offiziere
Nächster Artikel
Internationales Jahr des Waldes: Sachsens Forst erhält Prädikat "gut"

Der elfjährige Tibo Thadejus J. wurde entführt. Hinweise nimmt das Landeskriminalamt Schleswig-Holstein unter (0431) 160 51 43 oder jede andere Polizeidienststelle entgegen.

Quelle: LKA

Itzehoe/Mulda. Bei der Polizei seien zahlreiche Hinweise eingegangen, sagte Stefan Jung vom Landeskriminalamt Schleswig-Holstein: „Der schnelle, erfolgreiche Hinweis war bislang noch nicht dabei.“

Der 39-jährige Jankowski wird verdächtigt, gemeinsam mit seinem 18-jährigen Sohn und seiner 73 Jahre alten Mutter seinen zweiten Sohn Tibo Thadejus versteckt zu haben. Der Elfjährige war vor fünf Wochen in Brunsbüttel (Kreis Dithmarschen) aus der Wohnung seiner Pflegeeltern entführt worden. Da es Hinweise gebe, dass der Junge gemeinsam mit seiner Großmutter, seinem Vater und seinem Bruder im Bundesgebiet unterwegs sei, fahndet die Polizei seit Dienstag bundesweit öffentlich mit Haftbefehl nach Christel, Jens-Peter und Scal-Jan Jankowski.

Die Familie kommt aus dem mittelsächsischen Mulda. Die Mutter des Elfjährigen spiele keine Rolle, hieß es. Weitere Angaben zu den Familienverhältnissen machte das LKA bisher nicht.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus News
  • Leipzig Wiederentdeckt
    Leipzig Wiederentdeckt

    Die 13 Filme schildern eine einzigartige Zeitreise durchs 20. Jahrhundert der Stadt Leipzig – von den Anfängen des Films bis zur Wendezeit. Mit bis... mehr

  • Leipzig-Album
    Leipzig-Album

    Welche Ereignisse sind den Bürgern der Messestadt besonders in Erinnerung geblieben, welche Orte oder Gebäude sind verschwunden oder haben sich gew... mehr

  • E-Paper
    E-Paper

    Mit unserem E-Paper-Abo können Sie die LVZ in digitaler Form täglich im Original-Layout im Web oder auf Ihrem Tablet lesen. mehr

  • Magicpaper
    Magicpaper

    Wenn Sie an Beiträgen in der gedruckten LVZ das Handy-Symbol entdecken, stehen ab sofort mithilfe der Magicpaper App zusätzliche digitale Inhalte f... mehr

  • Digital Abo

    "LVZ Digital Abo" heißt das Online-Premiumangebot der Leipziger Volkszeitung, das Sie überall auf der Welt und rund um die Uhr nutzen kön... mehr

  • Lachmesse Leipzig 2017

    Vom 15. bis 20. Oktober 2017 werden in Leipzig wieder massiv die Lachmuskeln gereizt. Über 180 Künstler kommen zur Lachmesse. mehr

  • Touristik & Caravaning
    Themen, Tickets, Öffnungszeiten: Die wichtigsten Infos zur Messe Touristik & Caravaning (TC) 2017 im Special auf LVZ.de

    Urlaubsstimmung im Novembergrau: Alle Infos und News zur Reisemesse Touristik & Caravaning (TC) 2017 in unserem Special. mehr

  • Lichtfest Leipzig 2017

    Alljährlich am 9. Oktober erinnert das Lichtfest Leipzig auf dem Augustusplatz an die Ereignisse im Herbst 1989. Hier gibt es alle Infos. mehr

  • Schau! Das Leipziger Museumsportal
    Schau! Das Leipziger Museumsportal

    Alle Informationen zu den Museen in Leipzig, ihren Ausstellungen und Events auf einen Blick im Special der LVZ. mehr