Volltextsuche über das Angebot:

12 ° / 8 ° Regenschauer

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Kirchentagskollekten für Minderheiten und Aktionen gegen Rechts

Kirchentagskollekten für Minderheiten und Aktionen gegen Rechts

Die Kollekten der großen Gottesdienste zur Eröffnung und zum Abschluss des Kirchentages im Juni in Dresden kommen ethnischen Minderheiten und Projekten gegen Rechts zugute.

Dresden. Das geht aus dem am Dienstag in der Elbestadt vorgelegten Programm für das Glaubensfest hervor.

Das bei den Eröffnungsgottesdiensten gesammelte Geld werde in die diakonische Arbeit für unter Elend, Arbeitslosigkeit und Analphabetismus leidenden Sinti und Roma in Rumänien und der Slowakei fließen. Aus der Schlussgottesdienst-Kollekte soll für drei Jahre ein Projekt der Aktion Sühnezeichen finanziert werden, das sich mit antisemitischem und rechtsextremem Denken in der Gesellschaft und auch der Kirche auseinandersetzt.   

Der 33. Deutsche Evangelische Kirchentag wird am 1. Juni mit drei Gottesdiensten an der Elbe, auf dem Altmarkt und an der Frauenkirche eröffnet. Vor allem zum Schlussgottesdienst am 5. Juni werden  beidseits des Flusses Zehntausende erwartet. Zu dem fünftägigen Glaubensfest unter dem Motto „...da wird auch dein Herz sein“ mit 2200 Veranstaltungen haben sich nach Angaben der Organisatoren bisher fast 90.000 Teilnehmer angemeldet.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus News
  • Leipzig Wiederentdeckt
    Leipzig Wiederentdeckt

    Die 13 Filme schildern eine einzigartige Zeitreise durchs 20. Jahrhundert der Stadt Leipzig – von den Anfängen des Films bis zur Wendezeit. Mit bis... mehr

  • Leipzig-Album
    Leipzig-Album

    Welche Ereignisse sind den Bürgern der Messestadt besonders in Erinnerung geblieben, welche Orte oder Gebäude sind verschwunden oder haben sich gew... mehr

  • E-Paper
    E-Paper

    Mit unserem E-Paper-Abo können Sie die LVZ in digitaler Form täglich im Original-Layout im Web oder auf Ihrem Tablet lesen. mehr

  • Magicpaper
    Magicpaper

    Wenn Sie an Beiträgen in der gedruckten LVZ das Handy-Symbol entdecken, stehen ab sofort mithilfe der Magicpaper App zusätzliche digitale Inhalte f... mehr

  • Digital Abo

    "LVZ Digital Abo" heißt das Online-Premiumangebot der Leipziger Volkszeitung, das Sie überall auf der Welt und rund um die Uhr nutzen kön... mehr

  • Lachmesse Leipzig 2017

    Vom 15. bis 20. Oktober 2017 werden in Leipzig wieder massiv die Lachmuskeln gereizt. Über 180 Künstler kommen zur Lachmesse. mehr

  • Touristik & Caravaning
    Themen, Tickets, Öffnungszeiten: Die wichtigsten Infos zur Messe Touristik & Caravaning (TC) 2017 im Special auf LVZ.de

    Urlaubsstimmung im Novembergrau: Alle Infos und News zur Reisemesse Touristik & Caravaning (TC) 2017 in unserem Special. mehr

  • Lichtfest Leipzig 2017

    Alljährlich am 9. Oktober erinnert das Lichtfest Leipzig auf dem Augustusplatz an die Ereignisse im Herbst 1989. Hier gibt es alle Infos. mehr

  • Schau! Das Leipziger Museumsportal
    Schau! Das Leipziger Museumsportal

    Alle Informationen zu den Museen in Leipzig, ihren Ausstellungen und Events auf einen Blick im Special der LVZ. mehr