Volltextsuche über das Angebot:

18 ° / 8 ° Regenschauer

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Klagen gegen Waldschlößchenbrücke vom OVG zurückgewiesen

Klagen gegen Waldschlößchenbrücke vom OVG zurückgewiesen

Sachsens Oberverwaltungsgericht (OVG) hat die Klagen von drei Naturschutzverbänden gegen den Bau der Waldschlößchenbrücke in Dresden zurückgewiesen. Dennoch ist der Rechtsstreit um die Baugenehmigung für die Brücke über die Elbe nicht beendet: Die Bautzener Richter ließen am Freitag eine Revision vor dem Bundesverwaltungsgericht in Leipzig zu (Az: 5 A 195/09).

Voriger Artikel
AG 13. Februar gibt Motto bekannt: „Mit Mut, Respekt und Toleranz – Dresden bekennt Farbe“
Nächster Artikel
Orkanwarnung für Sachsen aufgehoben - Weiter Sturmböen zu erwarten

Wegen des Baus war dem Dresdner Elbtal der Unesco-Welterbetitel aberkannt worden.

Quelle: dpa

Bautzen/Dresden. Der Senat hielt die von den Naturschützern vorgebrachten Einwände gegen den Bau nicht für überzeugend, sagte Sprecher Peter Kober. Wegen des umstrittenen Projekts war dem Dresdner Elbtal 2009 der Unesco-Welterbetitel aberkannt worden.

„Die Entscheidung des Gerichts zeigt uns, dass wir beim Bau der Waldschlößchenbrücke alles dafür getan haben, sowohl den verkehrsrelevanten Ansprüchen zu genügen als auch den Naturraum an den Elbwiesen zu respektieren und zu achten", sagte der Bürgermeister für Stadtentwicklung Jörn Marx zum Urteil des Sächsischen Oberverwaltungsgerichtes.

Sachsens Verkehrsminister Sven Morlok (FDP) geht nach der Gerichtsentscheidung davon aus, dass der Bau zügig vollendet werden kann. Naturschützer von BUND, Nabu und Grüner Liga sehen durch die längst montierte Brücke den Lebensraum von Tieren und Pflanzen beeinträchtigt. Der Ausgang des Rechtsstreits sei nach wie vor offen, so die Anwälte der Umweltverbände. Da eine Revision zugelassen wurde, biete sich ihnen nun die Möglichkeit, ihrer Funktion als „Anwälte der Natur" gerecht zu werden, teilte die Grüne Liga Sachsen nach der Gerichtsentscheidung mit.

Es spreche einiges dafür, den Schritt in die höhere Instanz zu gehen, sagte Rechtsanwalt Martin Gellermann der Nachrichtenagentur dpa. Die schriftliche Urteilsbegründung werde erst in einigen Wochen vorliegen und müsse danach genau analysiert werden.

Das Verwaltungsgericht Dresden hatte die Klagen der Umweltverbände 2008 abgewiesen, sie waren in Berufung gegangen. Für die Entscheidung am OVG hatte der Senat etwa 8500 Seiten Gerichtsakten, rund 50 Behördenakten und 60 Beweisanträge zu prüfen. Die Richter hörten 16 Sachverständige, vor allem zu Fragen des Natur- und Artenschutzes sowie zu einer Tunnelvariante. An der Waldschlößchenbrücke in Dresden wird seit November 2007 gebaut.

php2756f0c2ba201105051310.jpg

Bautzen/Dresden. Sachsens Oberverwaltungsgericht (OVG) hat die Klagen von drei Naturschutzverbänden gegen den Bau der Waldschlößchenbrücke in Dresden zurückgewiesen. Dennoch ist der Rechtsstreit um die Baugenehmigung für die Brücke über die Elbe nicht beendet: Die Bautzener Richter ließen am Freitag eine Revision vor dem Bundesverwaltungsgericht zu (Az: 5 A 195/09).

Zur Bildergalerie

dpa/fs

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus News
  • Leipzig Wiederentdeckt
    Leipzig Wiederentdeckt

    Die 13 Filme schildern eine einzigartige Zeitreise durchs 20. Jahrhundert der Stadt Leipzig – von den Anfängen des Films bis zur Wendezeit. Mit bis... mehr

  • Leipzig-Album
    Leipzig-Album

    Welche Ereignisse sind den Bürgern der Messestadt besonders in Erinnerung geblieben, welche Orte oder Gebäude sind verschwunden oder haben sich gew... mehr

  • E-Paper
    E-Paper

    Mit unserem E-Paper-Abo können Sie die LVZ in digitaler Form täglich im Original-Layout im Web oder auf Ihrem Tablet lesen. mehr

  • Magicpaper
    Magicpaper

    Wenn Sie an Beiträgen in der gedruckten LVZ das Handy-Symbol entdecken, stehen ab sofort mithilfe der Magicpaper App zusätzliche digitale Inhalte f... mehr

  • Digital Abo

    "LVZ Digital Abo" heißt das Online-Premiumangebot der Leipziger Volkszeitung, das Sie überall auf der Welt und rund um die Uhr nutzen kön... mehr

  • Touristik & Caravaning
    Themen, Tickets, Öffnungszeiten: Die wichtigsten Infos zur Messe Touristik & Caravaning (TC) 2017 im Special auf LVZ.de

    Urlaubsstimmung im Novembergrau: Alle Infos und News zur Reisemesse Touristik & Caravaning (TC) 2017 in unserem Special. mehr

  • Lachmesse Leipzig 2017

    Vom 15. bis 20. Oktober 2017 werden in Leipzig wieder massiv die Lachmuskeln gereizt. Über 180 Künstler kommen zur Lachmesse. mehr

  • Lichtfest Leipzig 2017

    Alljährlich am 9. Oktober erinnert das Lichtfest Leipzig auf dem Augustusplatz an die Ereignisse im Herbst 1989. Hier gibt es alle Infos. mehr

  • Schau! Das Leipziger Museumsportal
    Schau! Das Leipziger Museumsportal

    Alle Informationen zu den Museen in Leipzig, ihren Ausstellungen und Events auf einen Blick im Special der LVZ. mehr