Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -5 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Kommission soll ÖPNV-Strategie für Sachsen entwickeln

Tarife Kommission soll ÖPNV-Strategie für Sachsen entwickeln

Sachsen will künftig allen Bürgern ein Grundangebot an Nahverkehrsleistungen zur Verfügung stellen - zu möglichst einheitlichen Tarifen. Verkehrsminister Martin Dulig (SPD) hat eine Kommission einberufen.

Sachsen plant einheitliche Tarife für Bus und Bahn.

Quelle: André Kempner

Dresden. Angesichts sich wandelnder finanzieller und struktureller Rahmenbedingungen soll eine Kommission im Auftrag der Staatsregierung eine Strategie für den öffentlichen Nahverkehr (ÖPNV) in Sachsen entwickeln. Ziel sei, jedem Bürger ein Grundangebot an Nahverkehrsleistungen zur Verfügung zu stellen, sagte Verkehrsminister Martin Dulig (SPD) am Mittwoch vor der Berufung der 27-köpfigen Kommission.

Bei ihrer Arbeit solle es beispielsweise um Möglichkeiten zur Einführung einheitlicher Tarife oder eines Bildungstickets für Schüler und Auszubildende gehen. Zwar belege die hohe Kundenzufriedenheit, dass sich der Nahverkehr in Sachsen gut entwickelt habe, sagte Dulig. „Gleichzeitig stehen wir vor großen Herausforderungen, zum Beispiel durch die Entwicklung im ländlichen Raum und die finanziellen Rahmenverbindungen für den ÖPNV.“

Der 27-köpfigen Kommission gehören neben den Fahrgast- und Unternehmensverbänden auch Vertreter mehrerer Ministerien, der Kommunen, der Gewerkschaften, der Wirtschaft, der Wissenschaft und von Behindertenorganisationen an. Außerdem habe er alle im Landtag vertretenen Fraktionen zur Mitarbeit eingeladen, sagte Dulig. Die erste Arbeitssitzung soll im September stattfinden. Im Dezember soll ein erster Bericht dem Landtag vorgelegt werden.

LVZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus News
  • Leipzig Wiederentdeckt
    Leipzig Wiederentdeckt

    Die 13 Filme schildern eine einzigartige Zeitreise durchs 20. Jahrhundert der Stadt Leipzig – von den Anfängen des Films bis zur Wendezeit. Mit bis... mehr

  • So war das damals...
    So war das damals...

    Dies ist ein Geschichtenbuch der besonderen Art: Leserinnen und Leser der Leipziger Volkszeitung erzählen Erlebnisse aus ihrer Kindheit und Jugend,... mehr

  • E-Paper
    E-Paper

    Mit unserem E-Paper-Abo können Sie die LVZ in digitaler Form täglich im Original-Layout im Web oder auf Ihrem Tablet lesen. mehr

  • Magicpaper
    Magicpaper

    Wenn Sie an Beiträgen in der gedruckten LVZ das Handy-Symbol entdecken, stehen ab sofort mithilfe der Magicpaper App zusätzliche digitale Inhalte f... mehr

  • Onlineabo

    "LVZ-Online Extra" heißt das Online-Premiumangebot der Leipziger Volkszeitung, das Sie überall auf der Welt und rund um die Uhr nutzen kö... mehr

  • 24 Stunden in der Region

    Firmen und Unternehmen in der Region Leipzig stellen sich vor. mehr

  • TAW - Technische Akademie Wuppertal
    TAW  - Technische Akademie Wuppertal

    Ein Werbespecial der LVZ für die Technische Akademie Wuppertal mit Infos zum breitgefächerten Angebot. mehr

  • Zoo Leipzig
    Zoo Leipzig

    Infos und Events aus dem Zoo Leipzig sowie zahlreiche Bilder aller Vierbeiner und der geflügelten Zoobewohner. mehr

  • Asisi - Welt der Panoramen
    Panometer Leipzig: Alle Infos zum "Great Barrier Reef" und den weiteren Panoramaprojekten von Yadegar Asisi

    Erfahren Sie im Special von LVZ.de alles zum Great Barrier Reef im Panometer Leipzig und den asisi-Panoramen in Dresden. mehr