Volltextsuche über das Angebot:

12 ° / 8 ° Regenschauer

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Kultusministerium: Fast die Hälfte des Unterrichts bei Lehrerstreik ausgefallen

Kultusministerium: Fast die Hälfte des Unterrichts bei Lehrerstreik ausgefallen

Durch den Lehrer-Warnstreik am vergangenen Freitag ist an den öffentlichen Schulen in Sachsen fast die Hälfte der Unterrichtsstunden ausgefallen. 47.655 ausgefallene Stunden entsprächen 45 Prozent des Unterrichts, teilte das Kultusministerium nach einer Auswertung am Mittwoch mit.

Voriger Artikel
Studenten und Verkehrsbetriebe warnen vor Hochschulnovelle - Semesterticket in Gefahr
Nächster Artikel
De Maizière wusste selbst von MAD-Akte zu späterem NSU-Terrorist Mundlos

In die Tarifverhandlungen für die rund 600 000 Angestellten im öffentlichen Dienst kommt Bewegung.

Quelle: dpa

Dresden. An dem eintägigen Ausstand beteiligten sich demnach 11.444 Pädagogen (36,7 Prozent) von 875 Schulen (64,1 Prozent).

Das Gros der Streikenden kam von den Mittelschulen. Dort legten 4133 Lehrer die Arbeit nieder - mehr als jeder zweite (51,9 Prozent). An den Berufsschulen fiel die Beteiligung besonders gering aus. Dort waren nur 704 Pädagogen (16,1 Prozent) dem Streikaufruf gefolgt.

Mit dem Warnstreik wollten die Lehrerverbände für einen Generationen-Tarifvertrag demonstrieren. Dabei geht es vor allem um eine Altersteilzeitregelung, die ermöglichen soll, dass mehr junge Pädagogen eingestellt werden. Die Regierung hat einen solchen Tarifvertrag bisher abgelehnt. An dem Tag hatten zudem 15.000 Menschen vor dem Landtag für eine andere Bildungspolitik demonstriert. Laut Landtagsverwaltung war dies die größte Demonstration, die es je vor dem Parlament gegeben hat.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus News
  • Leipzig Wiederentdeckt
    Leipzig Wiederentdeckt

    Die 13 Filme schildern eine einzigartige Zeitreise durchs 20. Jahrhundert der Stadt Leipzig – von den Anfängen des Films bis zur Wendezeit. Mit bis... mehr

  • Leipzig-Album
    Leipzig-Album

    Welche Ereignisse sind den Bürgern der Messestadt besonders in Erinnerung geblieben, welche Orte oder Gebäude sind verschwunden oder haben sich gew... mehr

  • E-Paper
    E-Paper

    Mit unserem E-Paper-Abo können Sie die LVZ in digitaler Form täglich im Original-Layout im Web oder auf Ihrem Tablet lesen. mehr

  • Magicpaper
    Magicpaper

    Wenn Sie an Beiträgen in der gedruckten LVZ das Handy-Symbol entdecken, stehen ab sofort mithilfe der Magicpaper App zusätzliche digitale Inhalte f... mehr

  • Digital Abo

    "LVZ Digital Abo" heißt das Online-Premiumangebot der Leipziger Volkszeitung, das Sie überall auf der Welt und rund um die Uhr nutzen kön... mehr

  • Lachmesse Leipzig 2017

    Vom 15. bis 20. Oktober 2017 werden in Leipzig wieder massiv die Lachmuskeln gereizt. Über 180 Künstler kommen zur Lachmesse. mehr

  • Touristik & Caravaning
    Themen, Tickets, Öffnungszeiten: Die wichtigsten Infos zur Messe Touristik & Caravaning (TC) 2017 im Special auf LVZ.de

    Urlaubsstimmung im Novembergrau: Alle Infos und News zur Reisemesse Touristik & Caravaning (TC) 2017 in unserem Special. mehr

  • Lichtfest Leipzig 2017

    Alljährlich am 9. Oktober erinnert das Lichtfest Leipzig auf dem Augustusplatz an die Ereignisse im Herbst 1989. Hier gibt es alle Infos. mehr

  • Schau! Das Leipziger Museumsportal
    Schau! Das Leipziger Museumsportal

    Alle Informationen zu den Museen in Leipzig, ihren Ausstellungen und Events auf einen Blick im Special der LVZ. mehr