Volltextsuche über das Angebot:

14 ° / 10 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Kultusministerium vergibt Auslandsstipendium an 20 sächsische Schüler

Kultusministerium vergibt Auslandsstipendium an 20 sächsische Schüler

Mit Stipendien will Sachsens Kultusministerium Schulbesuche im Ausland fördern. Bis zum 31. Mai können sich sächsische Mittelschüler und Gymnasiasten für den vierwöchigen Aufenthalt bewerben.

Dresden. „Die Stipendiaten lernen fremde Kulturen und Sprachen kennen, das hilft nicht nur im Unterricht, sondern auch im Berufsleben“, teilte Kultusminister Roland Wöller (CDU) am Donnerstag in Dresden mit. Insgesamt werden 20 Stipdendien vergeben.

Der Auslandsaufenthalt findet vom 25. September bis 23. Oktober 2010 statt. Die Schüler werden in Gastfamilien in England, den USA oder Frankreich untergebracht und erhalten Einblicke in den Schulalltag. Gezahlt werden Zuschüsse für Reisekosten, Taschengeld und Unterkunft.

Ob die Teilnehmer ein Voll- oder Teilstipendien erhalten, hängt von der finanziellen Situation der Familie. "Niemand soll aus finanziellen Gründen auf einen Auslandsaufenthalt verzichten müssen", betont Wöller.

Die Bewerber müssen mindestens 14 Jahre alt sein und eine Mittelschule oder ein Gymnasium in Sachsen besuchen. Außerdem sollten sie gute schulische Leistungen in der Sprache des Ziellandes vorweisen können. Voraussetzung ist auch ein ehrenamtliches Engagement in einem Verein oder in der Schule. Bewerbungsunterlagen können unter stipendium@smk.sachsen.de angefordert werden.

dpa/ar

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus News
  • Leipzig Wiederentdeckt
    Leipzig Wiederentdeckt

    Die 13 Filme schildern eine einzigartige Zeitreise durchs 20. Jahrhundert der Stadt Leipzig – von den Anfängen des Films bis zur Wendezeit. Mit bis... mehr

  • Leipzig-Album
    Leipzig-Album

    Welche Ereignisse sind den Bürgern der Messestadt besonders in Erinnerung geblieben, welche Orte oder Gebäude sind verschwunden oder haben sich gew... mehr

  • E-Paper
    E-Paper

    Mit unserem E-Paper-Abo können Sie die LVZ in digitaler Form täglich im Original-Layout im Web oder auf Ihrem Tablet lesen. mehr

  • Magicpaper
    Magicpaper

    Wenn Sie an Beiträgen in der gedruckten LVZ das Handy-Symbol entdecken, stehen ab sofort mithilfe der Magicpaper App zusätzliche digitale Inhalte f... mehr

  • Digital Abo

    "LVZ Digital Abo" heißt das Online-Premiumangebot der Leipziger Volkszeitung, das Sie überall auf der Welt und rund um die Uhr nutzen kön... mehr

  • Lachmesse Leipzig 2017

    Vom 15. bis 20. Oktober 2017 werden in Leipzig wieder massiv die Lachmuskeln gereizt. Über 180 Künstler kommen zur Lachmesse. mehr

  • Touristik & Caravaning
    Themen, Tickets, Öffnungszeiten: Die wichtigsten Infos zur Messe Touristik & Caravaning (TC) 2017 im Special auf LVZ.de

    Urlaubsstimmung im Novembergrau: Alle Infos und News zur Reisemesse Touristik & Caravaning (TC) 2017 in unserem Special. mehr

  • Lichtfest Leipzig 2017

    Alljährlich am 9. Oktober erinnert das Lichtfest Leipzig auf dem Augustusplatz an die Ereignisse im Herbst 1989. Hier gibt es alle Infos. mehr

  • Schau! Das Leipziger Museumsportal
    Schau! Das Leipziger Museumsportal

    Alle Informationen zu den Museen in Leipzig, ihren Ausstellungen und Events auf einen Blick im Special der LVZ. mehr