Volltextsuche über das Angebot:

23 ° / 13 ° heiter

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Landkreis Börde: Archäologen entdecken Axt aus Hirschgeweih

Landkreis Börde: Archäologen entdecken Axt aus Hirschgeweih

Archäologen haben in Haldensleben eine aus Hirschgeweih gefertigte Axt aus der Bronzezeit gefunden.Sie ist vollständig erhalten und reich verziert, wie das Landesamt für Denkmalpflege und Archäologie am Dienstag in Haldensleben mitteilte.

Voriger Artikel
"Seltsamer Fall": Polizei durchkämmt Wald nach verschwundenem Ehepaar
Nächster Artikel
Kurzfilmfieber: „Erotische Zwischenfälle“ im Programm des Dresdner Filmfestes

Eine Axt aus einem Hirschgeweih hält Torsten Wagner, Grabungsleiter des Landesamtes für Denkmalpflege und Archäologie Sachsen-Anhalts am Dienstag in Haldensleben (Bördekreis).

Quelle: dpa

Haldensleben. te. Die Axt war bei der Untersuchung einer historischen Abfallgrube entdeckt worden.

Unklar ist noch, ob sie als Werkzeug, Waffe oder Statussymbol diente. Außerdem wurden bei den Ausgrabungen in den vergangenen Wochen Menschenknochen, Keramikscherben, Guss-Tiegel und Bronzeschmuck gefunden.

Das Landesamt untersucht seit April 2010 an vier Fundstellen nördlich und südlich des Mittellandkanals das Leben der Menschen, die dort bereits vor vielen tausend Jahren lebten. Die Arbeiten sollen noch bis Mitte Mai dauern.

Bei der Mehrzahl der bislang rund 3000 ausgegrabenen Objekte handelt es sich um die Überreste einer mehreren Hektar großen Ansiedlung der jüngeren Bronze- beziehungsweise frühen Eisenzeit.

Dabei wurden laut Landesamt alte Vorrats- und Abfallgruben, aber auch Hausgrundrisse, Ofenanlagen und Werkplätze entdeckt, die für diese Region eher untypisch sind. Die Archäologen vermuten daher, dass die Menschen sehr gute Beziehungen zu nordeuropäischen Kulturkreisen pflegten.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus News
  • Leipzig Wiederentdeckt
    Leipzig Wiederentdeckt

    Die 13 Filme schildern eine einzigartige Zeitreise durchs 20. Jahrhundert der Stadt Leipzig – von den Anfängen des Films bis zur Wendezeit. Mit bis... mehr

  • Leipzig-Album
    Leipzig-Album

    Welche Ereignisse sind den Bürgern der Messestadt besonders in Erinnerung geblieben, welche Orte oder Gebäude sind verschwunden oder haben sich gew... mehr

  • E-Paper
    E-Paper

    Mit unserem E-Paper-Abo können Sie die LVZ in digitaler Form täglich im Original-Layout im Web oder auf Ihrem Tablet lesen. mehr

  • Magicpaper
    Magicpaper

    Wenn Sie an Beiträgen in der gedruckten LVZ das Handy-Symbol entdecken, stehen ab sofort mithilfe der Magicpaper App zusätzliche digitale Inhalte f... mehr

  • Digital Abo

    "LVZ Digital Abo" heißt das Online-Premiumangebot der Leipziger Volkszeitung, das Sie überall auf der Welt und rund um die Uhr nutzen kön... mehr

  • Lichtfest Leipzig 2017

    Alljährlich am 9. Oktober erinnert das Lichtfest Leipzig auf dem Augustusplatz an die Ereignisse im Herbst 1989. Hier gibt es alle Infos. mehr

  • Lachmesse Leipzig 2017

    Vom 15. bis 20. Oktober 2017 werden in Leipzig wieder massiv die Lachmuskeln gereizt. Über 180 Künstler kommen zur Lachmesse. mehr

  • Touristik & Caravaning
    Themen, Tickets, Öffnungszeiten: Die wichtigsten Infos zur Messe Touristik & Caravaning (TC) 2017 im Special auf LVZ.de

    Urlaubsstimmung im Novembergrau: Alle Infos und News zur Reisemesse Touristik & Caravaning (TC) 2017 in unserem Special. mehr

  • Schau! Das Leipziger Museumsportal
    Schau! Das Leipziger Museumsportal

    Alle Informationen zu den Museen in Leipzig, ihren Ausstellungen und Events auf einen Blick im Special der LVZ. mehr