Volltextsuche über das Angebot:

14 ° / 9 ° Regen

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Landtag debattiert über Hasskriminalität - Vorwürfe an die AfD

Soziale Netzwerke im Fokus Landtag debattiert über Hasskriminalität - Vorwürfe an die AfD

Der sächsische Landtag hat über Hetze im Netz debattiert. Die AfD hatte sich gegen ein vom Bundestag beschlossenes Gesetz positioniert, das Online-Netzwerke zu einem härteren Vorgehen gegen Hetze und Terror-Propaganda verpflichtet.

Blick in den sächsischen Landtag (Archiv).

Quelle: dpa

Dresden - . Der sächsische Landtag hat über Hetze im Netz debattiert. Dabei beschuldigte unter anderen CDU-Politiker Martin Modschiedler am Donnerstag Vertreter der AfD, Hass-Kommentare auf ihren Facebook-Seiten nicht zu löschen. Die AfD hatte die Debatte unter dem Titel „Netzwerkdurchsetzungsgesetz stoppen“ beantragt. Das Gesetz war Ende Juni vom Bundestag beschlossen worden und tritt an diesem Sonntag in Kraft. Es verpflichtet Online-Netzwerke zu einem härteren Vorgehen gegen Hetze und Terror-Propaganda.

Strafbare Inhalte schnell löschen

Netzwerke wie Facebook, Twitter und YouTube müssen demnach klar strafbare Inhalte binnen 24 Stunden nach einem Hinweis darauf löschen. Für nicht eindeutige Fälle ist eine Frist von sieben Tagen vorgesehen. Die sächsische AfD-Abgeordnete Karin Wilke nannte das Gesetz eine „Schande für die Rechtskultur“ und befürchtete eine Einschränkung der Meinungsfreiheit. Es gebe bereits ausreichend gesetzliche Grundlagen für die Verfolgung von Hetze.

„Das Gesetz richtet sich, anders als oft behauptet wird, nicht gegen Falschbehauptungen, sondern ausdrücklich gegen strafbare Veröffentlichungen. Es ist also nicht so, dass die Meinungsfreiheit eingeschränkt würde, sondern lediglich strafbare Inhalte sind betroffen“, stellte der SPD-Abgeordnete Harald Baumann-Hasske klar.

Von schurig

  • Leipzig Wiederentdeckt
    Leipzig Wiederentdeckt

    Die 13 Filme schildern eine einzigartige Zeitreise durchs 20. Jahrhundert der Stadt Leipzig – von den Anfängen des Films bis zur Wendezeit. Mit bis... mehr

  • Leipzig-Album
    Leipzig-Album

    Welche Ereignisse sind den Bürgern der Messestadt besonders in Erinnerung geblieben, welche Orte oder Gebäude sind verschwunden oder haben sich gew... mehr

  • E-Paper
    E-Paper

    Mit unserem E-Paper-Abo können Sie die LVZ in digitaler Form täglich im Original-Layout im Web oder auf Ihrem Tablet lesen. mehr

  • Magicpaper
    Magicpaper

    Wenn Sie an Beiträgen in der gedruckten LVZ das Handy-Symbol entdecken, stehen ab sofort mithilfe der Magicpaper App zusätzliche digitale Inhalte f... mehr

  • Digital Abo

    "LVZ Digital Abo" heißt das Online-Premiumangebot der Leipziger Volkszeitung, das Sie überall auf der Welt und rund um die Uhr nutzen kön... mehr

  • Lichtfest Leipzig 2017

    Alljährlich am 9. Oktober erinnert das Lichtfest Leipzig auf dem Augustusplatz an die Ereignisse im Herbst 1989. Hier gibt es alle Infos. mehr

  • Lachmesse Leipzig 2017

    Vom 15. bis 20. Oktober 2017 werden in Leipzig wieder massiv die Lachmuskeln gereizt. Über 180 Künstler kommen zur Lachmesse. mehr

  • Touristik & Caravaning
    Themen, Tickets, Öffnungszeiten: Die wichtigsten Infos zur Messe Touristik & Caravaning (TC) 2017 im Special auf LVZ.de

    Urlaubsstimmung im Novembergrau: Alle Infos und News zur Reisemesse Touristik & Caravaning (TC) 2017 in unserem Special. mehr

  • Schau! Das Leipziger Museumsportal
    Schau! Das Leipziger Museumsportal

    Alle Informationen zu den Museen in Leipzig, ihren Ausstellungen und Events auf einen Blick im Special der LVZ. mehr