Volltextsuche über das Angebot:

18 ° / 10 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Landwirte und Spargelbauern sorgen sich um Ernte

Landwirte und Spargelbauern sorgen sich um Ernte

Das kühle und regnerische Mai-Wetter bereitet den Winzern, Landwirten und Spargelbauern in Sachsen Sorge. „Der Wein will nicht so richtig wachsen“, sagte der Vorsitzende des sächsischen Weinbauverbandes, Christoph Hesse, der Nachrichtenagentur dpa.

Dresden. Vor allem die ungewöhnlich kalten Temperaturen tragen demnach dazu bei, dass der Austrieb der Reben nur zögerlich vorangeht. Der lange Winter hatte das Wachstum ohnehin verzögert. Das setze sich jetzt fort, sagte Hesse. Den Regen könnten die Pflanzen dagegen besser verkraften als andauernde Trockenheit. „Wenn es jetzt warm wird, kann alles noch gut werden“, hofft Hesse.

Die Spargelbauern verzeichnen durch das nasskalte Wetter schon erhebliche Einbußen bei der Ernte. „Unser Ertrag hat sich halbiert“, sagte Hartwig Kübler, Chef des Spargelhofes in Nauwalde (Kreis Meißen). Werden normalerweise um diese Jahreszeit zwei bis drei Tonnen des Edelgemüses pro Tag gestochen, ist es derzeit gerade einmal eine Tonne. Auch wenn die Temperaturen steigen, könnten die Verluste nicht wieder aufgeholt werden, so Kübler. Das hat auch Auswirkungen auf die Preise: Spargel ist derzeit mit Kilopreisen um die sieben Euro noch genauso teuer wie zu Beginn der Saison.

Die Landwirte hoffen jetzt vor allem auf trockenes Wetter. „Wenn es in den kommenden Tagen warm und feucht wird, könnte es prekär werden“, sagte Andreas Jahnel, Pflanzenbauexperte beim Landesbauernverband. Schädlinge und Krankheiten könnten sich dann verstärkt ausbreiten. Vor allem das Getreide brauche zum Reifen des Korns trockenes Wetter. Bisher sind die Pflanzen zwar nicht so kräftig gewachsen wie sich das die Landwirte wünschen - problematisch sei die Situation bisher aber noch nicht, hieß es.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus News
  • Leipzig Wiederentdeckt
    Leipzig Wiederentdeckt

    Die 13 Filme schildern eine einzigartige Zeitreise durchs 20. Jahrhundert der Stadt Leipzig – von den Anfängen des Films bis zur Wendezeit. Mit bis... mehr

  • Leipzig-Album
    Leipzig-Album

    Welche Ereignisse sind den Bürgern der Messestadt besonders in Erinnerung geblieben, welche Orte oder Gebäude sind verschwunden oder haben sich gew... mehr

  • E-Paper
    E-Paper

    Mit unserem E-Paper-Abo können Sie die LVZ in digitaler Form täglich im Original-Layout im Web oder auf Ihrem Tablet lesen. mehr

  • Magicpaper
    Magicpaper

    Wenn Sie an Beiträgen in der gedruckten LVZ das Handy-Symbol entdecken, stehen ab sofort mithilfe der Magicpaper App zusätzliche digitale Inhalte f... mehr

  • Digital Abo

    "LVZ Digital Abo" heißt das Online-Premiumangebot der Leipziger Volkszeitung, das Sie überall auf der Welt und rund um die Uhr nutzen kön... mehr

  • Touristik & Caravaning
    Themen, Tickets, Öffnungszeiten: Die wichtigsten Infos zur Messe Touristik & Caravaning (TC) 2017 im Special auf LVZ.de

    Urlaubsstimmung im Novembergrau: Alle Infos und News zur Reisemesse Touristik & Caravaning (TC) 2017 in unserem Special. mehr

  • Lachmesse Leipzig 2017

    Vom 15. bis 20. Oktober 2017 werden in Leipzig wieder massiv die Lachmuskeln gereizt. Über 180 Künstler kommen zur Lachmesse. mehr

  • Lichtfest Leipzig 2017

    Alljährlich am 9. Oktober erinnert das Lichtfest Leipzig auf dem Augustusplatz an die Ereignisse im Herbst 1989. Hier gibt es alle Infos. mehr

  • Schau! Das Leipziger Museumsportal
    Schau! Das Leipziger Museumsportal

    Alle Informationen zu den Museen in Leipzig, ihren Ausstellungen und Events auf einen Blick im Special der LVZ. mehr