Volltextsuche über das Angebot:

18 ° / 10 ° Regenschauer

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Lausitzer Wölfe mit Nachwuchs - Rüde in Altdöbern

Lausitzer Wölfe mit Nachwuchs - Rüde in Altdöbern

Die Fotofalle brachte den Beweis: Eines der Lausitzer Wolfspaare hat zum ersten Mal Nachwuchs. Fünf Welpen gerieten gemeinsam vor die automatische Linse, teilte das Kontaktbüro „Wolfsregion Lausitz“ am Freitag mit.

Voriger Artikel
Hund gegen Sofa - Streit seines Herrchens mit dem Möbelhaus endet teuer
Nächster Artikel
Junge stürzt aus Fenster und zwölf Meter in die Tiefe
Quelle: dpa

Rietschen/Altdöbern. Dem Wildbiologischen Büro „Lupus“ gelang die Aufnahme. Unterdessen wurde bei Altdöbern (Oberspreewald-Lausitz) ein Wolfsrüde gesichtet.

Möglicherweise hat das Lausitzer Wolfspaar noch weitere Welpen, sagte André Klingenberger vom Kontaktbüro. Die etwa acht bis zehn Wochen alten Tiere - so groß wie Füchse - hatten mit den Eltern offenbar einen Ausflug unternommen.

Die ersten Wochen ihres Lebens verbrachten der Wolfsnachwuchs abgeschirmt und versteckt in der Wolfshöhle. Nun erobern sie ihre Umwelt. Bislang wurden die Kleinen von der Mutter gesäugt. Nun werden sie langsam an deftigere Nahrung herangeführt: aber noch vorgekaut von den Eltern. Selbst jagen werden sie frühestens in einem halben Jahr.

Das Paar hat zum ersten Mal Nachwuchs. Damit entstand die siebte Wolfsfamilie in der Lausitz: genannt „Spremberger Rudel“. Es hat sein Revier sowohl auf sächsischer als auch brandenburgischer Seite.

Gute Nachrichten auch aus Sachsen vom Milkeler Rudel, wo zwei Welpen registriert wurden, und aus der Königsberger Heide bei Dresden. Hier wurden mindestens drei junge Tiere entdeckt.

Erstmals ist unterdessen ein Wolfsrüde im Gebiet Altdöbern beobachtet und gefilmt worden. Wie der Naturschutzbund Deutschland (Nabu) am Freitag mitteilte, habe der Wolfsexperte Markus Bathen das scheue Tier mit der Videokamera aufgenommen. Somit sei eindeutig nachgewiesen, dass es auch in Altdöbern in der Niederlausitz ein Wolfsrevier gebe. Nun müsse die Frage geklärt werden, ob der Wolf den im November im Straßenverkehr getöteten Vaterwolf des benachbarten Welzower Rudels ersetzt hat. Möglicherweise sei ein neues Rudel entstanden.

In der Lausitz gibt es mit dem neuen Spremberger Rudel jetzt sieben Wolfsfamilien und ein kinderloses Paar. Fünf der sieben Rudel leben in Sachsen, eines hat sein Revier sowohl in Sachsen als auch in Brandenburg und eines beschränkt sein Territorium nur auf Brandenburg. Nach Expertenmeinung leben etwa 50 bis 60 Tiere in der Lausitz.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus News
  • Leipzig Wiederentdeckt
    Leipzig Wiederentdeckt

    Die 13 Filme schildern eine einzigartige Zeitreise durchs 20. Jahrhundert der Stadt Leipzig – von den Anfängen des Films bis zur Wendezeit. Mit bis... mehr

  • Leipzig-Album
    Leipzig-Album

    Welche Ereignisse sind den Bürgern der Messestadt besonders in Erinnerung geblieben, welche Orte oder Gebäude sind verschwunden oder haben sich gew... mehr

  • E-Paper
    E-Paper

    Mit unserem E-Paper-Abo können Sie die LVZ in digitaler Form täglich im Original-Layout im Web oder auf Ihrem Tablet lesen. mehr

  • Magicpaper
    Magicpaper

    Wenn Sie an Beiträgen in der gedruckten LVZ das Handy-Symbol entdecken, stehen ab sofort mithilfe der Magicpaper App zusätzliche digitale Inhalte f... mehr

  • Digital Abo

    "LVZ Digital Abo" heißt das Online-Premiumangebot der Leipziger Volkszeitung, das Sie überall auf der Welt und rund um die Uhr nutzen kön... mehr

  • Lachmesse Leipzig 2017

    Vom 15. bis 20. Oktober 2017 werden in Leipzig wieder massiv die Lachmuskeln gereizt. Über 180 Künstler kommen zur Lachmesse. mehr

  • Touristik & Caravaning
    Themen, Tickets, Öffnungszeiten: Die wichtigsten Infos zur Messe Touristik & Caravaning (TC) 2017 im Special auf LVZ.de

    Urlaubsstimmung im Novembergrau: Alle Infos und News zur Reisemesse Touristik & Caravaning (TC) 2017 in unserem Special. mehr

  • Lichtfest Leipzig 2017

    Alljährlich am 9. Oktober erinnert das Lichtfest Leipzig auf dem Augustusplatz an die Ereignisse im Herbst 1989. Hier gibt es alle Infos. mehr

  • Schau! Das Leipziger Museumsportal
    Schau! Das Leipziger Museumsportal

    Alle Informationen zu den Museen in Leipzig, ihren Ausstellungen und Events auf einen Blick im Special der LVZ. mehr