Volltextsuche über das Angebot:

18 ° / 10 ° Regenschauer

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Lehrer wollen in Dresden für mehr Personal demonstrieren

Protestaktion Lehrer wollen in Dresden für mehr Personal demonstrieren

Sachsens Lehrer wollen am Montag erneut für bessere Arbeitsbedingungen auf die Straße gehen. Für den Nachmittag ist vor dem Kultus- und Finanzministerium am Carolaplatz in Dresden eine Protestaktion gegen den Lehrermangel an den Schulen im Freistaat geplant.

achsens Lehrer wollen am Montag erneut für bessere Arbeitsbedingungen auf die Straße gehen.achsens Lehrer wollen am Montag erneut für bessere Arbeitsbedingungen auf die Straße gehen.

Quelle: dpa-Zentralbild

Dresden. Sachsens Lehrer wollen am Montag erneut für bessere Arbeitsbedingungen auf die Straße gehen. Für den Nachmittag ist vor dem Kultus- und Finanzministerium am Carolaplatz in Dresden eine Protestaktion gegen den Lehrermangel an den Schulen im Freistaat geplant, teilte der sächsische Lehrerverband (LSV) mit. Anlass ist der Start der Haushaltsverhandlungen innerhalb der Landesregierung.

In Sachsen werden im Sommer deutlich weniger junge Lehrer fertig als benötigt werden, so SLV-Chef Jens Weichelt. Sachsen müsse daher Lehrer aus anderen Bundesländern gewinnen. Und das gehe nur, wenn der Beruf hier attraktiver werde. „Wir brauchen Sofortmaßnahmen“, so Weichelt. „Wir müssen bundesweit um Lehrernachwuchs werben, weil die Zahl der sächsischen Absolventen unter den Einstellungsbedarfen liegt“, fordert er.

Neben einer besseren Qualifizierung und Betreuung für Seiteneinsteiger zielt der SLV vor allem auf Lohnerhöhungen ab. Unter anderem sollen künftig höhere Einstiegsgehälter möglich sein, um zusätzliches Personal auch für weniger attraktive Schularten und Orte zu gewinnen.

Von sl

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus News
  • Leipzig Wiederentdeckt
    Leipzig Wiederentdeckt

    Die 13 Filme schildern eine einzigartige Zeitreise durchs 20. Jahrhundert der Stadt Leipzig – von den Anfängen des Films bis zur Wendezeit. Mit bis... mehr

  • Leipzig-Album
    Leipzig-Album

    Welche Ereignisse sind den Bürgern der Messestadt besonders in Erinnerung geblieben, welche Orte oder Gebäude sind verschwunden oder haben sich gew... mehr

  • E-Paper
    E-Paper

    Mit unserem E-Paper-Abo können Sie die LVZ in digitaler Form täglich im Original-Layout im Web oder auf Ihrem Tablet lesen. mehr

  • Magicpaper
    Magicpaper

    Wenn Sie an Beiträgen in der gedruckten LVZ das Handy-Symbol entdecken, stehen ab sofort mithilfe der Magicpaper App zusätzliche digitale Inhalte f... mehr

  • Digital Abo

    "LVZ Digital Abo" heißt das Online-Premiumangebot der Leipziger Volkszeitung, das Sie überall auf der Welt und rund um die Uhr nutzen kön... mehr

  • Lachmesse Leipzig 2017

    Vom 15. bis 20. Oktober 2017 werden in Leipzig wieder massiv die Lachmuskeln gereizt. Über 180 Künstler kommen zur Lachmesse. mehr

  • Touristik & Caravaning
    Themen, Tickets, Öffnungszeiten: Die wichtigsten Infos zur Messe Touristik & Caravaning (TC) 2017 im Special auf LVZ.de

    Urlaubsstimmung im Novembergrau: Alle Infos und News zur Reisemesse Touristik & Caravaning (TC) 2017 in unserem Special. mehr

  • Lichtfest Leipzig 2017

    Alljährlich am 9. Oktober erinnert das Lichtfest Leipzig auf dem Augustusplatz an die Ereignisse im Herbst 1989. Hier gibt es alle Infos. mehr

  • Schau! Das Leipziger Museumsportal
    Schau! Das Leipziger Museumsportal

    Alle Informationen zu den Museen in Leipzig, ihren Ausstellungen und Events auf einen Blick im Special der LVZ. mehr