Volltextsuche über das Angebot:

28 ° / 15 ° Regenschauer

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Lehrertarife: GEW: Keine Verhandlungen über Lehrer-Teilzeit

Lehrertarife: GEW: Keine Verhandlungen über Lehrer-Teilzeit

Die Lehrergewerkschaft GEW in Sachsen bleibt hart und hat die Gangart gegenüber der Staatsregierung verschärft. Sie wird nicht über eine Fortschreibung der bis zum 31. Juli geltenden Teilzeitregelung verhandeln.

Leipzig. Die Teilnahme an einem Sondierungsespräch mit der Landesregierung am Montag werde abgesagt, erklärte die Landeschefin Sabine Gerold am Samstag nach einer Beratung mit der Tarifkommission Schule in Leipzig. Am Montag wollen Lehrer vor dem Kultusministerium demonstrieren. Am Dienstag wollen sie vor den Landtag ziehen. Volle Arbeitszeit soll wieder möglich sein

Die GEW beharrt auf einer Rückkehr zur vollen Arbeitszeit. Teilzeitbeschäftigung soll nur noch individuell vereinbart werden. Gewerkschaft und Tarifkommission sehen keinen Verhandlungsbedarf, weil die Regierung auf einer Fortschreibung der Teilzeitregelung besteht. Die Teilzeitregelung war 2005 ausgehandelt worden, um angesichts drastisch sinkender Schülerzahlen Arbeitsplätze durch solidarischen Verzicht zu retten. „Auch für Sachsen muss wieder klar sein, der Lehrerberuf ist ein Vollzeitberuf“, sagte Gerold. Anderes sei den Pädagogen nicht mehr vermittelbar. Das sei bei den Mitgliederversammlungen in den vergangenen Wochen deutlich geworden. Die Gewerkschaft bleibe aber gesprächsbereit, etwa für Verhandlungen über einen Altersteilzeitvertrag in Verbindung mit Neueinstellungen von jungen Lehrern. Gegenteilige Haltung bei Landesregierung

Die Staatsregierung sieht angesichts der Kassenlage keine Alternative zur Neuauflage der Lehrerteilzeit. Nach der Rechnung von Kultusminister Roland Wöller und Finanzminister Georg Unland (beide CDU) hat Sachsen 2000 Lehrerstellen zu viel, wenn die Teilzeit nicht weiterläuft. Die Kosten würden sich bis 2014 auf 380 Millionen Euro summieren. Die Teilzeit sei auch notwendige Bedingung dafür, dass junge Lehrer eingestellt werden können. Die Konsequenzen

Läuft die Vereinbarung im Juli aus, gilt der Tarifvertrag der Länder, sagte Gerold. Das heißt, Rückkehr zur Vollzeit. In diesem Fall will die Regierung mit Änderungskündigungen reagieren. Gerold betonte, bei einer Befragung habe die Hälfte der Pädagogen angegeben, freiwillig weiter Teilzeit arbeiten zu wollen. „Das war ein Signal an die Landesregierung“, sagte sie.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus News
  • Leipzig Wiederentdeckt
    Leipzig Wiederentdeckt

    Die 13 Filme schildern eine einzigartige Zeitreise durchs 20. Jahrhundert der Stadt Leipzig – von den Anfängen des Films bis zur Wendezeit. Mit bis... mehr

  • Leipzig-Album
    Leipzig-Album

    Welche Ereignisse sind den Bürgern der Messestadt besonders in Erinnerung geblieben, welche Orte oder Gebäude sind verschwunden oder haben sich gew... mehr

  • E-Paper
    E-Paper

    Mit unserem E-Paper-Abo können Sie die LVZ in digitaler Form täglich im Original-Layout im Web oder auf Ihrem Tablet lesen. mehr

  • Magicpaper
    Magicpaper

    Wenn Sie an Beiträgen in der gedruckten LVZ das Handy-Symbol entdecken, stehen ab sofort mithilfe der Magicpaper App zusätzliche digitale Inhalte f... mehr

  • Digital Abo

    "LVZ Digital Abo" heißt das Online-Premiumangebot der Leipziger Volkszeitung, das Sie überall auf der Welt und rund um die Uhr nutzen kön... mehr

  • Farbspiele
    Die Sparkasse Leipzig sucht für Ihren Kalender 2018 farbenfrohe Fotos

    Beim Fotowettbewerb der Sparkasse Leipzig kann nun über die zwölf Kalendermotive abgestimmt werden. Das Voting endet am 31. August 2017. mehr

  • Schau! Das Leipziger Museumsportal
    Schau! Das Leipziger Museumsportal

    Alle Informationen zu den Museen in Leipzig, ihren Ausstellungen und Events auf einen Blick im Special der LVZ. mehr

  • Gutes von hier

    Das regionale Schaufenster mit Produkten und Dienstleistungen aus dem Leipziger Raum - von traditionell bis innovativ. Gutes von hier eben! mehr

  • Zoo Leipzig
    Zoo Leipzig

    Infos und Events aus dem Zoo Leipzig sowie zahlreiche Bilder aller Vierbeiner und der geflügelten Zoobewohner. mehr