Volltextsuche über das Angebot:

21 ° / 10 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Lehrlinge sind knapp - Appell an Arbeitgeber

Lehrlinge sind knapp - Appell an Arbeitgeber

Die Landesarbeitsagentur hat die Arbeitgeber angesichts eines Patts auf dem Lehrstellenmarkt ungewohnt nachdrücklich zu mehr Flexibilität bei der Azubi-Suche aufgefordert.

Voriger Artikel
Stiefvater des toten Jason aus U-Haft entlassen
Nächster Artikel
Obduktion bestätigt: Achtjähriger in Talsperre Pöhl ertrunken

Ein Schweißer-Lehrling arbeitet an einer Werkbank.

Quelle: dpa

Erfurt/Halle. Es nütze nichts, wenn die Arbeitgeber nur an der Qualität der Schulabgänger herumkritisierten, erklärte Lutz Mania von der Geschäftsführung der Regionaldirektion Sachsen-Anhalt/Thüringen am Mittwoch. Derzeit kommen in Thüringen auf 11.300 Bewerber 10.100 betriebliche Ausbildungsplätze. Zudem werden 400 außerbetriebliche Lehrstellen angeboten.

Trotz des sich abzeichnenden Fachkräftemangels ist die Zahl betrieblicher Angebote im Freistaat nicht wesentlich gestiegen, wie aus den Zahlen per Mitte Juni hervorgeht. Die gemeldeten Stellen lägen nur 0,3 Prozent über denen im Vorjahr. Als Problem sieht die Landesarbeitsagentur, dass die Betriebe zu lange mit der Einstellung junger Leute warten. 4800 Ausbildungsplätze seien noch nicht besetzt, gleichzeitig aber 4880 Bewerber noch ohne Vertrag.

"Die Unternehmen müssen Gas geben, sonst sind die guten Bewerber ganz schnell weg“, äußerte Mania. Fast 6000 junge Leute hätten im vorigen Jahr eine Ausbildung in einem anderen Bundesland angetreten, nur 2300 seien nach Thüringen wegen einer Lehrstelle gekommen.

Die Firmen müssten sich im Klaren sein, dass es im Gegensatz zu früher einen Konkurrenzkampf um Schulabgänger geben werde. Sie sollten sich angesichts weiter sinkender Schulabgängerzahlen auch für Bewerber öffnen, die früher keine Chance gehabt hätten. Die Agentur biete dafür ausbildungsbegleitende Hilfen und sonderpädagogische Betreuung. „Denn oft ist es doch so, dass Jugendliche mit schwächeren Schulnoten bei praktischen Tätigkeiten richtig aufblühen“, sagte Mania.

Allerdings müssten auch Jugendliche flexibler sein, da Wunschvorstellungen und Realität nicht immer zusammenpassten. „Leider geht Bequemlichkeit oft vor Karriereplanung.“ Die Zahl der Lehrstellenbewerber in Thüringen ist in diesem Jahr bereits um 12,4 Prozent geschrumpft.

Der wirtschaftspolitische Sprecher der CDU-Landtagsfraktion, Gerhard Günther, führte die Abwanderung junger Leute auch auf das niedrige Lohnniveau zurück. Der Mangel an qualifizierten Arbeitskräften werde jedoch Konsequenzen für Löhne, aber auch den Ausbildungsmarkt haben, äußerte er. Der DGB riet Jugendlichen, die sich in den Vorjahren vergeblich um Lehrstellen bemüht und inzwischen möglicherweise eine Hilfsarbeit angenommen haben, die neuen Chancen zu nutzen.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus News
  • Leipzig Wiederentdeckt
    Leipzig Wiederentdeckt

    Die 13 Filme schildern eine einzigartige Zeitreise durchs 20. Jahrhundert der Stadt Leipzig – von den Anfängen des Films bis zur Wendezeit. Mit bis... mehr

  • Leipzig-Album
    Leipzig-Album

    Welche Ereignisse sind den Bürgern der Messestadt besonders in Erinnerung geblieben, welche Orte oder Gebäude sind verschwunden oder haben sich gew... mehr

  • E-Paper
    E-Paper

    Mit unserem E-Paper-Abo können Sie die LVZ in digitaler Form täglich im Original-Layout im Web oder auf Ihrem Tablet lesen. mehr

  • Magicpaper
    Magicpaper

    Wenn Sie an Beiträgen in der gedruckten LVZ das Handy-Symbol entdecken, stehen ab sofort mithilfe der Magicpaper App zusätzliche digitale Inhalte f... mehr

  • Digital Abo

    "LVZ Digital Abo" heißt das Online-Premiumangebot der Leipziger Volkszeitung, das Sie überall auf der Welt und rund um die Uhr nutzen kön... mehr

  • Farbspiele
    Die Sparkasse Leipzig sucht für Ihren Kalender 2018 farbenfrohe Fotos

    Beim Fotowettbewerb der Sparkasse Leipzig kann nun über die zwölf Kalendermotive abgestimmt werden. Das Voting endet am 31. August 2017. mehr

  • Schau! Das Leipziger Museumsportal
    Schau! Das Leipziger Museumsportal

    Alle Informationen zu den Museen in Leipzig, ihren Ausstellungen und Events auf einen Blick im Special der LVZ. mehr

  • Gutes von hier

    Das regionale Schaufenster mit Produkten und Dienstleistungen aus dem Leipziger Raum - von traditionell bis innovativ. Gutes von hier eben! mehr

  • Zoo Leipzig
    Zoo Leipzig

    Infos und Events aus dem Zoo Leipzig sowie zahlreiche Bilder aller Vierbeiner und der geflügelten Zoobewohner. mehr