Volltextsuche über das Angebot:

21 ° / 10 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Letztes Teilstück der A72 von Leipzig nach Rötha kann gebaut werden

Letztes Teilstück der A72 von Leipzig nach Rötha kann gebaut werden

Beim Bau der Autobahn 72 von Leipzig nach Chemnitz ist die letzte planerische Hürde genommen worden. Die Landesdirektion Sachsen teilte am Mittwoch mit, dass der Planfeststellungsbeschluss für den letzten, 7,2 Kilometer langen Abschnitt zwischen Rötha und dem Dreieck zur A38 südlich von Leipzig vorliege.

Voriger Artikel
Sachsen kann auf 340 Millionen Euro Steuer-Mehreinnahmen hoffen
Nächster Artikel
Immer weniger Kinder in Sachsen können schwimmen - 20 Menschen ertrunken

Die Autobahn 72 bei Borna.

Quelle: dpa

Leipzig. Verkehrsminister Sven Morlok (FDP) erklärte, er hoffe, dass der Beschluss Bestand habe und zügig mit dem Bau begonnen werden könne. Voraussetzung dafür sei auch eine Finanzierungszusage des Bundes. „Die Finanzierung des letzten Abschnittes der A72 ist die erste Nagelprobe für die Verkehrspolitik der künftigen Bundesregierung.“

Bis zu 66.000 Fahrzeuge täglich

Der vierspurige Ausbau der Autobahn soll in wesentlichen Teilen dem Verlauf der heutigen Bundesstraßen 2 und 95 folgen. Geplant ist die Errichtung der Anschlussstelle A 72/B 2/S 72n südlich von Großdeuben sowie einer unbewirtschafteten Rastanlage an der Richtungsfahrbahn nach Chemnitz.

Für das Jahr 2020 werden laut Landesdirektion auf der Trasse zwischen 45.000 und 66.000 Fahrzeuge erwartet. Dies erfordere „zwingend den Ausbau der Straßenverkehrsverbindung zwischen Rötha und Leipzig-Süd“, erklärte Sprecher Holm Felber.

Abholzungen bei Rötha notwendig

Bei der festgelegten Variante der Autobahntrasse sei ein „bestmöglicher Kompromiss zwischen allen für die Abwägung erheblichen öffentlichen und privaten Belangen“ gefunden worden, so Felber weiter. Das Europäische Vogelschutzgebiet Rückhaltebecken Stöhna werde nicht vom Autobahnbau beeinträchtigt. Aus Lärmschutzgründen weiche zudem der Trassenverlauf bei Rötha vom Verlauf der B95 in der Nähe eines Wohngebiets ab. Er führt stattdessen durch einen Bereich des Röthaer Holzes, wo Aufforstungsflächen verschwinden sollen.

php201307161917181bf50aaf14.jpg

Blick auf die Autobahn 72, in der Mitte des Bildes die 219 Meter lange Ossabachbrücke.

Quelle: Jens Paul Taubert

Seit Juli dieses Jahres wird am vorletzten Abschnitt zwischen Borna und Rötha gebaut. Die A72 ist eines der wichtigsten Straßenbauprojekte im Freistaat. Allerdings ist der Bau im Zeitverzug: Eigentlich sollte die 62 Kilometer lange Autobahn zwischen Chemnitz und Leipzig schon zur Fußball-WM 2006 fertig sein.

Ab Januar 2014 soll der Planfeststellungsbeschluss für zwei Wochen zur Einsicht in den Städten Rötha, Böhlen und Markkleeberg ausgelegt werden. Der genaue Termin hierfür wird noch bekanntgegeben.

dpa/nöß

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus News
  • Leipzig Wiederentdeckt
    Leipzig Wiederentdeckt

    Die 13 Filme schildern eine einzigartige Zeitreise durchs 20. Jahrhundert der Stadt Leipzig – von den Anfängen des Films bis zur Wendezeit. Mit bis... mehr

  • Leipzig-Album
    Leipzig-Album

    Welche Ereignisse sind den Bürgern der Messestadt besonders in Erinnerung geblieben, welche Orte oder Gebäude sind verschwunden oder haben sich gew... mehr

  • E-Paper
    E-Paper

    Mit unserem E-Paper-Abo können Sie die LVZ in digitaler Form täglich im Original-Layout im Web oder auf Ihrem Tablet lesen. mehr

  • Magicpaper
    Magicpaper

    Wenn Sie an Beiträgen in der gedruckten LVZ das Handy-Symbol entdecken, stehen ab sofort mithilfe der Magicpaper App zusätzliche digitale Inhalte f... mehr

  • Digital Abo

    "LVZ Digital Abo" heißt das Online-Premiumangebot der Leipziger Volkszeitung, das Sie überall auf der Welt und rund um die Uhr nutzen kön... mehr

  • Farbspiele
    Die Sparkasse Leipzig sucht für Ihren Kalender 2018 farbenfrohe Fotos

    Beim Fotowettbewerb der Sparkasse Leipzig kann nun über die zwölf Kalendermotive abgestimmt werden. Das Voting endet am 31. August 2017. mehr

  • Schau! Das Leipziger Museumsportal
    Schau! Das Leipziger Museumsportal

    Alle Informationen zu den Museen in Leipzig, ihren Ausstellungen und Events auf einen Blick im Special der LVZ. mehr

  • Gutes von hier

    Das regionale Schaufenster mit Produkten und Dienstleistungen aus dem Leipziger Raum - von traditionell bis innovativ. Gutes von hier eben! mehr

  • Zoo Leipzig
    Zoo Leipzig

    Infos und Events aus dem Zoo Leipzig sowie zahlreiche Bilder aller Vierbeiner und der geflügelten Zoobewohner. mehr