Volltextsuche über das Angebot:

12 ° / 8 ° Regenschauer

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Leuchten nicht richtig: ADAC ruft Warnwesten für Erstklässler wieder zurück

Leuchten nicht richtig: ADAC ruft Warnwesten für Erstklässler wieder zurück


Dresden. Die helle Freude währte nicht lange: ADAC und Kultusministerium hatten am Mittwoch Warnwesten an die Erstklässler der Dresdner Grundschule „Elbtalkinder" ausgeteilt.

. Jetzt hat der ADAC die Westen aus chinesischer Produktion wieder aus dem Verkehr gezogen. Die Reflektoren leuchteten bei Tests nicht wie vorgeschrieben. "Bei der Überprüfung in Deutschland wurde festgestellt, dass ein Reflektierband am unteren Rand der Weste fehlerhaft ist", sagte ein ADAC-Sprecher am Mittwoch.

Eine Überprüfung ergab: Die mangelhaften Reflektoren strahlen nicht die vorgeschriebenen 25 Meter zurück, wenn sie angeleuchtet werden. "Das ist überhaupt nicht schlimm. Kein Kind ist gefährdet, wenn es eine Weste anhat, die nur 20 statt 25 Meter strahlt", sagte der Sprecher des Automobilclubs. "Aber wir wollen die Westen trotzdem überarbeiten."

Die 750.000 rot-gelben Sicherheitswesten, von denen einige bereits in Umlauf kamen, stammen aus China und seien dort auch vom sächsischen Textilforschungsinstitut überprüft worden, hieß es. Jetzt werden sie wieder eingesammelt. Die reflektierenden Bänder sollen in europäischen Nähereien übergenäht werden. Teurer wird das für den ADAC nach eigenen Angaben nicht. Die Firma, die die Westen hergestellt habe, müsse die Kosten übernehmen. „Die Aktion findet ganz normal statt - nur später", versichert der ADAC-Sprecher.

In Sachsen hatten am Mittwoch die ersten Schulanfänger die leuchtend bunten Warnwesten erhalten. In den kommenden Wochen sollen insgesamt 32.000 Stück an die 860 teilnehmenden Grundschulen im Freistaat verteilt werden.

 

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus News
  • Leipzig Wiederentdeckt
    Leipzig Wiederentdeckt

    Die 13 Filme schildern eine einzigartige Zeitreise durchs 20. Jahrhundert der Stadt Leipzig – von den Anfängen des Films bis zur Wendezeit. Mit bis... mehr

  • Leipzig-Album
    Leipzig-Album

    Welche Ereignisse sind den Bürgern der Messestadt besonders in Erinnerung geblieben, welche Orte oder Gebäude sind verschwunden oder haben sich gew... mehr

  • E-Paper
    E-Paper

    Mit unserem E-Paper-Abo können Sie die LVZ in digitaler Form täglich im Original-Layout im Web oder auf Ihrem Tablet lesen. mehr

  • Magicpaper
    Magicpaper

    Wenn Sie an Beiträgen in der gedruckten LVZ das Handy-Symbol entdecken, stehen ab sofort mithilfe der Magicpaper App zusätzliche digitale Inhalte f... mehr

  • Digital Abo

    "LVZ Digital Abo" heißt das Online-Premiumangebot der Leipziger Volkszeitung, das Sie überall auf der Welt und rund um die Uhr nutzen kön... mehr

  • Lachmesse Leipzig 2017

    Vom 15. bis 20. Oktober 2017 werden in Leipzig wieder massiv die Lachmuskeln gereizt. Über 180 Künstler kommen zur Lachmesse. mehr

  • Touristik & Caravaning
    Themen, Tickets, Öffnungszeiten: Die wichtigsten Infos zur Messe Touristik & Caravaning (TC) 2017 im Special auf LVZ.de

    Urlaubsstimmung im Novembergrau: Alle Infos und News zur Reisemesse Touristik & Caravaning (TC) 2017 in unserem Special. mehr

  • Lichtfest Leipzig 2017

    Alljährlich am 9. Oktober erinnert das Lichtfest Leipzig auf dem Augustusplatz an die Ereignisse im Herbst 1989. Hier gibt es alle Infos. mehr

  • Schau! Das Leipziger Museumsportal
    Schau! Das Leipziger Museumsportal

    Alle Informationen zu den Museen in Leipzig, ihren Ausstellungen und Events auf einen Blick im Special der LVZ. mehr