Volltextsuche über das Angebot:

23 ° / 10 ° heiter

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Linke fordert mehr Geld vom Land für Theater

Linke fordert mehr Geld vom Land für Theater

Vertreter der Linken haben den Erhalt des Theaters Altenburg-Gera in seiner heutigen Form als Fünf-Sparten-Haus gefordert. Um den Geldbedarf von zusätzlich 2,2 Millionen Euro pro Jahr nach 2012 zu decken, sollten auch benachbarte Landkreise zur Kasse gebeten werden.

Voriger Artikel
Geldbuße für Blockierer des Nazi-Aufmarsches
Nächster Artikel
Nachterstedter Unglücksort soll gesichert werden

Theater Altenburg Gera

Quelle: dpa

Altenburg. Zudem müsse das Land seinen Zuschuss erhöhen, heißt es in einer Mitteilung der Landtagsabgeordneten Birgit Klaubert vom Mittwoch. „Die Leistungen, die durch das Theater für die gesamte Region Ostthüringen erbracht werden, sind unverzichtbar sowohl als Bildungs- und Kulturangebot als auch als sogenannte weiche Standortfaktoren.“

Schon heute zehrt das Theater von seinen Rücklagen, die bis 2012 aufgebraucht sind. Zudem belasten die Bühne zusätzlich höhere Personalkosten, da das Haus zum Flächentarifvertrag zurückkehren muss. Linke-Vertreter der Landtagsfraktion sowie der Kommunalparlamente in Gera, Altenburg und dem Altenburger Land mahnten daher rasche Gespräche zwischen den Gesellschaftern und dem Kultusministerium an.

Das Theater hat in den vergangenen Spielzeiten im Schnitt rund 183 000 Besucher angelockt. Die 304 Mitarbeiter boten im vorigen Jahr 963 Vorstellungen - davon etwa ein Drittel in Altenburg.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus News
  • Leipzig Wiederentdeckt
    Leipzig Wiederentdeckt

    Die 13 Filme schildern eine einzigartige Zeitreise durchs 20. Jahrhundert der Stadt Leipzig – von den Anfängen des Films bis zur Wendezeit. Mit bis... mehr

  • Leipzig-Album
    Leipzig-Album

    Welche Ereignisse sind den Bürgern der Messestadt besonders in Erinnerung geblieben, welche Orte oder Gebäude sind verschwunden oder haben sich gew... mehr

  • E-Paper
    E-Paper

    Mit unserem E-Paper-Abo können Sie die LVZ in digitaler Form täglich im Original-Layout im Web oder auf Ihrem Tablet lesen. mehr

  • Magicpaper
    Magicpaper

    Wenn Sie an Beiträgen in der gedruckten LVZ das Handy-Symbol entdecken, stehen ab sofort mithilfe der Magicpaper App zusätzliche digitale Inhalte f... mehr

  • Digital Abo

    "LVZ Digital Abo" heißt das Online-Premiumangebot der Leipziger Volkszeitung, das Sie überall auf der Welt und rund um die Uhr nutzen kön... mehr

  • Lichtfest Leipzig 2017

    Alljährlich am 9. Oktober erinnert das Lichtfest Leipzig auf dem Augustusplatz an die Ereignisse im Herbst 1989. Hier gibt es alle Infos. mehr

  • Lachmesse Leipzig 2017

    Vom 15. bis 20. Oktober 2017 werden in Leipzig wieder massiv die Lachmuskeln gereizt. Über 180 Künstler kommen zur Lachmesse. mehr

  • Touristik & Caravaning
    Themen, Tickets, Öffnungszeiten: Die wichtigsten Infos zur Messe Touristik & Caravaning (TC) 2017 im Special auf LVZ.de

    Urlaubsstimmung im Novembergrau: Alle Infos und News zur Reisemesse Touristik & Caravaning (TC) 2017 in unserem Special. mehr

  • Schau! Das Leipziger Museumsportal
    Schau! Das Leipziger Museumsportal

    Alle Informationen zu den Museen in Leipzig, ihren Ausstellungen und Events auf einen Blick im Special der LVZ. mehr