Volltextsuche über das Angebot:

15 ° / 11 ° Sprühregen

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Martens: Sächsischer Landesrechnungshofs wird wie geplant nach Döbeln verlegt

Martens: Sächsischer Landesrechnungshofs wird wie geplant nach Döbeln verlegt

Sachsen hält an der Verlegung des Landesrechnungshofs von Leipzig nach Döbeln fest. Das werde bis Ende 2020 wie im Standortegesetz geplant umgesetzt, sagte Justizminister Jürgen Martens (FDP) am Dienstag in Dresden.

Voriger Artikel
Steuersegen für Sachsen hält an - Zuwachs für Städte und Gemeinden
Nächster Artikel
Sicherheitsverwahrung: Sachsen baut Gefängnisse um - 20 Plätze in Bautzen

Das Gebäude des Landesrechnungshofes steht noch in Leipzig.

Quelle: dpa

Dresden. Auch der Umzug der Sächsischen Aufbaubank von Dresden nach Leipzig laufe planmäßig ab. Beim Verfassungsgericht des Freistaates ist seit Mitte 2012 eine Klage des Rechnungshofs gegen die Verlegung anhängig. Wann darüber entschieden wird, ist nach Auskunft des Gerichts nicht absehbar.

Das Standortegesetz ist Teil der Staatsmodernisierung, mit der die Verwaltung schlanker werden, bei abnehmender und zugleich älter werdender Bevölkerung aber auch ihre Dienstleistungen verbessern soll. Die schwarz-gelbe Koalition hatte das heftig umstrittene Papier Anfang 2012 gegen massive Widerstände durch den Landtag gebracht.

Die Staatsmodernisierung liegt laut Martens im Plan, sei aber eine Daueraufgabe. Mit ihr sollen die Verwaltungsausgaben des Freistaates bis 2020 von derzeit 1400 Euro auf 1100 Euro pro Einwohner und Jahr ohne qualitative Einbußen gesenkt werden. Auch die Privatisierung von Staatsaufgaben wird geprüft. „Wir untersuchen die Unternehmen und Unternehmensbeteiligungen des Freistaates auf Wirtschaftlichkeit und Privatisierungsfähigkeit.“

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus News
  • Leipzig Wiederentdeckt
    Leipzig Wiederentdeckt

    Die 13 Filme schildern eine einzigartige Zeitreise durchs 20. Jahrhundert der Stadt Leipzig – von den Anfängen des Films bis zur Wendezeit. Mit bis... mehr

  • Leipzig-Album
    Leipzig-Album

    Welche Ereignisse sind den Bürgern der Messestadt besonders in Erinnerung geblieben, welche Orte oder Gebäude sind verschwunden oder haben sich gew... mehr

  • E-Paper
    E-Paper

    Mit unserem E-Paper-Abo können Sie die LVZ in digitaler Form täglich im Original-Layout im Web oder auf Ihrem Tablet lesen. mehr

  • Magicpaper
    Magicpaper

    Wenn Sie an Beiträgen in der gedruckten LVZ das Handy-Symbol entdecken, stehen ab sofort mithilfe der Magicpaper App zusätzliche digitale Inhalte f... mehr

  • Digital Abo

    "LVZ Digital Abo" heißt das Online-Premiumangebot der Leipziger Volkszeitung, das Sie überall auf der Welt und rund um die Uhr nutzen kön... mehr

  • Touristik & Caravaning
    Themen, Tickets, Öffnungszeiten: Die wichtigsten Infos zur Messe Touristik & Caravaning (TC) 2017 im Special auf LVZ.de

    Urlaubsstimmung im Novembergrau: Alle Infos und News zur Reisemesse Touristik & Caravaning (TC) 2017 in unserem Special. mehr

  • Lachmesse Leipzig 2017

    Vom 15. bis 20. Oktober 2017 werden in Leipzig wieder massiv die Lachmuskeln gereizt. Über 180 Künstler kommen zur Lachmesse. mehr

  • Lichtfest Leipzig 2017

    Alljährlich am 9. Oktober erinnert das Lichtfest Leipzig auf dem Augustusplatz an die Ereignisse im Herbst 1989. Hier gibt es alle Infos. mehr

  • Schau! Das Leipziger Museumsportal
    Schau! Das Leipziger Museumsportal

    Alle Informationen zu den Museen in Leipzig, ihren Ausstellungen und Events auf einen Blick im Special der LVZ. mehr