Volltextsuche über das Angebot:

28 ° / 15 ° Regenschauer

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Mehr als die Hälfte der Sachsen muss zur Physiotherapie

Ich hab Rücken Mehr als die Hälfte der Sachsen muss zur Physiotherapie

Mehr als die Hälfte aller Sachsen geht auf ärztliche Anordnung zur Physiotherapie. 57 Prozent waren es nach Angaben der Barmer im Jahr 2015. Neuere Zahlen gibt es noch nicht. Sachsen habe damit die höchste physiotherapeutische Versorgungsquote in Deutschland, teilte die Ersatzkasse am Mittwoch mit.

Teilnehmer einer Rückenschule in Leipzig. (Archivfoto)

Quelle: LVZ-Archiv

Dresden. Mehr als die Hälfte aller Sachsen geht auf ärztliche Anordnung zur Physiotherapie. 57 Prozent waren es nach Angaben der Barmer im Jahr 2015. Neuere Zahlen gibt es noch nicht. Sachsen habe damit die höchste physiotherapeutische Versorgungsquote in Deutschland, teilte die Ersatzkasse am Mittwoch mit.

Parallel seien die Ausgaben dafür von 2013 bis 2015 deutlich gestiegen. Gab die Barmer 2013 knapp 72 Euro je Versicherten aus, so waren es 2015 mehr als 78 Euro. Nur in Berlin lägen die Ausgaben pro Kopf mit 84 Euro noch höher. In Bremen seien es nur 46 Euro gewesen.

„Diese enorme Spannweite lässt sich kaum medizinisch oder durch regionale Vergütungsunterschiede erklären. Offenbar gibt es sehr unterschiedliche Herangehensweisen der Ärzte bei der Verordnung“, erklärte Barmer-Landesgeschäftsführer Fabian Magerl und forderte eine Konkretisierung der ärztlichen Leitlinien.

In Sachsen hatte die Zahl der Physiotherapeuten zuletzt zugenommen. Demnach kamen 2015 auf 1000 Einwohner 0,97 Physiotherapeuten. Bundesweit sind es im Schnitt knapp 0,9. Physiotherapie besteht hauptsächlich aus Leistungen wie Krankengymnastik, Massagen, Thermo- und Elektrotherapie.

Von LVZ

  • Leipzig Wiederentdeckt
    Leipzig Wiederentdeckt

    Die 13 Filme schildern eine einzigartige Zeitreise durchs 20. Jahrhundert der Stadt Leipzig – von den Anfängen des Films bis zur Wendezeit. Mit bis... mehr

  • Leipzig-Album
    Leipzig-Album

    Welche Ereignisse sind den Bürgern der Messestadt besonders in Erinnerung geblieben, welche Orte oder Gebäude sind verschwunden oder haben sich gew... mehr

  • E-Paper
    E-Paper

    Mit unserem E-Paper-Abo können Sie die LVZ in digitaler Form täglich im Original-Layout im Web oder auf Ihrem Tablet lesen. mehr

  • Magicpaper
    Magicpaper

    Wenn Sie an Beiträgen in der gedruckten LVZ das Handy-Symbol entdecken, stehen ab sofort mithilfe der Magicpaper App zusätzliche digitale Inhalte f... mehr

  • Digital Abo

    "LVZ Digital Abo" heißt das Online-Premiumangebot der Leipziger Volkszeitung, das Sie überall auf der Welt und rund um die Uhr nutzen kön... mehr

  • Farbspiele
    Die Sparkasse Leipzig sucht für Ihren Kalender 2018 farbenfrohe Fotos

    Beim Fotowettbewerb der Sparkasse Leipzig kann nun über die zwölf Kalendermotive abgestimmt werden. Das Voting endet am 31. August 2017. mehr

  • Schau! Das Leipziger Museumsportal
    Schau! Das Leipziger Museumsportal

    Alle Informationen zu den Museen in Leipzig, ihren Ausstellungen und Events auf einen Blick im Special der LVZ. mehr

  • Gutes von hier

    Das regionale Schaufenster mit Produkten und Dienstleistungen aus dem Leipziger Raum - von traditionell bis innovativ. Gutes von hier eben! mehr

  • Zoo Leipzig
    Zoo Leipzig

    Infos und Events aus dem Zoo Leipzig sowie zahlreiche Bilder aller Vierbeiner und der geflügelten Zoobewohner. mehr