Volltextsuche über das Angebot:

17 ° / 9 ° Regenschauer

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Meteorologen der FU Berlin vergeben Wetterpatenschaften für 2012

Meteorologen der FU Berlin vergeben Wetterpatenschaften für 2012

Meteorologen der Freien Universität (FU) Berlin vergeben ab Mittwoch die Patenschaften für Hoch- und Tiefdruckgebiete im nächsten Jahr. "Ab Mittwoch nehmen wir Anträge für 2012 entgegen", sagte ein Sprecher des Teams Wetterpate an der FU Berlin der "Leipziger Volkszeitung" (Dienstagausgabe).

Voriger Artikel
Autobahntunnel Rennsteig bei Oberhof bekommt mehr Kameras
Nächster Artikel
Arbeitsagentur in Halberstadt sucht schon Weihnachtsmänner

Meteorologen der Freien Universität (FU) Berlin vergeben ab Mittwoch die Patenschaften für Hoch- und Tiefdruckgebiete im nächsten Jahr. (Symbolbild)

Quelle: dpa

Leipzig. Die Patenschaft für ein Hoch koste 299 Euro und die für ein Tief 199 Euro.

Dafür könne der Pate den Vornamen auswählen, auf den das Druckgebiet getauft und unter dem es dann europaweit bekannt werde. Das Institut für Meteorologie der FU Berlin ist nach eigenen Angaben neben dem US-Wetterdienst weltweit die einzige Institution, die Namen für Hoch- und Tiefdruckgebiete vergibt.

Die Zahl der Anfragen übersteige jedes Jahr mit 250 bis 300 die der möglichen Patenschaften, sagte der Sprecher weiter. 2011 habe das Institut bisher 58 Hochs und 127 Tiefs getauft. Die Anträge auf eine Patenschaft stammten aus Deutschland, aber auch aus anderen europäischen Ländern und sogar aus Japan sowie den USA.

Einige Anfangsbuchstaben seien sehr beliebt und deshalb jedes Jahr schnell vergeben, A und M zum Beispiel, bei Männernamen auch H und J, sagte der Sprecher. Die Druckgebiete werden in alphabetischer Reihenfolge benannt. 2012 erhalten Hochs männliche und Tiefs weibliche Vornamen.

Markus Werning

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus News
  • Leipzig Wiederentdeckt
    Leipzig Wiederentdeckt

    Die 13 Filme schildern eine einzigartige Zeitreise durchs 20. Jahrhundert der Stadt Leipzig – von den Anfängen des Films bis zur Wendezeit. Mit bis... mehr

  • Leipzig-Album
    Leipzig-Album

    Welche Ereignisse sind den Bürgern der Messestadt besonders in Erinnerung geblieben, welche Orte oder Gebäude sind verschwunden oder haben sich gew... mehr

  • E-Paper
    E-Paper

    Mit unserem E-Paper-Abo können Sie die LVZ in digitaler Form täglich im Original-Layout im Web oder auf Ihrem Tablet lesen. mehr

  • Magicpaper
    Magicpaper

    Wenn Sie an Beiträgen in der gedruckten LVZ das Handy-Symbol entdecken, stehen ab sofort mithilfe der Magicpaper App zusätzliche digitale Inhalte f... mehr

  • Digital Abo

    "LVZ Digital Abo" heißt das Online-Premiumangebot der Leipziger Volkszeitung, das Sie überall auf der Welt und rund um die Uhr nutzen kön... mehr

  • Lachmesse Leipzig 2017

    Vom 15. bis 20. Oktober 2017 werden in Leipzig wieder massiv die Lachmuskeln gereizt. Über 180 Künstler kommen zur Lachmesse. mehr

  • Touristik & Caravaning
    Themen, Tickets, Öffnungszeiten: Die wichtigsten Infos zur Messe Touristik & Caravaning (TC) 2017 im Special auf LVZ.de

    Urlaubsstimmung im Novembergrau: Alle Infos und News zur Reisemesse Touristik & Caravaning (TC) 2017 in unserem Special. mehr

  • Lichtfest Leipzig 2017

    Alljährlich am 9. Oktober erinnert das Lichtfest Leipzig auf dem Augustusplatz an die Ereignisse im Herbst 1989. Hier gibt es alle Infos. mehr

  • Schau! Das Leipziger Museumsportal
    Schau! Das Leipziger Museumsportal

    Alle Informationen zu den Museen in Leipzig, ihren Ausstellungen und Events auf einen Blick im Special der LVZ. mehr