Volltextsuche über das Angebot:

18 ° / 10 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Minister: Freihandelsabkommen mit den USA ist Chance für Sachsen

Minister: Freihandelsabkommen mit den USA ist Chance für Sachsen

Sachsens Wirtschaftsminister Sven Morlok (FDP) hat für das umstrittene Freihandelsabkommen TTIP mit den USA geworben. „Vor allem für kleine und mittelständische Unternehmen ergeben sich dadurch Chancen“, erklärte der Minister am Mittwoch.

Voriger Artikel
Lokführerstreik beendet – Bahnverkehr rings um Leipzig rollt langsam wieder an
Nächster Artikel
DRK-Wasserwacht: 2014 weniger Badetote in sächsischen Gewässern

Sachsens Wirtschaftsminister Sven Morlok (FDP).

Quelle: dpa

Dresden. Einheitliche Standards und weniger Bürokratie könnten den Markteintritt erleichtern. Die USA seien einer der wichtigsten Handelspartner des Freistaats, betonte Morlok.

Allein im ersten Halbjahr 2014 wurden Waren im Wert von 1,6 Milliarden Euro aus Sachsen in die USA geliefert und Waren für 418 Millionen Euro importiert. Mit 140 Unternehmensbeteiligungen seien die Vereinigten Staaten der größte internationale Investor - mehr als 16 300 Arbeitsplätze wurden so gesichert. „In der Debatte sollte man sich nicht von Emotionen leiten lassen, sondern von der wirtschaftlichen Vernunft“, so Morlok.

Kritiker des Handelsabkommens, das derzeit zwischen den USA und der EU ausgehandelt wird, fürchten sinkende Standards etwa bei Umwelt-, Arbeits- und Datenschutz. Am Samstag (11. Oktober) soll mit einem Aktionstag europaweit gegen das Abkommen protestiert werden - auch in Leipzig und Dresden. Unter anderem unterstützen die Linken den Aktionstag. „Mit zahlreichen kreativen Aktionen, Demonstrationen und Infoständen soll an diesem Tag auf die Gefahren der Freihandelsabkommen hingewiesen werden“, erklärte Landesgeschäftsführerin Antje Feiks.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus News
  • Leipzig Wiederentdeckt
    Leipzig Wiederentdeckt

    Die 13 Filme schildern eine einzigartige Zeitreise durchs 20. Jahrhundert der Stadt Leipzig – von den Anfängen des Films bis zur Wendezeit. Mit bis... mehr

  • Leipzig-Album
    Leipzig-Album

    Welche Ereignisse sind den Bürgern der Messestadt besonders in Erinnerung geblieben, welche Orte oder Gebäude sind verschwunden oder haben sich gew... mehr

  • E-Paper
    E-Paper

    Mit unserem E-Paper-Abo können Sie die LVZ in digitaler Form täglich im Original-Layout im Web oder auf Ihrem Tablet lesen. mehr

  • Magicpaper
    Magicpaper

    Wenn Sie an Beiträgen in der gedruckten LVZ das Handy-Symbol entdecken, stehen ab sofort mithilfe der Magicpaper App zusätzliche digitale Inhalte f... mehr

  • Digital Abo

    "LVZ Digital Abo" heißt das Online-Premiumangebot der Leipziger Volkszeitung, das Sie überall auf der Welt und rund um die Uhr nutzen kön... mehr

  • Touristik & Caravaning
    Themen, Tickets, Öffnungszeiten: Die wichtigsten Infos zur Messe Touristik & Caravaning (TC) 2017 im Special auf LVZ.de

    Urlaubsstimmung im Novembergrau: Alle Infos und News zur Reisemesse Touristik & Caravaning (TC) 2017 in unserem Special. mehr

  • Lachmesse Leipzig 2017

    Vom 15. bis 20. Oktober 2017 werden in Leipzig wieder massiv die Lachmuskeln gereizt. Über 180 Künstler kommen zur Lachmesse. mehr

  • Lichtfest Leipzig 2017

    Alljährlich am 9. Oktober erinnert das Lichtfest Leipzig auf dem Augustusplatz an die Ereignisse im Herbst 1989. Hier gibt es alle Infos. mehr

  • Schau! Das Leipziger Museumsportal
    Schau! Das Leipziger Museumsportal

    Alle Informationen zu den Museen in Leipzig, ihren Ausstellungen und Events auf einen Blick im Special der LVZ. mehr