Volltextsuche über das Angebot:

20 ° / 8 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Ministerpräsidenten sehen Ostdeutschland beim demografischen Wandel als Vorbild für Europa

Ministerpräsidenten sehen Ostdeutschland beim demografischen Wandel als Vorbild für Europa

Bei der Bewältigung des demografischen Wandels sind die Ost-Länder aus Sicht ihrer Ministerpräsidenten schon viel weiter als andere deutsche Regionen. „Schrumpfende Städte, gesundheitliche Versorgung, Nahverkehr, Schulschließungen - da sind wir doch schon durch“, sagte Brandenburgs Regierungschef Matthias Platzeck (SPD) am Freitag beim Forum „Zukunft im Osten“ in Leipzig.

Voriger Artikel
Erdbeben im Vogtland: Stärkste Erschütterung mit Magnitude 3,8 auf der Richter-Skala
Nächster Artikel
Weniger Verfahren gegen Rechtsextreme in Sachsen - Mehr Frauen vor Gericht

Bei der Bewältigung des demografischen Wandels sind die Ost-Länder aus Sicht ihrer Ministerpräsidenten schon viel weiter als andere deutsche Regionen.

Quelle: Wolfgang Zeyen

Leipzig. „Was in Europa als große Herausforderung avisiert wird, haben wir in Teilen schon gemeistert.“

Er begrüße inzwischen Delegationen aus Westdeutschland, die sich über die Umwandlungsprozesse im Osten erkundigen wollten, sagte Platzeck. „Wir hatten letztens eine Delegation in Schwedt, die sehen wollte: Was macht eine Stadt, die von 50 000 Einwohner auf 30 000 runter ist - und sich wieder gefunden hat?“ Thüringens Ministerpräsidentin Christine Lieberknecht (CDU) sagte: „Das Thema Überalterung ist doch kein Thema, dass uns zur Larmoyanz anhalten sollte.“

Die Ministerpräsidenten beklagten, dass der Osten mehr als 20 Jahre nach dem Mauerfall noch immer mit Vorurteilen zu kämpfen habe. Ein hartnäckiges Klischee sei, dass die Ostdeutschen an einem Mangel an Selbstständigkeit litten, sagte Lieberknecht. „Es stimmt einfach nicht. Wir haben kein Mentalitätsproblem.“ Dies zu behaupten sei „Ignoranz“.

Bundeswirtschaftsminister Philipp Rösler (FDP), der das Forum eröffnete, sagte: „Manchmal kommt es auch zu kurz - gerade in den alten Ländern - was wir hier an Aufbruchstimmung finden.“ Er lobte die guten Kinderbetreuungsmöglichkeiten im Osten und die Spitzenplätze, die Sachsen und Thüringen in Bildungsrankings einfahren. Außerdem sei der Osten Spitze, was die Zahl der Unternehmen anginge, die sich mit erneuerbaren Energien beschäftigten - einem bundesweit drängenden Thema.

Das Forum „Zukunft im Osten“ ist eine Initiative der Industrie- und Handelskammer zu Leipzig, der Leipziger Messe und des MDR. Mehr als 300 Gäste aus Politik, Wirtschaft und Wissenschaft trafen sich dazu in Leipzig, darunter die Ministerpräsidenten der Länder Sachsen, Sachsen-Anhalt, Thüringen und Brandenburg. Das Forum soll als regelmäßige Veranstaltung etabliert werden.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus News
  • Leipzig Wiederentdeckt
    Leipzig Wiederentdeckt

    Die 13 Filme schildern eine einzigartige Zeitreise durchs 20. Jahrhundert der Stadt Leipzig – von den Anfängen des Films bis zur Wendezeit. Mit bis... mehr

  • Leipzig-Album
    Leipzig-Album

    Welche Ereignisse sind den Bürgern der Messestadt besonders in Erinnerung geblieben, welche Orte oder Gebäude sind verschwunden oder haben sich gew... mehr

  • E-Paper
    E-Paper

    Mit unserem E-Paper-Abo können Sie die LVZ in digitaler Form täglich im Original-Layout im Web oder auf Ihrem Tablet lesen. mehr

  • Magicpaper
    Magicpaper

    Wenn Sie an Beiträgen in der gedruckten LVZ das Handy-Symbol entdecken, stehen ab sofort mithilfe der Magicpaper App zusätzliche digitale Inhalte f... mehr

  • Digital Abo

    "LVZ Digital Abo" heißt das Online-Premiumangebot der Leipziger Volkszeitung, das Sie überall auf der Welt und rund um die Uhr nutzen kön... mehr

  • Lachmesse Leipzig 2017

    Vom 15. bis 20. Oktober 2017 werden in Leipzig wieder massiv die Lachmuskeln gereizt. Über 180 Künstler kommen zur Lachmesse. mehr

  • Touristik & Caravaning
    Themen, Tickets, Öffnungszeiten: Die wichtigsten Infos zur Messe Touristik & Caravaning (TC) 2017 im Special auf LVZ.de

    Urlaubsstimmung im Novembergrau: Alle Infos und News zur Reisemesse Touristik & Caravaning (TC) 2017 in unserem Special. mehr

  • Lichtfest Leipzig 2017

    Alljährlich am 9. Oktober erinnert das Lichtfest Leipzig auf dem Augustusplatz an die Ereignisse im Herbst 1989. Hier gibt es alle Infos. mehr

  • Schau! Das Leipziger Museumsportal
    Schau! Das Leipziger Museumsportal

    Alle Informationen zu den Museen in Leipzig, ihren Ausstellungen und Events auf einen Blick im Special der LVZ. mehr