Volltextsuche über das Angebot:

21 ° / 8 ° heiter

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
NPD-Fraktionen einigen sich auf Rose als Kandidat für Bundespräsidentenwahl

NPD-Fraktionen einigen sich auf Rose als Kandidat für Bundespräsidentenwahl

Die rechtsextreme NPD hat den Historiker Olaf Rose als Kandidaten für die Bundespräsidentenwahl am 18. März nominiert. Darauf hätten sich die NPD-Fraktionen in den Landtagen von Sachsen und Mecklenburg-Vorpommern geeinigt, teilte die NPD am Montag in Dresden mit.

Voriger Artikel
SPD-Fraktion stellt Sachsens Regierung vernichtendes Zeugnis aus
Nächster Artikel
Gute Mannschaftsleistung ohne Stars - Sachsens Regierung zieht Halbzeitbilanz
Quelle: dpa

Dresden. Die Partei selbst wird nach eigenen Angaben mit drei Wahlmännern in Berlin vertreten sein.

Rose ist seit 2007 parlamentarischer Berater der NPD-Fraktion im sächsischen Landtag. Er beschäftigte sich hier insbesondere mit den Themen Innenpolitik, Wissenschaft, Hochschule, Kultur und Medien.

Neben den beiden Fraktionsvorsitzenden Holger Apfel (Sachsen) und Udo Pastörs (Mecklenburg-Vorpommern) stimmt auch der sächsische Abgeordnete Johannes Müller ab. Bei der vergangenen Bundespräsidentenwahl 2010 hatten die Rechtsextremen den Liedermacher Frank Rennicke nominiert.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus News
  • Leipzig Wiederentdeckt
    Leipzig Wiederentdeckt

    Die 13 Filme schildern eine einzigartige Zeitreise durchs 20. Jahrhundert der Stadt Leipzig – von den Anfängen des Films bis zur Wendezeit. Mit bis... mehr

  • Leipzig-Album
    Leipzig-Album

    Welche Ereignisse sind den Bürgern der Messestadt besonders in Erinnerung geblieben, welche Orte oder Gebäude sind verschwunden oder haben sich gew... mehr

  • E-Paper
    E-Paper

    Mit unserem E-Paper-Abo können Sie die LVZ in digitaler Form täglich im Original-Layout im Web oder auf Ihrem Tablet lesen. mehr

  • Magicpaper
    Magicpaper

    Wenn Sie an Beiträgen in der gedruckten LVZ das Handy-Symbol entdecken, stehen ab sofort mithilfe der Magicpaper App zusätzliche digitale Inhalte f... mehr

  • Digital Abo

    "LVZ Digital Abo" heißt das Online-Premiumangebot der Leipziger Volkszeitung, das Sie überall auf der Welt und rund um die Uhr nutzen kön... mehr

  • Lachmesse Leipzig 2017

    Vom 15. bis 20. Oktober 2017 werden in Leipzig wieder massiv die Lachmuskeln gereizt. Über 180 Künstler kommen zur Lachmesse. mehr

  • Touristik & Caravaning
    Themen, Tickets, Öffnungszeiten: Die wichtigsten Infos zur Messe Touristik & Caravaning (TC) 2017 im Special auf LVZ.de

    Urlaubsstimmung im Novembergrau: Alle Infos und News zur Reisemesse Touristik & Caravaning (TC) 2017 in unserem Special. mehr

  • Lichtfest Leipzig 2017

    Alljährlich am 9. Oktober erinnert das Lichtfest Leipzig auf dem Augustusplatz an die Ereignisse im Herbst 1989. Hier gibt es alle Infos. mehr

  • Schau! Das Leipziger Museumsportal
    Schau! Das Leipziger Museumsportal

    Alle Informationen zu den Museen in Leipzig, ihren Ausstellungen und Events auf einen Blick im Special der LVZ. mehr