Volltextsuche über das Angebot:

19 ° / 8 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
NSU-Prozess: Gericht beendet Befragung des Zschäpe-Gutachters

Nächste Sitzung erst im März NSU-Prozess: Gericht beendet Befragung des Zschäpe-Gutachters

Nach mehrwöchiger Befragung hat das Münchner Oberlandesgericht (OLG) im NSU-Prozess den Gutachter der mutmaßlichen Rechtsterroristin Beate Zschäpe, Henning Saß, entlassen. Saß hatte Zschäpe volle Schuldfähigkeit attestiert.

NSU-Prozess: Die Angeklagte Beate Zschäpe und Anwälte am 24. Januar im OLG München.

Quelle: dpa

München - . Nach mehrwöchiger Befragung hat das Münchner Oberlandesgericht (OLG) im NSU-Prozess am Mittwoch den Gutachter der mutmaßlichen Rechtsterroristin Beate Zschäpe, Henning Saß, entlassen. Saß hatte am 17. Januar sein psychiatrisches Gutachten erstattet und war danach in mehreren Runden vor allem von den Zschäpe-Verteidigern befragt worden.

Keine der Prozessparteien widersprach seiner Entlassung, mit der die Begutachtung Zschäpes abgeschlossen ist. Ihre drei ursprünglichen Pflichtverteidiger kündigten allerdings einen Antrag an, um die Verwertung seiner Befunde für das Urteil zu verhindern. Saß hatte Zschäpe volle Schuldfähigkeit attestiert. Unter bestimmten Bedingungen könne von ihr auch in Zukunft noch eine Gefahr ausgehen.

Beweisaufnahme bald beendet?

Zschäpe ist wegen Mittäterschaft an der überwiegend rassistisch motivierten Serie von zehn Morden des „Nationalsozialistischen Untergrunds“ angeklagt. Der Prozess läuft seit bald vier Jahren. Nach der Entlassung des Gutachters erwarten die Prozessparteien jetzt auch ein baldiges Ende der Beweisaufnahme. Den für Donnerstag angesetzten Verhandlungstermin strich das Gericht. Der NSU-Prozess geht nach den bayerischen Faschingsferien am 7. März weiter.

Von LVZ

München 48.1351253 11.5819806
München
  • Leipzig Wiederentdeckt
    Leipzig Wiederentdeckt

    Die 13 Filme schildern eine einzigartige Zeitreise durchs 20. Jahrhundert der Stadt Leipzig – von den Anfängen des Films bis zur Wendezeit. Mit bis... mehr

  • Leipzig-Album
    Leipzig-Album

    Welche Ereignisse sind den Bürgern der Messestadt besonders in Erinnerung geblieben, welche Orte oder Gebäude sind verschwunden oder haben sich gew... mehr

  • E-Paper
    E-Paper

    Mit unserem E-Paper-Abo können Sie die LVZ in digitaler Form täglich im Original-Layout im Web oder auf Ihrem Tablet lesen. mehr

  • Magicpaper
    Magicpaper

    Wenn Sie an Beiträgen in der gedruckten LVZ das Handy-Symbol entdecken, stehen ab sofort mithilfe der Magicpaper App zusätzliche digitale Inhalte f... mehr

  • Digital Abo

    "LVZ Digital Abo" heißt das Online-Premiumangebot der Leipziger Volkszeitung, das Sie überall auf der Welt und rund um die Uhr nutzen kön... mehr

  • Lachmesse Leipzig 2017

    Vom 15. bis 20. Oktober 2017 werden in Leipzig wieder massiv die Lachmuskeln gereizt. Über 180 Künstler kommen zur Lachmesse. mehr

  • Touristik & Caravaning
    Themen, Tickets, Öffnungszeiten: Die wichtigsten Infos zur Messe Touristik & Caravaning (TC) 2017 im Special auf LVZ.de

    Urlaubsstimmung im Novembergrau: Alle Infos und News zur Reisemesse Touristik & Caravaning (TC) 2017 in unserem Special. mehr

  • Lichtfest Leipzig 2017

    Alljährlich am 9. Oktober erinnert das Lichtfest Leipzig auf dem Augustusplatz an die Ereignisse im Herbst 1989. Hier gibt es alle Infos. mehr

  • Schau! Das Leipziger Museumsportal
    Schau! Das Leipziger Museumsportal

    Alle Informationen zu den Museen in Leipzig, ihren Ausstellungen und Events auf einen Blick im Special der LVZ. mehr