Volltextsuche über das Angebot:

13 ° / 10 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Nach Ablehnung von Asylanträgen: Sachsen setzt rund 70 Abschiebungen durch

Nach Ablehnung von Asylanträgen: Sachsen setzt rund 70 Abschiebungen durch

In der vergangenen Woche sind 66 Menschen aus acht Ländern aus Sachsen abgeschoben worden. Davon seien 53 mit einem Charterflug in Balkanstaaten gebracht worden, teilte das Innenministerium auf Anfrage mit.

Voriger Artikel
Lokführerstreik geht zu Ende: Ausfälle und Verspätungen in Sachsen noch am Montag
Nächster Artikel
Dresdner Elberadweg wieder freigegeben - Investorin ließ falschen Abschnitt wegbaggern

Sachsens Innenminister Markus Ulbig (CDU).

Quelle: Oliver Killig dpa

Dresden. Zu 20 geplanten Rückführungen sei es nicht gekommen, da Mutter und Kind nicht zusammen angetroffen wurden, Betroffene freiwillig ausreisten oder sich der Vollstreckung entzogen beziehungsweise widersetzten.

„Wir müssen die Ausreisepflicht nach abgelehntem Asylantrag einfordern und durchsetzen, sonst wird die Hilfsbereitschaft für verfolgte Flüchtlinge aufs Spiel gesetzt“, sagte Innenminister Markus Ulbig (CDU). Die Landesregierung rechnet in diesem Jahr mit rund  23 000 Asylsuchenden - etwa doppelt so vielen wie 2014. Angesichts von 3800 „vollziehbar Ausreisepflichtigen“ drängt die CDU-Landtagsfraktion darauf, die Verfahren zu überprüfen und zu beschleunigen. Sie will in einem Pilotprojekt mit dem Landkreis Meißen Handlungsoptionen prüfen und bewerten.

LVZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus News
  • Leipzig Wiederentdeckt
    Leipzig Wiederentdeckt

    Die 13 Filme schildern eine einzigartige Zeitreise durchs 20. Jahrhundert der Stadt Leipzig – von den Anfängen des Films bis zur Wendezeit. Mit bis... mehr

  • Leipzig-Album
    Leipzig-Album

    Welche Ereignisse sind den Bürgern der Messestadt besonders in Erinnerung geblieben, welche Orte oder Gebäude sind verschwunden oder haben sich gew... mehr

  • E-Paper
    E-Paper

    Mit unserem E-Paper-Abo können Sie die LVZ in digitaler Form täglich im Original-Layout im Web oder auf Ihrem Tablet lesen. mehr

  • Magicpaper
    Magicpaper

    Wenn Sie an Beiträgen in der gedruckten LVZ das Handy-Symbol entdecken, stehen ab sofort mithilfe der Magicpaper App zusätzliche digitale Inhalte f... mehr

  • Digital Abo

    "LVZ Digital Abo" heißt das Online-Premiumangebot der Leipziger Volkszeitung, das Sie überall auf der Welt und rund um die Uhr nutzen kön... mehr

  • Lachmesse Leipzig 2017

    Vom 15. bis 20. Oktober 2017 werden in Leipzig wieder massiv die Lachmuskeln gereizt. Über 180 Künstler kommen zur Lachmesse. mehr

  • Touristik & Caravaning
    Themen, Tickets, Öffnungszeiten: Die wichtigsten Infos zur Messe Touristik & Caravaning (TC) 2017 im Special auf LVZ.de

    Urlaubsstimmung im Novembergrau: Alle Infos und News zur Reisemesse Touristik & Caravaning (TC) 2017 in unserem Special. mehr

  • Lichtfest Leipzig 2017

    Alljährlich am 9. Oktober erinnert das Lichtfest Leipzig auf dem Augustusplatz an die Ereignisse im Herbst 1989. Hier gibt es alle Infos. mehr

  • Schau! Das Leipziger Museumsportal
    Schau! Das Leipziger Museumsportal

    Alle Informationen zu den Museen in Leipzig, ihren Ausstellungen und Events auf einen Blick im Special der LVZ. mehr