Volltextsuche über das Angebot:

12 ° / 8 ° Regenschauer

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Nach Angriff eines Zirkuselefanten: Tierschützer fordern Verbot von Wildtieren im Zirkus

Nach Angriff eines Zirkuselefanten: Tierschützer fordern Verbot von Wildtieren im Zirkus

Nachdem ein Zirkuselefant am Wochenende in Jena eine Frau mehrere Meter durch die Luft geschleudert hat, haben Tierschützer erneut ein Verbot von Wildtieren im Zirkus gefordert.

Voriger Artikel
Umfrage: Wiedervereinigung für viele mehr Verlust als Gewinn
Nächster Artikel
Mit Schülern besetztes Kanu und Fähre stoßen zusammen - keine Verletzten

Drei asiatische Elefantenbullen.

Quelle: dpa

Jena. Eine artgerechte Haltung von Wildtieren in reisenden Unternehmen sei gar nicht möglich, erklärten die Organisationen Aktion Tier und Animal Public am Dienstag in einer Mitteilung. „Auch die Gefahren, die mit der Haltung von Wildtieren im Zirkus verbunden sind, werden häufig unterschätzt.“ Solche Unfälle seien daher vorprogrammiert.

Am Samstag hatte ein Zirkuselefant laut Polizei eine 42 Jahre alte Besucherin während einer Tierschau mit dem Rüssel gepackt und auf eine Wiese geschleudert. Sie sei kurz bewusstlos gewesen, habe sich dann aber in Sicherheit bringen können. Sie kam mit Prellungen davon. Ihre Tasche samt Portemonnaie verschlang der Dickhäuter. Nach Aussagen der Frau sei bei dem Vorfall kein Tierpfleger in der Nähe gewesen. Inzwischen habe sich eine weitere Zeugin gemeldet, deren Aussagen nun ausgewertet würden, hieß es am Dienstag bei der Polizeiinspektion Jena. Der Zirkus selbst sei inzwischen weitergezogen.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus News
  • Leipzig Wiederentdeckt
    Leipzig Wiederentdeckt

    Die 13 Filme schildern eine einzigartige Zeitreise durchs 20. Jahrhundert der Stadt Leipzig – von den Anfängen des Films bis zur Wendezeit. Mit bis... mehr

  • Leipzig-Album
    Leipzig-Album

    Welche Ereignisse sind den Bürgern der Messestadt besonders in Erinnerung geblieben, welche Orte oder Gebäude sind verschwunden oder haben sich gew... mehr

  • E-Paper
    E-Paper

    Mit unserem E-Paper-Abo können Sie die LVZ in digitaler Form täglich im Original-Layout im Web oder auf Ihrem Tablet lesen. mehr

  • Magicpaper
    Magicpaper

    Wenn Sie an Beiträgen in der gedruckten LVZ das Handy-Symbol entdecken, stehen ab sofort mithilfe der Magicpaper App zusätzliche digitale Inhalte f... mehr

  • Digital Abo

    "LVZ Digital Abo" heißt das Online-Premiumangebot der Leipziger Volkszeitung, das Sie überall auf der Welt und rund um die Uhr nutzen kön... mehr

  • Lachmesse Leipzig 2017

    Vom 15. bis 20. Oktober 2017 werden in Leipzig wieder massiv die Lachmuskeln gereizt. Über 180 Künstler kommen zur Lachmesse. mehr

  • Touristik & Caravaning
    Themen, Tickets, Öffnungszeiten: Die wichtigsten Infos zur Messe Touristik & Caravaning (TC) 2017 im Special auf LVZ.de

    Urlaubsstimmung im Novembergrau: Alle Infos und News zur Reisemesse Touristik & Caravaning (TC) 2017 in unserem Special. mehr

  • Lichtfest Leipzig 2017

    Alljährlich am 9. Oktober erinnert das Lichtfest Leipzig auf dem Augustusplatz an die Ereignisse im Herbst 1989. Hier gibt es alle Infos. mehr

  • Schau! Das Leipziger Museumsportal
    Schau! Das Leipziger Museumsportal

    Alle Informationen zu den Museen in Leipzig, ihren Ausstellungen und Events auf einen Blick im Special der LVZ. mehr