Volltextsuche über das Angebot:

14 ° / 10 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Nach ICE-Nothalt fährt Testzug zwischen Leipzig und Erfurt

Schnellstrecke Nach ICE-Nothalt fährt Testzug zwischen Leipzig und Erfurt

Warum schlingerte ein ICE auf der Neubaustrecke zwischen Leipzig und Erfurt vor knapp einer Woche? Die Deutsche Bahn will die Antwort mit einem Testzug finden.

Ein Testzug soll klären, wieso ein ICE zwischen Leipzig und Erfurt ins Schlingern geriet. (Archivbild)

Quelle: dpa

Magdeburg/Erfurt. Nach Problemen auf der Schnellfahrstrecke zwischen Leipzig und Erfurt ist am Freitag ein Test-ICE den Weg abgefahren. Der Messzug startete am Morgen von Leipzig aus nach Erfurt, wie eine Bahnsprecherin in Berlin sagte. Der Zug rollte am gleichen Tag wieder zurück nach Leipzig. Ein unterwegs angefertigtes Messprotokoll soll nun klären, was die Probleme bei Bad Lauchstädt (Saalekreis) vor knapp einer Woche ausgelöste.

Damals musste ein Zugführer einen ICE stoppen, weil das Zugsystem ein Schlingern diagnostizierte. Der Bahnmitarbeiter selbst hatte das Gefühl, dass sich der Zug aufschaukelte. Alle 210 Passagiere mussten den ICE verlassen. Sie fuhren mit einem anderen Zug weiter. Die Strecke wurde für gut zwei Stunden gesperrt.

Die Auswertung der Testergebnisse wird nach Angaben der Deutschen Bahn einige Zeit dauern. Innerhalb der nächsten zwei Wochen wird mit ersten Ergebnissen gerechnet.

Bei einer ersten Untersuchung wurden zunächst Fehler am Zug selbst ausgeschlossen. Für den betroffenen vier Kilometer langen Streckenabschnitt gilt derzeit ein Tempolimit von 160 Kilometern pro Stunde. Die ICE fahren dort sonst bis zu 230 Kilometer schnell.

LVZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus News
  • Leipzig Wiederentdeckt
    Leipzig Wiederentdeckt

    Die 13 Filme schildern eine einzigartige Zeitreise durchs 20. Jahrhundert der Stadt Leipzig – von den Anfängen des Films bis zur Wendezeit. Mit bis... mehr

  • Leipzig-Album
    Leipzig-Album

    Welche Ereignisse sind den Bürgern der Messestadt besonders in Erinnerung geblieben, welche Orte oder Gebäude sind verschwunden oder haben sich gew... mehr

  • E-Paper
    E-Paper

    Mit unserem E-Paper-Abo können Sie die LVZ in digitaler Form täglich im Original-Layout im Web oder auf Ihrem Tablet lesen. mehr

  • Magicpaper
    Magicpaper

    Wenn Sie an Beiträgen in der gedruckten LVZ das Handy-Symbol entdecken, stehen ab sofort mithilfe der Magicpaper App zusätzliche digitale Inhalte f... mehr

  • Digital Abo

    "LVZ Digital Abo" heißt das Online-Premiumangebot der Leipziger Volkszeitung, das Sie überall auf der Welt und rund um die Uhr nutzen kön... mehr

  • Lachmesse Leipzig 2017

    Vom 15. bis 20. Oktober 2017 werden in Leipzig wieder massiv die Lachmuskeln gereizt. Über 180 Künstler kommen zur Lachmesse. mehr

  • Touristik & Caravaning
    Themen, Tickets, Öffnungszeiten: Die wichtigsten Infos zur Messe Touristik & Caravaning (TC) 2017 im Special auf LVZ.de

    Urlaubsstimmung im Novembergrau: Alle Infos und News zur Reisemesse Touristik & Caravaning (TC) 2017 in unserem Special. mehr

  • Lichtfest Leipzig 2017

    Alljährlich am 9. Oktober erinnert das Lichtfest Leipzig auf dem Augustusplatz an die Ereignisse im Herbst 1989. Hier gibt es alle Infos. mehr

  • Schau! Das Leipziger Museumsportal
    Schau! Das Leipziger Museumsportal

    Alle Informationen zu den Museen in Leipzig, ihren Ausstellungen und Events auf einen Blick im Special der LVZ. mehr