Volltextsuche über das Angebot:

17 ° / 9 ° Regenschauer

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Nach Kritik an NPD-Einladung: Landeszentrale sagt Diskussionsrunde ab

Nach Kritik an NPD-Einladung: Landeszentrale sagt Diskussionsrunde ab

Die Landeszentrale für politische Bildung Sachsen hat die umstrittene Diskussionsrunde zum Thema „Zukunft Sachsens bis 2030“ abgesagt. Das erfuhr DNN-Online am Mittwoch von der SPD-Landtagsabgeordneten Sabine Friedel.

Voriger Artikel
„Falschpisser!“ – Lustige Fliesen sollen Wildpinkler in der Dresdner Neustadt aufhalten
Nächster Artikel
"Bereit für Verantwortung" - Sachsens Grüne offen für Bündnis mit Rot-Rot
Quelle: dpa

Dresden. Nachdem auch die NPD eingeladen worden war, hatten Vereine und Parteien heftige Kritik geübt. Die Grünen hatten am Mittwoch definitiv ihre Absage verkündet. Auch Die Linke hatte zuvor schon angedeutet, sich nicht mit den Rechtsextremisten auf ein Podium setzen zu wollen. Auch die SPD wollte nach eigenen Angaben nicht teilnehmen. CDU und FDP hatten hingegen bekräftigt, sich der Diskussion mit der NPD stellen zu wollen.

Die Landeszentrale hatte ihre Entscheidung damit begründet, dass die NPD zum Parlament gehört. Die Gegner der Entscheidung begründeten ihre Ablehnung damit, dass die NPD eben keine normale Partei sei und nicht durch solche Einladungen aufgewertet werden dürfe. Sie warfen der Institution daraufhin vor, die jahrelange Arbeit kaputt zu machen.

sl

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus News
  • Leipzig Wiederentdeckt
    Leipzig Wiederentdeckt

    Die 13 Filme schildern eine einzigartige Zeitreise durchs 20. Jahrhundert der Stadt Leipzig – von den Anfängen des Films bis zur Wendezeit. Mit bis... mehr

  • Leipzig-Album
    Leipzig-Album

    Welche Ereignisse sind den Bürgern der Messestadt besonders in Erinnerung geblieben, welche Orte oder Gebäude sind verschwunden oder haben sich gew... mehr

  • E-Paper
    E-Paper

    Mit unserem E-Paper-Abo können Sie die LVZ in digitaler Form täglich im Original-Layout im Web oder auf Ihrem Tablet lesen. mehr

  • Magicpaper
    Magicpaper

    Wenn Sie an Beiträgen in der gedruckten LVZ das Handy-Symbol entdecken, stehen ab sofort mithilfe der Magicpaper App zusätzliche digitale Inhalte f... mehr

  • Digital Abo

    "LVZ Digital Abo" heißt das Online-Premiumangebot der Leipziger Volkszeitung, das Sie überall auf der Welt und rund um die Uhr nutzen kön... mehr

  • Lachmesse Leipzig 2017

    Vom 15. bis 20. Oktober 2017 werden in Leipzig wieder massiv die Lachmuskeln gereizt. Über 180 Künstler kommen zur Lachmesse. mehr

  • Touristik & Caravaning
    Themen, Tickets, Öffnungszeiten: Die wichtigsten Infos zur Messe Touristik & Caravaning (TC) 2017 im Special auf LVZ.de

    Urlaubsstimmung im Novembergrau: Alle Infos und News zur Reisemesse Touristik & Caravaning (TC) 2017 in unserem Special. mehr

  • Lichtfest Leipzig 2017

    Alljährlich am 9. Oktober erinnert das Lichtfest Leipzig auf dem Augustusplatz an die Ereignisse im Herbst 1989. Hier gibt es alle Infos. mehr

  • Schau! Das Leipziger Museumsportal
    Schau! Das Leipziger Museumsportal

    Alle Informationen zu den Museen in Leipzig, ihren Ausstellungen und Events auf einen Blick im Special der LVZ. mehr