Volltextsuche über das Angebot:

19 ° / 10 ° Regenschauer

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Nach der Sommerhitze: Meteorologe erwartet heftige Unwetter am Wochenende

Nach der Sommerhitze: Meteorologe erwartet heftige Unwetter am Wochenende

Nach den heißen Sommertagen der zurückliegenden Tage müssen sich die Menschen vom Erzgebirge bis nach Ostsachsen auf unwetterartige Regenfälle einstellen. In der Nacht zum Sonntag könnten dort stellenweise bis zu 30 Liter Regen je Quadratmeter in einer Stunde niedergehen, sagte Meteorologe Florian Engelmann vom Deutschen Wetterdienst in Leipzig am Samstag.

Voriger Artikel
Sommerwetter sorgt für regen Andrang beim Schlussverkauf in Sachsen
Nächster Artikel
Mediziner: Keuchhusten tritt vermehrt auch bei Erwachsenen auf
Quelle: dpa

Dresden/Leipzig. Stellenweise seien in der gesamten Nacht bis zu 50 Liter möglich. Es könne zu örtlichen Überschwemmungen kommen. Die Temperaturen würden danach am Sonntag nur noch Höchstwerte von 20 bis 24 Grad erreichen. Aber schon zur Wochenmitte stiegen diese wieder bis auf 28 Grad an.

Schon während des Samstags hatten laut Wetterdienst die Ausläufer eines Niederschlagsgebietes der Gegend bei Radebeul und Meißen westlich von Dresden Gewitter mit Hagelschlag und Sturmböen beschert.

Hoch „Xerxes“, das in der vergangenen Woche für Sonnenschein und Sommerhitze verantwortlich war, ist unterdessen in Richtung Ukraine abgezogen. Am Freitag war in Dresden-Strehlen mit 33,4 Grad die höchste Temperatur in Sachsen gemessen worden, gefolgte von Leipzig-Holzhausen mit 32,4 Grad und Plauen im Vogtland mit 32,4 Grad. Engelmann zufolge lässt sich nicht sagen, ob der Sommer den Höhepunkt schon überschritten hat. „Auch im August kann es noch heiße Tage geben.“

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus News
  • Leipzig Wiederentdeckt
    Leipzig Wiederentdeckt

    Die 13 Filme schildern eine einzigartige Zeitreise durchs 20. Jahrhundert der Stadt Leipzig – von den Anfängen des Films bis zur Wendezeit. Mit bis... mehr

  • Leipzig-Album
    Leipzig-Album

    Welche Ereignisse sind den Bürgern der Messestadt besonders in Erinnerung geblieben, welche Orte oder Gebäude sind verschwunden oder haben sich gew... mehr

  • E-Paper
    E-Paper

    Mit unserem E-Paper-Abo können Sie die LVZ in digitaler Form täglich im Original-Layout im Web oder auf Ihrem Tablet lesen. mehr

  • Magicpaper
    Magicpaper

    Wenn Sie an Beiträgen in der gedruckten LVZ das Handy-Symbol entdecken, stehen ab sofort mithilfe der Magicpaper App zusätzliche digitale Inhalte f... mehr

  • Digital Abo

    "LVZ Digital Abo" heißt das Online-Premiumangebot der Leipziger Volkszeitung, das Sie überall auf der Welt und rund um die Uhr nutzen kön... mehr

  • Lachmesse Leipzig 2017

    Vom 15. bis 20. Oktober 2017 werden in Leipzig wieder massiv die Lachmuskeln gereizt. Über 180 Künstler kommen zur Lachmesse. mehr

  • Touristik & Caravaning
    Themen, Tickets, Öffnungszeiten: Die wichtigsten Infos zur Messe Touristik & Caravaning (TC) 2017 im Special auf LVZ.de

    Urlaubsstimmung im Novembergrau: Alle Infos und News zur Reisemesse Touristik & Caravaning (TC) 2017 in unserem Special. mehr

  • Lichtfest Leipzig 2017

    Alljährlich am 9. Oktober erinnert das Lichtfest Leipzig auf dem Augustusplatz an die Ereignisse im Herbst 1989. Hier gibt es alle Infos. mehr

  • Schau! Das Leipziger Museumsportal
    Schau! Das Leipziger Museumsportal

    Alle Informationen zu den Museen in Leipzig, ihren Ausstellungen und Events auf einen Blick im Special der LVZ. mehr