Volltextsuche über das Angebot:

17 ° / 9 ° Regenschauer

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Neue Strecke von Leipzig nach Marrakesch – noch kein grünes Licht für New-York-Flüge

Winterflugplan 2016/17 Neue Strecke von Leipzig nach Marrakesch – noch kein grünes Licht für New-York-Flüge

Von Leipzig direkt über den großen Teich fliegen? In trockenen Tüchern ist dieses Vorhaben noch nicht. Im neuen Winterflugplan bekommen Urlauber dafür aber mit Marrakesch ein neues Sonnenziel spendiert.

Der Flughafen Leipzig/Halle ist der zweitgrößte Frachtflughäfen in Deutschland.
 

Quelle: Wolfgang Zeyen

Leipzig/Karachi. Zwischen Leipzig und New York soll nach wie vor eine direkte Flugverbindung etabliert werden, bestenfalls schon im Januar. Das bestätigte am Mittwoch der Chef von Pakistan International Airlines (PIA), Bernd Hildenbrand, auf Anfrage von LVZ.de. Die größte pakistanische Fluglinie mit Sitz in Karachi will nicht mehr Manchester, sondern Leipzig/Halle als Zwischenstopp auf der Strecke von Islamabad nach New York anfliegen.

Wie Hildenbrand mitteilte, soll die Verbindung „gerne so schnell wie möglich“ eingerichtet werden. „Dazu sind wir gerade dabei, alle notwendigen Genehmigungen und Rechte einzuholen.“ Sofern dies in absehbarer Zeit erfolge, sei eine Aufnahme der Route im Januar „durchaus möglich“, so der aus Deutschland stammende PIA-Chef weiter. An welchen Genehmigungen es aber genau noch mangelt, ließ Hildenbrand außen vor. In einem US-Interview vom September hieß es, dass deutsche und US-Behörden zumindest die Aufnahme von Passagieren und Fracht in Leipzig/Halle bereits erlaubt hätten.

Die geplanten Leipzig-New-York-Flüge sollen dreimal pro Woche angeboten werden. Zum Einsatz komme dabei jeweils ein neuer Airbus A330. Zielflughafen soll der John F. Kennedy International Airport sein. Die Pakistaner sind seit 2013 nicht mehr in Deutschland aktiv. Zwischen 2009 und 2013 steuerten sie den Flughafen Frankfurt am Main an.

Von Leipzig nach Marrakesch

Derweil startet der Flughafen Leipzig/Halle am Sonntag in die Wintersaison. Der neue Flugplan, über den die Mitteldeutsche Airport Holding am Dienstag informierte, sieht insgesamt 24 Direktziele in zehn Ländern vor. Neu ist die marokkanische Metropole Marrakesch. Sie kann unter anderem im November jeweils samstags mit der niederländischen Fluglinie Corendon Dutch Airlines erreicht werden.

In Europa sind fünf innerdeutsche Strecken vorgesehen sowie Verbindungen nach Wien, Zürich, Istanbul und London-Stansted. Die britische Hauptstadt werde zwischen 19. Dezember und 8. Januar viermal pro Woche von der Fluggesellschaft Ryanair angesteuert – anstatt dreimal wie bisher. Unter den sonnenreichen Urlaubszielen stehen die Kanarischen Inseln, Madeira und Mallorca zur Auswahl. Außerdem sollen Flüge nach Marokko, Tunesien, Ägypten und in die Türkei erfolgen. Der Winterflugplan ist bis 25. März gültig.

Nach Angaben der Mitteldeutschen Airport Holding verzeichnete der Flughafen Leipzig/Halle im vergangenen Jahr über 2,32 Millionen Passagiere und fast eine Milliarde Tonnen Fracht. Damit steht er auf Platz zwei der größten Frachtflughäfen in Deutschland.

Von Matthias Klöppel

Wegen wiederholten Verstoßes gegen die Nutzunsgbedingungen steht die Kommentarfunktion derzeit nicht zur Verfügung.

Flughafen Leipzig/halle 51.422081 12.22038
Flughafen Leipzig/halle
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus News
  • Leipzig Wiederentdeckt
    Leipzig Wiederentdeckt

    Die 13 Filme schildern eine einzigartige Zeitreise durchs 20. Jahrhundert der Stadt Leipzig – von den Anfängen des Films bis zur Wendezeit. Mit bis... mehr

  • Leipzig-Album
    Leipzig-Album

    Welche Ereignisse sind den Bürgern der Messestadt besonders in Erinnerung geblieben, welche Orte oder Gebäude sind verschwunden oder haben sich gew... mehr

  • E-Paper
    E-Paper

    Mit unserem E-Paper-Abo können Sie die LVZ in digitaler Form täglich im Original-Layout im Web oder auf Ihrem Tablet lesen. mehr

  • Magicpaper
    Magicpaper

    Wenn Sie an Beiträgen in der gedruckten LVZ das Handy-Symbol entdecken, stehen ab sofort mithilfe der Magicpaper App zusätzliche digitale Inhalte f... mehr

  • Digital Abo

    "LVZ Digital Abo" heißt das Online-Premiumangebot der Leipziger Volkszeitung, das Sie überall auf der Welt und rund um die Uhr nutzen kön... mehr

  • Lachmesse Leipzig 2017

    Vom 15. bis 20. Oktober 2017 werden in Leipzig wieder massiv die Lachmuskeln gereizt. Über 180 Künstler kommen zur Lachmesse. mehr

  • Touristik & Caravaning
    Themen, Tickets, Öffnungszeiten: Die wichtigsten Infos zur Messe Touristik & Caravaning (TC) 2017 im Special auf LVZ.de

    Urlaubsstimmung im Novembergrau: Alle Infos und News zur Reisemesse Touristik & Caravaning (TC) 2017 in unserem Special. mehr

  • Lichtfest Leipzig 2017

    Alljährlich am 9. Oktober erinnert das Lichtfest Leipzig auf dem Augustusplatz an die Ereignisse im Herbst 1989. Hier gibt es alle Infos. mehr

  • Schau! Das Leipziger Museumsportal
    Schau! Das Leipziger Museumsportal

    Alle Informationen zu den Museen in Leipzig, ihren Ausstellungen und Events auf einen Blick im Special der LVZ. mehr