Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -3 ° Nebel

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Neue Streiks drohen: Schlichterspruch im Kita-Tarifstreit abgelehnt

Kinderbetreuung Neue Streiks drohen: Schlichterspruch im Kita-Tarifstreit abgelehnt

Im Streit um höhere Löhne für Erzieherinnen und Erzieher in kommunalen Kindertagesstätten haben Gewerkschaftsmitglieder am Samstag das Schlichtungsangebot abgelehnt. Kommende Woche könnte die Entscheidung fallen, ob die Kitas erneut bestreikt werden.

Aktion während des Kita-Streiks in Dresden (Archivbild)

Quelle: dpa

Fulda/Leipzig. Im Kita-Tarifstreit haben die betroffenen Mitglieder der Gewerkschaften Verdi und GEW den Schlichterspruch mit großer Mehrheit abgelehnt. In beiden DGB-Organisationen fiel die Entscheidung nach Sprecher-Angaben mit jeweils fast 70 Prozent deutlich aus. Auch bei einer Mitgliederbefragung des Beamtenbundes dbb sprachen sich über 60 Prozent der Beschäftigten aus dem Bereich des Sozial- und Erziehungsdienstes gegen eine Annahme des Spruchs aus. Dieser sieht 2 bis 4,5 Prozent mehr Geld vor.

Am 13. August sollen die Tarif-Gespräche mit den kommunalen Arbeitgebern für die 240.000 Erzieher, Sozialarbeiter und Kindergärtnerinnen wieder aufgenommen werden. Solange es keinen Tarifabschluss gibt, sind weitere Streiks nicht ausgeschlossen. Ein Verdi-Sprecher teilte am Samstag mit, eine Delegierten-Konferenz in Fulda berate nun über das weitere Vorgehen. Eine Entscheidung über neue Arbeitsniederlegungen könnte am Dienstag beim Treffen der Bundestarifkommission in Frankfurt am Main fallen. Bei der GEW wurde nach eigenen Angaben die nötige Mehrheit für eine Fortsetzung des unbefristeten Streiks allerdings verfehlt.

Ende Juni hatten die Schlichter, der sächsische Ex-Ministerpräsident Georg Milbradt (CDU) und der einstige Hannoveraner Oberbürgermeister Herbert Schmalstieg (SPD), nach wochenlangen Kita-Streiks einvernehmlich Erhöhungen in den einzelnen Berufsgruppen vorgeschlagen. Der Schlichterspruch lag relativ weit entfernt von den Vorstellungen der Gewerkschaften, die eine deutliche Aufwertung der Beschäftigten durch bessere Eingruppierungen fordern.

LVZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Tarifstreit
Vielen Eltern reicht es: Sie demonstrierten am 26. Mai in Leipzig für die Beendigung des Kita-Streiks.

Streit um den Streik in Leipzig-Leutzsch. Ein Team von Erzieherinnen wollte ihre angestammte Kita wieder öffnen. Doch offenbar sind sie damit bei der Stadt auf Widerstand gestoßen.

mehr
Mehr aus News
  • Leipzig Wiederentdeckt
    Leipzig Wiederentdeckt

    Die 13 Filme schildern eine einzigartige Zeitreise durchs 20. Jahrhundert der Stadt Leipzig – von den Anfängen des Films bis zur Wendezeit. Mit bis... mehr

  • So war das damals...
    So war das damals...

    Dies ist ein Geschichtenbuch der besonderen Art: Leserinnen und Leser der Leipziger Volkszeitung erzählen Erlebnisse aus ihrer Kindheit und Jugend,... mehr

  • E-Paper
    E-Paper

    Mit unserem E-Paper-Abo können Sie die LVZ in digitaler Form täglich im Original-Layout im Web oder auf Ihrem Tablet lesen. mehr

  • Magicpaper
    Magicpaper

    Wenn Sie an Beiträgen in der gedruckten LVZ das Handy-Symbol entdecken, stehen ab sofort mithilfe der Magicpaper App zusätzliche digitale Inhalte f... mehr

  • Onlineabo

    "LVZ-Online Extra" heißt das Online-Premiumangebot der Leipziger Volkszeitung, das Sie überall auf der Welt und rund um die Uhr nutzen kö... mehr

  • 24 Stunden in der Region

    Firmen und Unternehmen in der Region Leipzig stellen sich vor. mehr

  • TAW - Technische Akademie Wuppertal
    TAW  - Technische Akademie Wuppertal

    Ein Werbespecial der LVZ für die Technische Akademie Wuppertal mit Infos zum breitgefächerten Angebot. mehr

  • Zoo Leipzig
    Zoo Leipzig

    Infos und Events aus dem Zoo Leipzig sowie zahlreiche Bilder aller Vierbeiner und der geflügelten Zoobewohner. mehr

  • Asisi - Welt der Panoramen
    Panometer Leipzig: Alle Infos zum "Great Barrier Reef" und den weiteren Panoramaprojekten von Yadegar Asisi

    Erfahren Sie im Special von LVZ.de alles zum Great Barrier Reef im Panometer Leipzig und den asisi-Panoramen in Dresden. mehr