Volltextsuche über das Angebot:

20 ° / 10 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Neuer Oberbürgermeister von Görlitz will Kontakte nach außen verbessern

Neuer Oberbürgermeister von Görlitz will Kontakte nach außen verbessern

Der neue Oberbürgermeister von Görlitz, Siegfried Deinege (parteilos), will die politischen Kontakte über die Grenzen der Neißestadt hinaus wiederbeleben. Er strebe einen offenen, ehrlichen Umgang gegenüber Landkreis, Freistaat sowie Partnern in Europa an, sagte der 57-Jährige am Sonntag nach seiner feierlichen Vereidigung im Görlitzer Theater.

Voriger Artikel
Kunsthistorische Sensation: Älteste Darstellung einer Marienkrönung in Altenburg entdeckt
Nächster Artikel
Investor aus Südkorea will angeschlagenen Solarhersteller Q-Cells übernehmen

In der Altstadt von Görlitz. (Archivfoto)

Quelle: dpa

Görlitz. Vertrauen, Kontinuität, Transparenz und Respekt seien „wichtige Zutaten“ dafür.

Der bisherige Bombardier-Manager hatte Mitte Juli die Amtsgeschäfte im Görlitzer Rathaus übernommen. Mit deutlicher Mehrheit war er im April zum Stadtoberhaupt gewählt worden. Sein Vorgänger Joachim Paulick (parteilos), der für politische Isolation, interne Fronten und Kommunikationsprobleme verantwortlich gemacht wird, fehlte zur offiziellen Amtseinführung Deineges.

Ein Bündnis aus CDU, FDP, Bündnis 90/Die Grünen und dem Wählerverein „Bürger für Görlitz“ hatte den neuen Oberbürgermeister nominiert. „Wir wollen eine echte Europastadt sein“, betonte Deinege in seiner Antrittsrede. „Ich will die Verbindung verbessern, weil wir zusammengehören“, sagte er mit Blick auf die Kooperation mit der polnischen Nachbarstadt Zgorzelec. Zudem wolle er die Kompetenzen von Bürgern stärker nutzen und junge Menschen mehr in die Verantwortung nehmen. „Investitionen in die Jugend sind strategische Investitionen in die Zukunft der Stadt.“

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus News
  • Leipzig Wiederentdeckt
    Leipzig Wiederentdeckt

    Die 13 Filme schildern eine einzigartige Zeitreise durchs 20. Jahrhundert der Stadt Leipzig – von den Anfängen des Films bis zur Wendezeit. Mit bis... mehr

  • Leipzig-Album
    Leipzig-Album

    Welche Ereignisse sind den Bürgern der Messestadt besonders in Erinnerung geblieben, welche Orte oder Gebäude sind verschwunden oder haben sich gew... mehr

  • E-Paper
    E-Paper

    Mit unserem E-Paper-Abo können Sie die LVZ in digitaler Form täglich im Original-Layout im Web oder auf Ihrem Tablet lesen. mehr

  • Magicpaper
    Magicpaper

    Wenn Sie an Beiträgen in der gedruckten LVZ das Handy-Symbol entdecken, stehen ab sofort mithilfe der Magicpaper App zusätzliche digitale Inhalte f... mehr

  • Digital Abo

    "LVZ Digital Abo" heißt das Online-Premiumangebot der Leipziger Volkszeitung, das Sie überall auf der Welt und rund um die Uhr nutzen kön... mehr

  • Lichtfest Leipzig 2017

    Alljährlich am 9. Oktober erinnert das Lichtfest Leipzig auf dem Augustusplatz an die Ereignisse im Herbst 1989. Hier gibt es alle Infos. mehr

  • Lachmesse Leipzig 2017

    Vom 15. bis 20. Oktober 2017 werden in Leipzig wieder massiv die Lachmuskeln gereizt. Über 180 Künstler kommen zur Lachmesse. mehr

  • Touristik & Caravaning
    Themen, Tickets, Öffnungszeiten: Die wichtigsten Infos zur Messe Touristik & Caravaning (TC) 2017 im Special auf LVZ.de

    Urlaubsstimmung im Novembergrau: Alle Infos und News zur Reisemesse Touristik & Caravaning (TC) 2017 in unserem Special. mehr

  • Schau! Das Leipziger Museumsportal
    Schau! Das Leipziger Museumsportal

    Alle Informationen zu den Museen in Leipzig, ihren Ausstellungen und Events auf einen Blick im Special der LVZ. mehr