Volltextsuche über das Angebot:

1 ° / -7 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Neuer Unister-Chef Zimmermann ohne Bezüge als Thüringens Regierungssprecher entlassen

Neuer Unister-Chef Zimmermann ohne Bezüge als Thüringens Regierungssprecher entlassen

Schlussstrich unter der Beamten-Karriere von Peter Zimmermann: Thüringens ehemaliger Regierungssprecher ist offiziell aus dem Staatsdienst entlassen worden. Der 38-Jährige hat damit dem Land gegenüber keine Versorgungsansprüche mehr. Der Bitte von Zimmermann um Entlassung aus dem Amt als Regierungssprecher und Staatssekretär sei das Kabinett nachgekommen, sagte eine Sprecherin der Staatskanzlei am Dienstag auf Anfrage.

Voriger Artikel
Sachsen-Anhalts Ministerpräsident Haseloff offen für Fusion mit Sachsen und Thüringen
Nächster Artikel
Militärhistorisches Museum zeigt Pferdeskelett aus Völkerschlacht bei Leipzig

Enger Vertrauter von Ministerpräsidentin Christine Lieberknecht (CDU): Thüringens Regierungssprecher Peter Zimmermann ist offiziell aus dem Staatsdienst entlassen worden.

Quelle: dpa

Erfurt. Der ehemalige hohe Beamte habe damit keine Ansprüche auf Übergangsgeld oder Pensionen. Er werde jedoch bei der gesetzlichen Rentenversicherung nachversichert. Zimmermann wechselt im September an die Spitze des Leipziger Internet-Unternehmens Unister.

Die Pensionsaffäre um Zimmermann, den Ministerpräsidentin Christine Lieberknecht (CDU) Anfang Juli mit Versorgungsansprüchen in den einstweiligen Ruhestand versetzt hatte, sorgte für massive Kritik. Auch Lieberknechts Koalitionspartner SPD äußerte Unverständnis und fühlte sich vorgeführt. Von Staatspensionär und Versorgungsmentalität war die Rede. Die Grünen erstatteten gegen Lieberknecht Anzeige wegen Untreue-Verdachts.

Die Anzeige werde aufrechterhalten, erklärte die Fraktionsvorsitzende der Grünen, Anja Siegesmund. Lieberknecht habe Aufklärung und Transparenz versprochen. „Das steht nach wie vor aus.“ Zwei Vorstände der Ethikbank in Eisenberg erklärten: „Die Thüringer Bevölkerung hat ein Recht darauf zu erfahren, warum die höchste Amtsträgerin ihres Landes wider besseren Wissens eine Entscheidung trifft, die dem Gemeinwohl schaden kann.“

Nach den Querelen um die Pensionsverpflichtungen des Landes an den 38-Jährigen hatte Zimmermann Ende Juli selbst seine Entlassung aus dem Amt als Staatssekretär beantragt. Das dafür erforderliche formale Verfahren war vor einer Woche in Gang gesetzt worden. Die Regierungsmitglieder, von denen einige im Urlaub sind, mussten seiner Rückberufung und nur so möglichen Entlassung erst schriftlich zustimmen.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus News
  • Leipzig Wiederentdeckt
    Leipzig Wiederentdeckt

    Die 13 Filme schildern eine einzigartige Zeitreise durchs 20. Jahrhundert der Stadt Leipzig – von den Anfängen des Films bis zur Wendezeit. Mit bis... mehr

  • So war das damals...
    So war das damals...

    Dies ist ein Geschichtenbuch der besonderen Art: Leserinnen und Leser der Leipziger Volkszeitung erzählen Erlebnisse aus ihrer Kindheit und Jugend,... mehr

  • E-Paper
    E-Paper

    Mit unserem E-Paper-Abo können Sie die LVZ in digitaler Form täglich im Original-Layout im Web oder auf Ihrem Tablet lesen. mehr

  • Magicpaper
    Magicpaper

    Wenn Sie an Beiträgen in der gedruckten LVZ das Handy-Symbol entdecken, stehen ab sofort mithilfe der Magicpaper App zusätzliche digitale Inhalte f... mehr

  • Onlineabo

    "LVZ-Online Extra" heißt das Online-Premiumangebot der Leipziger Volkszeitung, das Sie überall auf der Welt und rund um die Uhr nutzen kö... mehr

  • 24 Stunden in der Region

    Firmen und Unternehmen in der Region Leipzig stellen sich vor. mehr

  • TAW - Technische Akademie Wuppertal
    TAW  - Technische Akademie Wuppertal

    Ein Werbespecial der LVZ für die Technische Akademie Wuppertal mit Infos zum breitgefächerten Angebot. mehr

  • Zoo Leipzig
    Zoo Leipzig

    Infos und Events aus dem Zoo Leipzig sowie zahlreiche Bilder aller Vierbeiner und der geflügelten Zoobewohner. mehr

  • Asisi - Welt der Panoramen
    Panometer Leipzig: Alle Infos zum "Great Barrier Reef" und den weiteren Panoramaprojekten von Yadegar Asisi

    Erfahren Sie im Special von LVZ.de alles zum Great Barrier Reef im Panometer Leipzig und den asisi-Panoramen in Dresden. mehr