Volltextsuche über das Angebot:

18 ° / 8 ° Regenschauer

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Nordkurve der ICE-Trasse Berlin-Leipzig ist vom Tisch

Nordkurve der ICE-Trasse Berlin-Leipzig ist vom Tisch

Die geplante Nordkurve auf der ICE-Strecke Berlin-Leipzig-München gehört nach Aussagen der Deutschen Bahn (DB) endgültig der Vergangenheit an. "Diese Nordkurve ist vom Tisch", sagte Lutz Winkler, Leiter Produktion der DB Netz AG Südost.

Leipzig. Die Bahn halte an diesem Projekt, das in Leipzig auf heftigen Widerstand gestoßen ist, nicht mehr fest.

Der frühere Bahnchef Hartmut Mehdorn hatte sich auf der Hochgeschwindigkeitsstrecke für eine Nordkurve bei Leipzig eingesetzt. Über sie sollten die ICE direkt von der Hauptstadt zum Flughafen Leipzig/Halle fahren, ohne vorher die Messestadt anzusteuern.

Auf der Trasse zwischen Erfurt und Leipzig wird am Mittwoch der letzte von drei Tunneln, die zusammen eine Länge von 15,4 Kilometer haben, fertiggestellt. Damit ist Bau-Halbzeit für das Verkehrsprojekt Deutsche Einheit Nummer 8. Mit einem Investitionsvolumen von rund zehn Milliarden Euro, 27 Tunneln und 35 Talbrücken ist die 500 Kilometer lange Bahnverbindung Nürnberg-Erfurt-Leipzig/Halle-Berlin ein Projekt der Superlative. Hinzu kommen Kosten von 3,6 Milliarden Euro für die bereits fertige Trasse weiter nach München. Nach Abschluss aller Arbeiten benötigen die Hochgeschwindigkeitszüge für die Strecke zwischen Berlin und München statt der bisher sechs dann nur noch vier Stunden. Die Trasse bis Erfurt soll 2015 und die bis Nürnberg 2017 fertiggestellt sein. Winkler verspricht sich von dem Projekt einen großen Vorteil für die Region. "Auch weil der Verkehr aus dem Rhein-Main-Gebiet, der derzeit noch über Hildesheim nach Berlin rollt, dann über Erfurt durch Mitteldeutschland geführt wird."

Andreas Dunte

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus News
  • Leipzig Wiederentdeckt
    Leipzig Wiederentdeckt

    Die 13 Filme schildern eine einzigartige Zeitreise durchs 20. Jahrhundert der Stadt Leipzig – von den Anfängen des Films bis zur Wendezeit. Mit bis... mehr

  • Leipzig-Album
    Leipzig-Album

    Welche Ereignisse sind den Bürgern der Messestadt besonders in Erinnerung geblieben, welche Orte oder Gebäude sind verschwunden oder haben sich gew... mehr

  • E-Paper
    E-Paper

    Mit unserem E-Paper-Abo können Sie die LVZ in digitaler Form täglich im Original-Layout im Web oder auf Ihrem Tablet lesen. mehr

  • Magicpaper
    Magicpaper

    Wenn Sie an Beiträgen in der gedruckten LVZ das Handy-Symbol entdecken, stehen ab sofort mithilfe der Magicpaper App zusätzliche digitale Inhalte f... mehr

  • Digital Abo

    "LVZ Digital Abo" heißt das Online-Premiumangebot der Leipziger Volkszeitung, das Sie überall auf der Welt und rund um die Uhr nutzen kön... mehr

  • Touristik & Caravaning
    Themen, Tickets, Öffnungszeiten: Die wichtigsten Infos zur Messe Touristik & Caravaning (TC) 2017 im Special auf LVZ.de

    Urlaubsstimmung im Novembergrau: Alle Infos und News zur Reisemesse Touristik & Caravaning (TC) 2017 in unserem Special. mehr

  • Lachmesse Leipzig 2017

    Vom 15. bis 20. Oktober 2017 werden in Leipzig wieder massiv die Lachmuskeln gereizt. Über 180 Künstler kommen zur Lachmesse. mehr

  • Lichtfest Leipzig 2017

    Alljährlich am 9. Oktober erinnert das Lichtfest Leipzig auf dem Augustusplatz an die Ereignisse im Herbst 1989. Hier gibt es alle Infos. mehr

  • Schau! Das Leipziger Museumsportal
    Schau! Das Leipziger Museumsportal

    Alle Informationen zu den Museen in Leipzig, ihren Ausstellungen und Events auf einen Blick im Special der LVZ. mehr