Volltextsuche über das Angebot:

17 ° / 6 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Pilotenstreik: Mehrere Ausfälle am Airport Leipzig/Halle und am Flughafen Dresden

Pilotenstreik: Mehrere Ausfälle am Airport Leipzig/Halle und am Flughafen Dresden

An den beiden sächsischen Flughäfen hat der sechsstündige Pilotenstreik bei der Lufthansa-Tochter Germanwings am Freitag zu Flugausfällen geführt. In Leipzig/Halle hob am Morgen keine Maschine in Richtung Köln ab.

Voriger Artikel
Gedenkstätte Buchenwald überführt Neonazis mit Selfies
Nächster Artikel
130 sächsische Kitas protestieren mit Schließtag gegen Personalsituation im Freistaat
Quelle: Wolfgang Zeyen

Leipzig/Dresden. Für Dresden fielen die Flüge nach Köln und Stuttgart aus.

Obwohl der Ausstand der Piloten nur von 6.00 bis 12.00 Uhr dauerte, strich die Airline über den Tag verteilt in Dresden fünf Starts und Landungen. In Leipzig fielen drei Verbindungen aus. Betroffen waren laut Germanwings 1400 bis 1600 Fluggäste. Ein Chaos sei aber ausgeblieben, sagte der Sprecher der Mitteldeutschen Airportholding, Uwe Schuhart. „Das lief hier gut, die Reisenden hatten sich offensichtlich auf die Streiks eingestellt, sagte er. Germanwings hatte am Vortag einen Notfallflugplan im Internet veröffentlicht, wo Passagiere prüfen konnten, ob ihr Flug planmäßig geht.   

Grund für den Streik sind gescheiterte Gespräche zwischen der Lufthansa und der Pilotengewerkschaft Vereinigung Cockpit zu Übergangsrenten für Flugkapitäne. Daraufhin kündigte Cockpit am Donnerstag kurzfristig den Pilotenstreik an. Die Airline strich 116 vor allem Inlandsflüge. Das waren bundesweit etwa 70 Prozent der planmäßigen Flüge. Germanwings erwartet für Samstag die Rückkehr zur Normalität.

Aktuelle An- und Abfluginfos am Airport Leipzig/Halle: www.leipzig-halle-airport.de

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus News
  • Leipzig Wiederentdeckt
    Leipzig Wiederentdeckt

    Die 13 Filme schildern eine einzigartige Zeitreise durchs 20. Jahrhundert der Stadt Leipzig – von den Anfängen des Films bis zur Wendezeit. Mit bis... mehr

  • Leipzig-Album
    Leipzig-Album

    Welche Ereignisse sind den Bürgern der Messestadt besonders in Erinnerung geblieben, welche Orte oder Gebäude sind verschwunden oder haben sich gew... mehr

  • E-Paper
    E-Paper

    Mit unserem E-Paper-Abo können Sie die LVZ in digitaler Form täglich im Original-Layout im Web oder auf Ihrem Tablet lesen. mehr

  • Magicpaper
    Magicpaper

    Wenn Sie an Beiträgen in der gedruckten LVZ das Handy-Symbol entdecken, stehen ab sofort mithilfe der Magicpaper App zusätzliche digitale Inhalte f... mehr

  • Digital Abo

    "LVZ Digital Abo" heißt das Online-Premiumangebot der Leipziger Volkszeitung, das Sie überall auf der Welt und rund um die Uhr nutzen kön... mehr

  • Touristik & Caravaning
    Themen, Tickets, Öffnungszeiten: Die wichtigsten Infos zur Messe Touristik & Caravaning (TC) 2017 im Special auf LVZ.de

    Urlaubsstimmung im Novembergrau: Alle Infos und News zur Reisemesse Touristik & Caravaning (TC) 2017 in unserem Special. mehr

  • Lachmesse Leipzig 2017

    Vom 15. bis 20. Oktober 2017 werden in Leipzig wieder massiv die Lachmuskeln gereizt. Über 180 Künstler kommen zur Lachmesse. mehr

  • Lichtfest Leipzig 2017

    Alljährlich am 9. Oktober erinnert das Lichtfest Leipzig auf dem Augustusplatz an die Ereignisse im Herbst 1989. Hier gibt es alle Infos. mehr

  • Schau! Das Leipziger Museumsportal
    Schau! Das Leipziger Museumsportal

    Alle Informationen zu den Museen in Leipzig, ihren Ausstellungen und Events auf einen Blick im Special der LVZ. mehr