Volltextsuche über das Angebot:

8 ° / 3 ° stark bewölkt

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Poggenburg will Parteivorsitz der AfD abgeben

Sachsen-Anhalt Poggenburg will Parteivorsitz der AfD abgeben

Bisher ist André Poggenburg das öffentliche Gesicht der AfD in Sachsen-Anhalt. Landeschef, Spitzenkandidat - und jetzt Fraktionsvorsitzender. Doch das soll sich ändern.

AfD-Landeschef André Poggenburg.

Quelle: dpa

Magdeburg. AfD-Landeschef André Poggenburg will nach seiner Wahl zum Vorsitzenden der neuen Fraktion im Magdeburger Landtag an der Parteispitze Platz machen. Er werde für die Wahl des Landeschefs in wenigen Monaten nicht mehr bereitstehen, sagte der 41-Jährige am Montag bei dem ersten Auftritt der Fraktion vor der Landespressekonferenz in Magdeburg. Zuvor habe es bereits Diskussionen im Landesverband um die doppelte Funktion gegeben.

„Auch vor dem Hintergrund, dass es so eine Fraktion ist und die Arbeit als Fraktionsvorsitzender zeitlich sehr einnehmend sein wird“, sagte Poggenburg. Er hatte die AfD als Spitzenkandidat in die Wahl am 13. März geführt, wo sie nach vorläufigem Ergebnis auf Anhieb 24,2 Prozent der Stimmen und 15 Direktmandate erringen konnte.

Der gelernte Kaufmann führt die rechtspopulistisch ausgerichtete Landes-AfD seit Sommer 2014, nachdem der vorherige Vorstand nach innerparteilichen Querelen mehrheitlich zurückgetreten war. Am Wochenende wurde Poggenburg bei der konstituierenden Sitzung der 24-köpfigen Fraktion an einem geheimen Ort zum Vorsitzenden gewählt.

Nach eigenen Angaben bekam Poggenburg 70 Prozent der Stimmen und trat ohne Gegenkandidaten an. Auch die anderen wichtigen Fraktionsposten seien ohne Gegenkandidaten bestimmt worden, sagte er. Nähere Details zu den Abstimmungsergebnissen wollte Poggenburg nicht nennen.

Parlamentarischer Geschäftsführer ist Daniel Roi. Der 28-Jährige aus Bitterfeld-Wolfen hatte für die AfD bereits den Wahlkampf gemanagt. Poggenburgs Stellvertreter sind die Immobilienunternehmer Matthias Büttner aus Staßfurt und der 25 Jahre alte Tobias Rausch.

Eine der größten Aufgaben werde es sein, die große Fraktion der noch jungen Partei zusammenzuhalten, sagte Poggenburg weiter. In anderen Parlamenten, etwa im Thüringer Landtag, sind AfD-Abgeordnete aus der Fraktion ausgetreten.

Inhaltlich sei bei der ersten Sitzung noch nichts besprochen worden, weil die Diskussion über die Satzung sehr viel Zeit in Anspruch genommen habe, so Poggenburg. Das solle nächste Woche nachgeholt werden. Dann will die AfD auch entscheiden, welchen Kandidaten sie für den Posten des Landtags-Vizepräsidenten vorschlagen werde.

LVZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus News
  • Leipzig Wiederentdeckt
    Leipzig Wiederentdeckt

    Die 13 Filme schildern eine einzigartige Zeitreise durchs 20. Jahrhundert der Stadt Leipzig – von den Anfängen des Films bis zur Wendezeit. Mit bis... mehr

  • So war das damals...
    So war das damals...

    Dies ist ein Geschichtenbuch der besonderen Art: Leserinnen und Leser der Leipziger Volkszeitung erzählen Erlebnisse aus ihrer Kindheit und Jugend,... mehr

  • E-Paper
    E-Paper

    Mit unserem E-Paper-Abo können Sie die LVZ in digitaler Form täglich im Original-Layout im Web oder auf Ihrem Tablet lesen. mehr

  • Magicpaper
    Magicpaper

    Wenn Sie an Beiträgen in der gedruckten LVZ das Handy-Symbol entdecken, stehen ab sofort mithilfe der Magicpaper App zusätzliche digitale Inhalte f... mehr

  • Onlineabo

    "LVZ-Online Extra" heißt das Online-Premiumangebot der Leipziger Volkszeitung, das Sie überall auf der Welt und rund um die Uhr nutzen kö... mehr

  • 24 Stunden in der Region

    Firmen und Unternehmen in der Region Leipzig stellen sich vor. mehr

  • TAW - Technische Akademie Wuppertal
    TAW  - Technische Akademie Wuppertal

    Ein Werbespecial der LVZ für die Technische Akademie Wuppertal mit Infos zum breitgefächerten Angebot. mehr

  • Zoo Leipzig
    Zoo Leipzig

    Infos und Events aus dem Zoo Leipzig sowie zahlreiche Bilder aller Vierbeiner und der geflügelten Zoobewohner. mehr

  • Asisi - Welt der Panoramen
    Panometer Leipzig: Alle Infos zum "Great Barrier Reef" und den weiteren Panoramaprojekten von Yadegar Asisi

    Erfahren Sie im Special von LVZ.de alles zum Great Barrier Reef im Panometer Leipzig und den asisi-Panoramen in Dresden. mehr