Volltextsuche über das Angebot:

14 ° / 10 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Polizei entdeckt bei Autobahn-Kontrolle gestohlenen Privatwagen von de Maizière

Polizei entdeckt bei Autobahn-Kontrolle gestohlenen Privatwagen von de Maizière

Görlitz. Bundesinnenminister Thomas de Maizière (CDU) hat Autodieben den Kampf angesagt. Einer von denen ist jetzt unwissentlich an ein Privatauto des Politikers geraten.

De Maizières Audi wurde in Dresden gestohlen, am Mittwoch tauchte er auf der Fahrt in Richtung Polen wieder auf.

Bei einer Polizei-Kontrolle auf der Autobahn 4 zwischen Bautzen und Görlitz (Sachsen) wurde der auf de Maizière zugelassene Wagen am Abend entdeckt - exakt an jener Stelle, an der der Minister erst in der Nacht zum 25. Juni selbst an einer Polizeiaktion gegen Autodiebe teilgenommen hatte. Einen entsprechenden Bericht des Senders „Radio Lausitz“ bestätigte die Polizeidirektion Oberlausitz-Niederschlesien am Donnerstag. Am Steuer des gestohlenen Wagens saß ein 33- jähriger Pole. Er wurde nach einem Fluchtversuch festgenommen.

Wie die LVZ berichtete, hatten Autoknacker am Dienstagabend de Maizières Audi A4 Avant in der Dresdner Neustadt entwendet.

Nach Angaben von Polizeisprecher Marcel Wita hatte die groß angelegte Kontrolle am Mittwoch nichts mit dem prominenten Besitzer des Fahrzeugs zu tun. „Wir hatten einen Hinweis erhalten, dass an diesem Abend gestohlene Fahrzeuge nach Polen gebracht werden sollten.“ Deshalb seien zahlreiche Beamte präsent gewesen. Erst später habe sich herausgestellt, dass der Dieb von de Maizières Wagen in die Falle gegangen war.

Möglicherweise hatten die Kriminellen bewusst den Zeitpunkt des deutschen WM-Halbfinalspiels gewählt, weil sie weniger Polizei auf den Straßen vermuteten.

dpa/ar

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus News
  • Leipzig Wiederentdeckt
    Leipzig Wiederentdeckt

    Die 13 Filme schildern eine einzigartige Zeitreise durchs 20. Jahrhundert der Stadt Leipzig – von den Anfängen des Films bis zur Wendezeit. Mit bis... mehr

  • Leipzig-Album
    Leipzig-Album

    Welche Ereignisse sind den Bürgern der Messestadt besonders in Erinnerung geblieben, welche Orte oder Gebäude sind verschwunden oder haben sich gew... mehr

  • E-Paper
    E-Paper

    Mit unserem E-Paper-Abo können Sie die LVZ in digitaler Form täglich im Original-Layout im Web oder auf Ihrem Tablet lesen. mehr

  • Magicpaper
    Magicpaper

    Wenn Sie an Beiträgen in der gedruckten LVZ das Handy-Symbol entdecken, stehen ab sofort mithilfe der Magicpaper App zusätzliche digitale Inhalte f... mehr

  • Digital Abo

    "LVZ Digital Abo" heißt das Online-Premiumangebot der Leipziger Volkszeitung, das Sie überall auf der Welt und rund um die Uhr nutzen kön... mehr

  • Lachmesse Leipzig 2017

    Vom 15. bis 20. Oktober 2017 werden in Leipzig wieder massiv die Lachmuskeln gereizt. Über 180 Künstler kommen zur Lachmesse. mehr

  • Touristik & Caravaning
    Themen, Tickets, Öffnungszeiten: Die wichtigsten Infos zur Messe Touristik & Caravaning (TC) 2017 im Special auf LVZ.de

    Urlaubsstimmung im Novembergrau: Alle Infos und News zur Reisemesse Touristik & Caravaning (TC) 2017 in unserem Special. mehr

  • Lichtfest Leipzig 2017

    Alljährlich am 9. Oktober erinnert das Lichtfest Leipzig auf dem Augustusplatz an die Ereignisse im Herbst 1989. Hier gibt es alle Infos. mehr

  • Schau! Das Leipziger Museumsportal
    Schau! Das Leipziger Museumsportal

    Alle Informationen zu den Museen in Leipzig, ihren Ausstellungen und Events auf einen Blick im Special der LVZ. mehr